Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Eine Fata Morgana am “Neuen Teiche”?

von Peter Baieram 14.11.2014801 mal gelesen3 Kommentare
Gießen | Nach dem ich am Donnerstag in dem Artikel” Nun doch schneller als angekündigt im Giessener Anzeiger, vom 13.11.14, gelesen habe:

“Noch nicht endgültig geklärt ist dagegen die Entwicklung
um das abgebaute Bistro am Neuen Teich.”

http://www.giessener-anzeiger.de/lokales/stadt-giessen/nachrichten-giessen/nun-doch-schneller-als-angekuendigt_14770229.htm

Dachte ich heute am Abend erst eine Fata Morgana zu sehen.
Es stellte sich aber schnell heraus das Cafe steht immer noch, es wurden wohl wieder einmal nur falsche Informationen weiter gegeben.

 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Martin Wagner
2.746
Martin Wagner aus Gießen schrieb am 15.11.2014 um 09:08 Uhr
Da möchte ich ihnen wiedersprechen. Ich bin sicher die Giessener werden diese LaGa nicht vergessen und 2015 die OB und 2016 die hinter der LaGa stehenden Fraktionen abwählen. Denn Wahltag ist Zahltag.
Birgit Hofmann-Scharf
10.363
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 15.11.2014 um 17:11 Uhr
Ich hoffe zunächst seeeeeehr, Martin behält Recht.

Frau Keiner, wobei ich Ihnen nicht ganz widersprechen möchte.
Doch ein wenig kommt es auch auf die Person an, zumindest in der Kommunalpolitik.
H. Peter Herold
29.394
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 17.11.2014 um 14:27 Uhr
Die grüne ist nicht mehr wählbar, da nicht mehr grün;-( und die OB? Hat die damals nicht Bürgerbeteiligung versprochen? Ja und was kam raus. Beteiligung schon aber nie eine Berücksichtigung des Volkes Stimme.
Da schaue ich mich mal im Angebot um. Eventuell eine Juristin?
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Peter Baier

von:  Peter Baier

offline
Interessensgebiet: Gießen
Peter Baier
10.325
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vorsicht vor dieser Nummer 01779748631.
Da diese Nummer nicht vergeben wurde ist es erstaunlich das man von...
Vorher
Arbeiten an der Alten Post
An der Alten Post wird schon seit einiger Zeit gearbeitet. Nachdem...

Weitere Beiträge aus der Region

Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust
Anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Holocaust...
BC Marburg reist zum Meister
Keine Hänger erlaubt! Toyota 1....
Streusalz und die Gefahren für Hunde und Katzen!
Kaum ist der erste Schnee gefallen, muss er mancherorts verschwinden....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.