Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Vollsperrung in Wettenberg-Launsbach beendet: Busse nehmen wieder regulären Linienweg

Gießen | Nach der mehrmonatigen Straßenerneuerung in Wettenberg-Launsbach fährt die Stadtbuslinie 801 ab 17. November wieder auf ihrem regulären Linienweg. Gleiches gilt auch für die Einsatzwagen zwischen Wettenberg und Landgraf-Ludwig-Gymnasium.

Wegen einer Straßensanierung im Wettenberger Ortsteil Launsbach mussten die Busse der Linie 801 seit April 2014 auf einer Ausweichroute verkehren. Die Bauarbeiten sind abgeschlossen und mit Betriebsbeginn am 17. November gelten wieder der reguläre Linienweg sowie die üblichen Haltestellen.
Im Wettenberger Ortsteil Wißmar entfallen somit die Ersatzhaltestellen in der Straße Hainer Weg, in der Berliner Straße sowie die Ersatzhaltestelle in der Straße Auf der Heide. Im Ortsteil Launsbach fällt die Ersatzhaltestelle „Ortszentrum“ weg, die Haltestellen „Mittelmark“, „Ev. Gemeindehaus“ und „Linde“ in Fahrtrichtung Gießen werden wieder regulär bedient.

Einsatzwagen für Schüler des Landgraf-Ludwig-Gymnasiums
Auch der Einsatzwagen zwischen Wettenberg und Landgraf-Ludwig-Gymnasium in Gießen verkehrt ab dem 17. November wieder über die gewohnte Route. Zu beachten ist, dass die Fahrt um 7.09 Uhr über die Ortsteile Launsbach und Wißmar zur Haltestelle „Ederstraße“ in Gießen wieder von der Haltestelle Haupt-/Inselstraße im Wettenberger Ortsteil Krofdorf-Gleiberg startet.

Infos zur Umleitung
Sämtliche Informationen zu den Abfahrtszeiten und Haltestellen erhalten Fahrgäste auch am Servicetelefon der SWG-Mobilitätszentrale unter 0641 708-1400 oder im Internet unter stadtwerke-giessen.de/verkehr.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Außenansicht
Angebot der Kinderbetreuung in Launsbach wird weiter ausgebaut
Die Gemeinde Wettenberg wird mit dem Neubau der Kindertagesstätte...
Jens Schmidt (Kaufmänn. Vorstand SWG, l.), Thomas Wagner (Leiter Vertrieb Industrie- & Geschäftsk. SWG, 2.v.l.) überreichen den Scheck an Vertreterinnen und Vertreter der Tour der Hoffnung.
Besondere Umstände, besondere Maßnahmen
Nicht nur Gastronomie und die Veranstaltungsbranche leiden extrem...
Betrüger am Telefon
Mutmaßliche Betrüger versuchen am Telefon, an Daten von Kundinnen und...
Stabile Preise bis Ende Juni 2021
Um die Mehrwertsteuersenkung an seine Fahrgäste weiterzugeben,...
Staatlicher CO2-Aufschlag macht Fernwärme teurer
Mit dem Brennstoffemissionshandelsgesetz und der damit einhergehenden...
Holz- und Technikmuseum bis Ende November geschlossen
Coronabedingt bleibt das Holz- u. Technikmuseum in Wettenberg-Wißmar...
Gerda Weigel-Greilich, Stadträtin u. Verkehrsdezernentin Gießen (2. v.l.), SWG-Aufsichtsratsvorsitzende Astrid Eibelshäuser,  Mathias Carl, Geschäftsführer MIT.BUS (l.), Jens Schmidt, Kaufmänn. Vorstand SWG 2. v. r.), Matthias Funk, Tech. Vorstand SWG
MIT.BUS modernisiert ihre Flotte
Die Stadtwerketochter MIT.BUS hat sechs Erdgas-Gelenkzüge der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stadtwerke Gießen AG

von:  Stadtwerke Gießen AG

offline
Interessensgebiet: Gießen
Stadtwerke Gießen AG
4.327
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
SWG zum zehnten Mal top
Das Energieverbraucherportal verlieh den Stadtwerken Gießen zum...
Shahid Omar (Anlagenmechaniker), Jannis Kutscher (Kfz-Mechatroniker), Marcus Linker (Anlagenmechaniker), Alexander Pfeffer und Marek Kern (beide Elektroniker für Betriebstechnik) (von links)
Erfolgreicher Ausbildungsjahrgang
Auch in diesem Jahr haben bei den Stadtwerken Gießen sechs junge...

Weitere Beiträge aus der Region

Rachel Arthur erzielte gegen ihr Ex-Team 13 Punkte. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg siegt in Heidelberg
Arbeitssieg! Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga:  SNP Bascats...
Uwe Koperlik (gipanic) und Karin Solms-Turski ("Justus"-Projektteam) bei der symbolischen Spendenübergabe im Weltladen Gießen
In Gießen genießen - und Projekte in Nicaragua fördern
Weltladen überreicht Verkaufsabgabe an...
IMPFormations-Moderatorin Banu Kamaran-Kornberger im Dialog mit dem Gießener Virologen Prof. Dr. Friedemann Weber.
Virologe Prof. Dr. Weber beantwortete Fragen zu Corona-Impfungen - Digitale Info-Veranstaltung der Lebenshilfe Gießen
Pohlheim/Giessen (-). Noch gibt es viele Unsicherheiten und Bedenken,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.