Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Jekyll&Hyde - Musical-Aufführung am LLG

Gießen | Nach dem Erfolg der Musical-Aufführung "Fame" bringt die LLG-Musical-Company ein neues Musical auf die Bühne: "Jekyll&Hyde". Nach der ausverkauften Premiere am 7. November fand am 8. November die zweite Vorstellung in der Turnhalle A des Landgraf-Ludwigs-Gymnasium mit der alternativen Besetzung statt. Das Musical von Frank Wildhorn (Musik) und Leslie Bricusse (Text) basiert auf dem Literaturklassiker von R.L. Stevenson. Zum Inhalt hat es die tragische Geschichte des Arztes Dr. Henry Jekyll, der im Bestreben ein Medikament für die Heilung psychischer Probleme zu finden, die dunklen Seiten seiner selbst entdeckt (Mr. Hyde). Die Schulleiterin Frau Antje Mühlhans dankte bei der Premiere besonders Marin Ballmeier für die musikalische Leitung, Martin Spar für die Regieführung, Theresa Gehring für die Choreographie, Markus Lepper und seinem Team für die Ausstattung und das Bühnenbild, Johannes Adamietz für das Vokal-Coaching, Tristan Niedecken und Katrin Schwab für die Choreinstudierung und Christin Bulst für Maske und Requisite. Der verdiente Applaus freute die hervorragenden Darsteller und das Orchester.
Weitere Vorstellungen: siehe Veranstaltungen

Mehr über

Theater (443)LLG (12)Gießen (2603)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Patrick Walldorf Nordst. Olaf Dubs Latscho´s
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise und spenden an den...
Singen verboten?
"Mundschutzgottesdienst" Impuls von Pfarrer und Klinikseelsorger Matthias Schmid
Die Deutsche Bischofskonferenz hat in dieser Woche Regelungen der...
Protest in Corona-Zeiten?
Die OMAS-GEGEN-RECHTS Gießen haben überlegt, in welcher Form ein...
Medienvertreter und Bürgerreporter der GZ werden berichten – Demo heute, den 17.4.20
Hessens relevante Radio Stationen sendeten gestern, dass das...
Die Karte mit den RegioTram-Linien und Korridoren für weitere Straßenbahnen
Verkehrswendeinitiativen starten den zweiten Bürger*innenantrag – Ziel: eine Straßenbahn in Gießen
Keine Straßenplanungen und -ausbauten mehr ohne...
Stadtradeln - Start heute
Eigentlich wollte ich heute von der großen Auftaktveranstaltung...
Der alte Flughafen
Little America in Gießen
Mit dem Ende des Zweiten Weltkrieges marschierten die Amerikaner in...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thekla Schulz-Nigmann

von:  Thekla Schulz-Nigmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
Thekla Schulz-Nigmann
1.530
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neulich haben Hühner bei uns „Camping“ gemacht
Vom 26.08. bis zum 09.09.2020 bekamen wir Besuch: Wanderhühner lebten...
Rosendorf Steinfurth
In Steinfurth, dem ältesten und größten deutschen Rosendorf, dreht...

Weitere Beiträge aus der Region

Selina Faulstich und Linus Mitzscherling begutachten ein verarbeitetes Stück Silizium
Exkursion der Gesamtschule Gleiberger Land zum Hightech Producer PVATePla in Wettenberg
21 Schüler der 9. Jahrgangsstufe der Gesamtschule Gleiberger Land...
Zum x-ten Mal: Höhere Gerichte heben Übernachtungsverbote auf!
Drei von vier der kleinen Mahnwachen am Dannenröder Forst können...
Tolle Fußballchronik im Fußballkreis Gießen
Der Fußballkreis Gießen wird in diesem Jahr 75 Jahre alt. Er war –...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.