Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Auf dieser Niederlage lässt sich aufbauen

Marburgs Alissa Pierce (Mitte) setzt sich gegen Noémi Rouault (links) und Michaela Abelova durch. (Foto: M. Schneider / belichtbar.net)
Marburgs Alissa Pierce (Mitte) setzt sich gegen Noémi Rouault (links) und Michaela Abelova durch. (Foto: M. Schneider / belichtbar.net)
Gießen | 1. Damen Basketball Bundesliga:
BC Pharmaserv Marburg – SV Halle Lions 61:65.


Der dritte Marburger Bundesliga-Sieg der Saison lässt weiter auf sich warten. Gegen die Halle Lions war der sogar in Reichweite. Ein Aufwärtstrend beim hessischen Erstligisten auf jeden Fall deutlich zu erkennen.

„Einen aufopferungsvollen Kampf“ hatte BC-Centerin Laura Masek ihren Fans versprochen. „Den Willen in der Defense“ wollte Trainer Patrick Unger bei seinen Schützlingen wieder wecken. Beides ist eindrucksvoll gelungen. „Das war schon eine tolle Leistung meiner Mannschaft. Aber dafür können wir uns jetzt auch nichts kaufen.“ So richtig zufrieden war Patrick Unger nicht. Den Sieg nahmen schließlich auch die favorisierten Gäste mit an die Saale.

Von Beginn an hielten die Gastgeberinnen diesmal dagegen. Die Verteidigung stand gut. Im Angriff wurde das Defizit aber deutlich. Zwar sammelte der BC mehr Rebounds ein als Halle und verbuchte weniger Ballverluste. Doch war die Durchschlagskraft unter dem gegnerischen Korb nicht groß genug. So sehr sich Pierce, Schaake und Co. auch mühten, „uns fehlt jemand, der das Ding durch die Reuse rammelt“, sagte der BC-Coach.

Nach kurzem Tief (11:17, 8. Minute), traten die Marburgerinnen aufs Gas. Tonisha Bakers engagierter Einsatz in der Defense riss ihre Kolleginnen mit. Birte Thimm angelte sich die Rebounds. Finja Schaake besorgte die erste Führung (24:23, 16.) und holte sie mit einem Dreipunktspiel zurück (29:27, 19.). Alissa Pierce ließ mit ihrem 42:34 (26.) Hoffungen auf den zweiten Heimsieg aufkeimen.

Dann konterte Halle. Michaela Abelova holte per Dreier zu Führüng zurück (46:45, 31.). Die überragende Tiffany Porter-Talbert stellte mit vier Punkten zum 50:47 (33.) endgültig die Weichen auf Auswärtssieg. Erneut Abelova machte 104 Sekunden vor der Sirene beim 63:55 den Deckel drauf – natürlich mit einem Dreier.

„Wir haben dann nicht mehr das gemacht, was vorher gut geklappt hat, nämlich zu Korb zu ziehen. Wir haben die Lücken einfach nicht gesehen“, sagte Patrick Unger. Allerdings habe Halle in dieser Phase auch gut verteidigt. Und das ohne Jasmine Newsome. Die kam offensichtlich angeschlagen nur auf gut zwölf Spielminuten.

In diesem „Spiel auf Augenhöhe haben wir nicht viele Fehler gemacht. Die wurden aber bestraft“, sagte Unger. Aber: „Es gibt viel Positives. Das müssen wir unbedingt mitnehmen“, betonte der Coach. Positiv auch: Trotz der schwachen Vorstellung vor zwei Wochen konnten sich die BC-Frauen erneut der Unterstützung ihres Publikums gewiss sein. Auch darauf lässt sich aufbauen.

Fun Fact: Alissa Pierce erzielte mit 16 Punkten ihren bisherigen Höchstwert im BC-Trikot.

Fail Fact: Die Dreierquote von 9 Prozent (2/23).

Statistik:
Viertel:
16:19, 15:8, 14:16, 16:22.
Marburg: Baker 8 Punkte (5 Rebounds), Crowder 2, Köppl 4, Koop 7 (5 Reb., 2 Blocks), Masek, Pierce 16 (5 Reb.), Schaake 17/1, Thimm 7/1 (10 Reb.); Schwarzkopf (n.e). Feldwürfe 33 Prozent (26/79), Freiw. 78 Prozent (7/9), Reb. 35 (def. 18), Turnover 10, Ass. 3, Steals 7, Bl. 3, Fouls 16.
Halle: Abelova 8/2, Gaudermann 6, L.Hebecker 4, J.Höötmann 2, Kohlmann 4/1, Newsome, Porter-Talbert 18 (15 Reb.), Rouault 9, Schnorr, Valentine 14. Feldw. 35 Prozent (23/66), Freiw. 57 Prozent (16/28), Reb. 33 (d. 22), TO 16, Ass. 5, St. 6, Bl. 2, Fo. 13.
SR: Gutting, Schneider. Z: 400.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Charlotte Kohl (Bender Baskets Grünberg) erhielt ein Stipendium für die renommierte Mississippi State Universitym
Charlotte Kohl erhält Basketball-Stipendium an der Mississippi State University - "Talentschmiede" Basketballinternat Grünberg
Mit Charlotte Kohl erhält eine weitere Schülerin des Grünberger...
Info Botanischer Garten Lahnberge Marburg
Der 54-jährige US-Amerikaner Dana Beszczynski ist neuer Trainer des Erstliga-Teams des BC Pharmaserv Marburg. Privatfoto
BC Marburg stellt neuen Trainer vor
Ein Amerikaner aus Österreich Der BC Pharmaserv Marburg hat einen...
Gregor Gümbel vertritt mit seinem Team „Schiwidu“ Hessen die Licher Farben und ist einer der Favoriten im U18 Wettbewerb.
Hochkarätig besetztes 3x3-Turnier in Lich - Qualifikationsturnier für Deutsche Meisterschaften am 01.+02. August in der DBS
Drei gegen Drei. Auf einen Korb. Sechs Spieler*Innen und ein/e...
U16-Nationalspielerin Elisa Mevius (TSV Grünberg) gehört zu den größten deutschen Nachwuchstalenten
Grünberger Basketballerin Elisa Mevius als "WNBL-Rookie des Jahres 2020" ausgezeichnet
Die Grünberger Basketball-Internatsspielerin Elisa Mevius vom Team...
Neues Badminton - Kindertraining in Hungen startet. Auch die Schüler trainieren wieder nach den Ferien
Ab kommender Woche bietet der Bv Hungen regelmäßig ein Badminton -...
von links: Thomas Kober und 1. Vorsitzender Thorsten Theiß
Tourenreiche Saison der Motorradfreunde
Am Samstag, 14.3.2020 fand die Jahreshauptversammlung der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marcus Richter

von:  Marcus Richter

offline
Interessensgebiet: Gießen
Marcus Richter
3.398
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Spanier Julian Martinez ist neuer Cheftrainer beim Damen-Basketball-Erstligisten BC Pharmaserv Marburg. Privatfoto
Trainersuche erfolgreich
Der BC Pharmaserv Marburg hat einen neuen Cheftrainer gefunden. Nach...
Dana Beszczynski wird das Pharmaserv-Team in der kommenden Saison nicht betreuen. Privatfoto
BC Marburg wieder auf Trainersuche
Dana Beszczynski wieder zu Hause Der neue Headcoach des BC...

Weitere Beiträge aus der Region

Bergung "Alter Schwede"
Wie der "Alte Schwede" aus der Elbe gefischt wurde
Der "Alte Schwede" ist ein Findling am Elbuferwanderweg in Hamburg,...
Lebenshilfe Gießen fordert Corona-Prämie auch für Mitarbeitende der Behindertenhilfe
Pohlheim (-). Die Corona-Pandemie ist eine riesige Herausforderung...
Theodor-Litt-Schule: Schüler führen handwerkliche Tätigkeiten am Haus durch
Die Schüler der Produktionsschule in Heuchelheim haben als...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.