Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Aktion Neuanschluss mit Umfragen und Gewinnspiel

von Ingmar Bartscham 07.11.20141759 mal gelesen1 Kommentar
Dr. Andreas Bartels von VisioM im Gespräch mit einer Passantin im Rahmen der "Aktion Neuanschluss"
Dr. Andreas Bartels von VisioM im Gespräch mit einer Passantin im Rahmen der "Aktion Neuanschluss"
Gießen | „Einfach himmlisch – jeder gewinnt“ – so das Motto der Aktion Neuanschluss, die heute in der Giessener Innenstadt startet und noch bis 11.11. stattfindet. Durch Umfragen und ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen gibt es an vier Nachmittagen vor dem Handyplanet in der Johanette-Lein Gasse 26 Parallelen zwischen Mobilfunk und dem christlichen Glauben zu entdecken.

„Mitmachen lohnt sich auf jeden Fall,“ lädt Dr. Andreas Bartels ein. Er leitet die christliche Organisation VisioM, welche die Plattform für die Aktion bietet, an der sich Christen aus verschiedenen Gemeinden in Gießen und Umgebung beteiligen. „Eine DVD ist jedem, der die Umfrage macht, schon mal sicher. Darüber hinaus gibt es ein Tablet, Multimediaplayer und nützliche Speichermedien zu gewinnen,“ erklärt Dr. Bartels.

Die „Aktion Neuanschluss“ findet außer am Sonntag an jedem Nachmittag statt. Die Veranstalter wollen mit der Aktion vermitteln, dass es Spaß macht, über Glaubensthemen ins Gespräch zu kommen. So stellt das Team von VisioM fest, dass Menschen sehr offen für spirituelle Fragen seien, sich aber selten auf den Weg machten, diese selbst zu klären. Deshalb nähmen Passanten gerne das Angebot zum Gespräch an.

Mehr über...
Kern der Aktion ist der fiktive Mobilfunkanbieter goCon.eu. Dahinter verbergen sich unter Anderem sieben kurze – und kurzweilige – Filme, die Parallelen zwischen Handywelt und Mobilfunk thematisieren. „Durch die Umfrage wollen wir herausfinden, wie die Leute auf die Botschaften der Filme reagieren,“ beschreibt Dr. Bartels das Ziel der Aktion. „Auch der Ort ist nicht zufällig gewählt, denn im Handyplanet haben wir Teile der Filme gedreht. Der Besitzer, Robil Ipek, hat uns nun eingeladen, die ‚Aktion Neuanschluss’ vor seinem Laden zu starten.“

Die Gewinner der Sachpreise werden am Ende der Aktion am Dienstag, dem 11.11. um 19 Uhr im Handyplanet gezogen und in den folgenden Tagen benachrichtigt. Die Preise können auch später noch dort abgeholt werden. Weitere Informationen gibt es unter www.goCon.eu/neuanschluss.

VisioM ist eine christliche Organisation mit Sitz in Gießen mit dem Ziel, auf moderne und leicht verständliche Weise Menschen zum Nachdenken über den christlichen Glauben anzuregen. Dazu bietet VisioM Aktionen wie die „Aktion Neuanschluss“ und produziert Kurzfilme und andere Medien und begleitet Gemeinden bei deren Einsatz.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Herzensangelegenheit: Doris Blasini spendet an Förderverein Palliativ Pro - Spende kommt in voller Höhe schwerst- und unheilbar erkrankten Menschen zugute
"Es ist mir einfach eine Herzensangelegenheit, es macht Freude und es...
Tea at Five Poster - Absage der Premiere
the Keller Theatre spielt "Tea at Five" im Rathaus Gießen, Achtung: PREMIERE AM 10.09.2020 FÄLLT WEGEN KRANKHEIT AUS
Nach Monaten der Zwangspause durch die Corona-Pandemie steht das...
Abwechslungsreicher Weihnachtsweg am Hangelstein
„Liebe Entdecker und Entdeckerinnen, herzlich willkommen auf dem...
Ria Deeg (1907-2000), die Getreue Stalins, soll durch die Stadt Gießen geehrt werden
Deeg: „Väterchen Stalin“, „Verbrechen von Stalin“ als „Übertreibungen...
Der ehemalige Gießener und langjährige Bundestrainer Kay Blümel wurde in Frankfurt mit dem "Friedrich-Prinz-Preis" ausgezeichnet
Kay Blümel mit dem "Friedrich-Prinz-Preis" ausgezeichnet
Zu Ehren des verstorbenen langjährigen Landestrainers Friedrich...
Pebbles 3 Trio Free Jazz & Improvisation
Pebbles 3 Trio Free Jazz & Improvisation am Donnerstag, 22.10.20 19 Uhr in der Kulturkirche St. Thomas Morus
In Zusammenarbeit mit dem GIESSEN IMPROVISERS POOL und dem Kulturamt...
Kontraste -  Bilder einer kälter werdenden Wirklichkeit - Finissage am 18.10.20 in St. Thomas Morus
Finissage Foto-Ausstellung "Kontraste" am Sonntag, 18.10.2020 von 14-17 Uhr mit Fotograf Michael Ramm im Gemeindezentrum GS80 in St. Thomas Morus
Am Sonntag, den 18. Oktober, besteht für Besucher zwischen 14 Uhr und...

Kommentare zum Beitrag

Hermann Menger
2.373
Hermann Menger aus Gießen schrieb am 07.11.2014 um 12:33 Uhr
Interessante Aktion!
Hab´ mal unter http://gocon.eu/start.html nachgeschaut, was alles angeboten wird, es lohnt sich ...
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ingmar Bartsch

von:  Ingmar Bartsch

offline
Interessensgebiet: Gießen
Ingmar Bartsch
19
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Stefan Kühn im Gespräch mit Passanten bei der Aktion Neuanschluss
Überraschende Ergebnisse bei Umfrage: Giessener äußern Interesse an Gott
Die Ergebnisse einer Umfrage mit rund 150 Passanten in der Gießener...

Weitere Beiträge aus der Region

+++Übergabe Trikot von Brandon Thomas (JobStairs GIESSEN 46ers)
+++Übergabe Trikot von Brandon Thomas (JobStairs GIESSEN 46ers)+++...
BC Marburg reist ohne Druck nach Hannover
Ein Sieg fehlt noch für die Playoffs Toyota 1....
Buchtipp: Wenn ich dich hole – Anja Goerz
Inhalt: »Mein Sohn ist da drin! Holen Sie ihn raus!« Wegen eines...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.