Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Neue Musical-Inszenierung in Ehringshausen: Heute Abend Premiere - Im „Heart Rock Diner“ sind die Tische gedeckt

Fast ein Jahr lang haben sich die jungen Leute der Katzenfurter Musicalgruppe auf ihre neue Inszenierung vorbereitet. Zuletzt wurde fast täglich geprobt.
Fast ein Jahr lang haben sich die jungen Leute der Katzenfurter Musicalgruppe auf ihre neue Inszenierung vorbereitet. Zuletzt wurde fast täglich geprobt.
Gießen | Auch nach drei erfolgreichen Musical-Produktionen ist das Lampenfieber vor einer Premiere genauso hoch wie bei ersten Mal. Und am Mittwoch (5. November) steht den Mitgliedern der Musicalgruppe „K3“ aus Katzenfurt eine solche wieder ins Haus. In der Volkshalle in Ehringshausen eröffnen die jungen Leute um 18 Uhr ihr „Heart Rock Diner“. Nach fast einjähriger Vorbereitungs- und Probenzeit wird es ernst. Unter der künstlerischen Gesamtleitung von Thomas Fricke geht es darum, einem Fast-Food-Riesen die Stirn zu bieten. Selbiger möchte ein leicht angestaubtes Nostalgie-Restaurant dem Erdboden gleich machen, um an dessen Stelle eine seelenlose, sterile Filiale zu errichten, wie es sie zu Tausenden über ganz Amerika verstreut gibt. Das darf nicht sein! Das muss unbedingt verhindert werden!
Das sind die Eckpunkte der mit viel Phantasie, Romantik und Gefühl gewürzten Geschichte. 35 Mitwirkende im Alter zwischen 7 und 19 Jahren sind in die zweistündige Inszenierung eingebunden, in deren Rahmen es die siebenköpfige „Heart-Rock-Band“ mächtig krachen lassen will. Und eine magische Jukebox spielt auch irgendwie eine tragende Rolle.
Eine weitere Aufführung steht dann morgen (Donnerstag) Abend auf dem Programm. Beginn: ebenfalls um 18 Uhr. Für den 7. November (Freitag) sind ab 8.30 und 10.45 jeweils zwei Schulvorführungen angesetzt. Tickets zum Preis von 4 Euro (Gruppentarif) 6 Euro (Jugendliche) und 9 Euro (Erwachsene) gibt es im Vorverkauf bei Elektro-Jakob in Katzenfurt, bei Elektro- Klotz und dem Getränkehandel Rumpf in Ehringshausen sowie im Evangelischen Gemeindebüro Katzenfurt.

Fast ein Jahr lang haben sich die jungen Leute der Katzenfurter Musicalgruppe auf ihre neue Inszenierung vorbereitet. Zuletzt wurde fast täglich geprobt.
Fast ein Jahr lang haben... 
Nach "Momo", "Tabaluga und Lilli" und "School of Rock"legt die Musicalgruppe „K 3“ aus Ehringshausen-Katzenfurt mit „Heart Rock Diner“ ihre vierte Inszenierung hin.
Nach "Momo", "Tabaluga... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jürgen Heimann

von:  Jürgen Heimann

offline
Interessensgebiet: Gießen
Jürgen Heimann
2.591
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Brüder, zur Sonne, zum Freifall: Magische Augenblicke, aber vom Boden aus nicht zu sehen. Da muss schon ein Skydive-Paparazzi mit von der Partie und ganz dicht am Motiv sein.
Saison-Endspurt: Kehraus am Himmel Breitscheids – Nur noch wenige Tage bis zum Zapfenstreich
Von der "Worscht" mal abgesehen: Alles hat (einmal) ein Ende. Und ein...
Angler-Fantasien: So etwas würde mancher Würmerbader gerne mal am Haken haben. Da ist die Rute bis zum Sollbruch gespannt… Petri geil!
Dicke Brüste und Fische mit Schnappatmung: Petri geil! Der Angler von Welt findet den sexy Karpfen-Kalender total erotisch
nicht nachstehen. Für den Angler von Welt gibt es jetzt, Petri geil,...

Weitere Beiträge aus der Region

Deutsche Herzstiftung
Gute Vorsätze für ein gesundes Herz
Neujahrsvorsätze: Herzstiftung empfiehlt sieben Schritte für gesundes...
Der Große Horn testet Weine virtuell: Pohlheimer Weinrunde trotzt dem Lockdown
Die Gaststätten im Landkreis sind seit Anfang November geschlossen....
Roberto Bates veröffentlicht neue Single: eine Zeitreise in die 80er
Nach dem erfolgreichen Abschluss des letzten Jahres mit dem zweiten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.