Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

"Weihnachtszauber" in der Spilburg Wetzlar

Gießen | Der "Weihnachtszauber" in der Wetzlarer Spilburg (Steinbühlstrasse 15 c) geht vom 7. - 9. November d. J. in die vierte Runde.
Von Freitag bis Sonntag bieten 40 Aussteller bei dem vorweihnachtlichen Kunsthandwerkermarkt im Zentrum für Hightech und Kultur
im historischen Kern des Gewerbeparks Wetzlar Handgemachtes nach alter Tradition und ausgesuchte Weihnachsdekorationen an. Großen Wert wird auf die Außergewöhnlichkeit der Produkte gelegt. Angeboten werden u.a. Unikat-Schmuck aus reflektierendem Glas und hochwertiger Zulu-Perlenschmuck aus Südafrika, Goldschmiedeschmuck, exlkusive Lampen und Kleidung, Puppen und Teddybären, Keramik, Gestricktes, Genähtes, hochwertige Seifen, Marmeladen, Antipasti, Öle und vieles mehr.
Geniessen Sie Kaffee, Zimtwaffeln und Kuchen, Prosecco, Grillwürstchen.....

Abermals steht die Veranstaltung im Dienste eines wohltätigen Zweckes: 50 Cent jeder verkauften Eintrittskarte gehen als Spende an das Projekt "Charlie & Lotte" des Hospizes Mittelhessen. Das aussschließlich durch Spenden finanzierte Projekt begleitet Kinder und Jugendliche zwischen zwei und 18 Jahren bei der Trauerarbeit nach dem Verlust einer Bezugsperson. Auch die beliebten Adventskalender des Lions Club Charlotte Buff, Wetzlar sind wieder erhältlich.

Geöffnet ist der "Weihnachtszauber" am Freitag von 17 - 21 h,
Samstag und Sonntag 11 - 19h
Eintritt 3 Euro (Kinder bsi 14 J. frei)
Wir freuen uns auf Sie!
www.weihnachtszauber-wetzlar.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Phönixstraße in Wetzlar -> und wann ist deine Straße dran?
Einladung -> STRAßENBEITRÄGE -> Fernsehen in Wetzlar
LEVEL4FILMS GMBH Film- und Fernsehproduktion produziert für das...
Die Spitzen der Gesellschafterversammlung (links) und des Aufsichtsrates (rechts) mit dem Regionalmanagement-Geschäftsführer (v.l.n.r.): Klaus Repp (Stellvertrete), Wolfram Dette (Vors.), Jens Ihle, Rainer Schwarz (Vors.), Manfred Wagner (Stellvertreter)
Wechsel an der Spitze des Regionalmanagements Mittelhessen: Rainer Schwarz und Wolfram Dette folgen Kirsten Fründt und Klaus Repp
Als Stellvertreter in Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlung...
www.abendschule-giessen.de
Jetzt noch schnell anmelden: Abendschule Gießen hat noch Plätze frei!
Bücherflohmarkt im Bücherturm Wetzlar
Was macht man bei diesem Regenwetter? Lesen? Bücher kaufen? Ich...
Stellvertretender Wetzlarer Domorganist Hubert Hübner zu Gast an der Kreienbrink-Orgel St. Thomas Morus zur 40. Orgelvesper am 31.3.19 um 16 Uhr
40. Orgelvesper zur Fastenzeit am 31.3.2019 16 Uhr St. Thomas Morus mit stellvertretenden Domorganist Hubert Hübner (Wetzlar)
Förderverein St. Thomas Morus e.V. lädt am Sonntag, den 31.3.2019 um...
Abend der offenen Tür an der Abendschule Gießen am Donnerstag, 09.05.2019
Die Abendschule Gießen bietet Erwachsenen ab 18 Jahren die...
„Rituale des Alltags“ - Eine Design-Ausstellung zu Bangladesch
Wetzlar | Studenten der Frankfurter Academy of Visual Arts haben sich...

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.314
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 04.11.2014 um 18:39 Uhr
Ein annehmbarer Eintrittspreis für einen anspruchsvollen Vorweihnachtsmarkt.
Empfehlenswert !
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Elisabeth Friedrich

von:  Elisabeth Friedrich

offline
Interessensgebiet: Gießen
17
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Winterwald Klosterhof Schiffenberg
HAND * WERK * KUNST im Kloster Schiffenberg

Weitere Beiträge aus der Region

Dr. Christian Wolf, Direktor der Vitos Klinik Lahnhöhe. (Foto: Vitos)
Wie Smartphone, Tablet & Co. unsere Kinder verändern
Dr. Christian Wolf über die digitale Welt und das Seelenleben von...
Johanna Klug machte im Halbfinalheimspiel gegen Keltern ihr bislang bestens Spiel im Marburger Trikot.
Playoffs: Marburg spielt um Bronze
Stolz auf diese Mannschaft Damen-Basketball-Bundesliga:...
Kristin Obgartel weiß, wie das Huhn zu halten ist!
Eiersegen an Francke-Schule
Zur Freude aller Kinder hat die Francke-Schule seit kurzem einen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.