Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Poetry Slam Allstars - Restkarten an der Abendkasse

Stefan Dörsing moderiert den Poetry Slam in Reiskirchen
Stefan Dörsing moderiert den Poetry Slam in Reiskirchen
Gießen | Am kommenden Samstag, 8. November 2014, 20:00 Uhr, kommen die besten 8 Slam Poeten Deutschlands nach Reiskirchen ins Bürgerhaus und treten dort miteinander und gegeneinander an. Der Verein KulturPUR präsentiert damit die Champions League der deutschsprachigen Dichter. Dabei wird der amtierende Meister Jan-Philipp Zhymny auf den deutschsprachigen Poetry Slam Meister von 2011, Patrick Salmen und den amtierenden Meister in der Team Kategorie Julian Heun treffen. Außerdem werden der legendäre Beatbox-Poet Dalibor, der frisch gebackene Hamburger Stadtmeister David Friedrich, der Landesmeister von Baden-Württemberg 2012 Tobias Gralke und einige andere Slammer dabei sein.

Moderiert wird der Abend von Stefan Dörsing und Tilman Döring.

Wie KulturPUR mitteilt, sind fast 300 Karten im Vorverkauf verkauft worden. Restkarten werden am Veranstaltungstag ab 19:00 Uhr an der Abendkasse für 12,00 € verkauft. Bis dahin gibt es noch Vorverkaufskarten für 10,00 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr in Gießen im Dürerhaus Kühn sowie bei der Allgemeinen Zeitung am Marktplatz, in Reiskirchen in der Adler Apotheke sowie in der Buchhandlung Reinhard in Grünberg.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Institut für musikalische Ausbildung präsentiert Konzertveranstaltungen bis zum Jahresende
Die beiden Leiter des Instituts für musikalische Ausbildung in...
Tea at Five Poster - Absage der Premiere
the Keller Theatre spielt "Tea at Five" im Rathaus Gießen, Achtung: PREMIERE AM 10.09.2020 FÄLLT WEGEN KRANKHEIT AUS
Nach Monaten der Zwangspause durch die Corona-Pandemie steht das...
Rezension von " Perception is reality"
Das seitenstarke Kunstbuch vom Kulturverein Frankfurt Main beinhaltet...
29. August um 16 Uhr KuKuK Vernissage im Hof, Ausstellung in der Halle - alles Corona-gerecht, natürlich!
Der Kunst- und Kulturkreis Wettenberg (KuKuK) freut sich sehr, seinen...
Bietet Inspiration für Kunstliebhaber und in diesen Tagen auch für Weihnachtsgeschenk-Suchende: Die „Galerie23“ der Lebenshilfe Gießen im Seltersweg 55.
„Was soll ich schenken? Kunst!“ - „Galerie23“ wartet zur Wiedereröffnung mit vielen neuen Werken und Geschenkideen auf
Giessen (-). Die „Galerie23“ der Lebenshilfe Gießen hat ihre Pforten...
Sommerkonzert in der ev. Pfarrkirche
Hünfelden-Kirberg (aj). Die Verantwortlichen der ev. Kirchengemeinde...
Zwischenruf . . .
Wir werden es wohl nicht hinkriegen. Ich akzeptiere es. Es gab nie...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Egon Wielsch

von:  Egon Wielsch

offline
Interessensgebiet: Gießen
139
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Troendle & Callenbach
Sachsendiva Katrin Troendle & Bert Callenbach, das Traumpaar der Leipziger Kulturszene kommen nach Reiskirchen – Restkarten an der Abendkasse
Die Leipziger Volkszeitung schreibt über das Traumpaar der Leipziger...
Live im Krystallpalast Leipzig
Sachsendiva Katrin Troendle & Bert Callenbach - das Traumpaar der Leipziger Kulturszenen kommen mit ihrer musikalische Kabarett-Revue „Nächstes Jahr wird alles besser!“ nach Reiskirchen
Die Leipziger Volkszeitung schreibt über das Traumpaar der Leipziger...

Weitere Beiträge aus der Region

Frau Christine Krüger zeigt in schwierigen Zeiten ein starkes Engagement und unterstützt unter anderem den Lebenshilfe-Reiseveranstalter proMundio mit selbstgenähten Masken.
Nähen für die gute Sache - Christine Krüger ist „heimliche Masken-Heldin“ des Lebenshilfe-Reiseveranstalters proMundio
Pohlheim (-). Christine Krüger ist zur Stelle, wenn Hilfe benötigt...
Braucht etwas Zeit zum Kennenlernen - LORD
Lord ist fremden Menschen gegenüber zunächst eher etwas misstrauisch...
Eine Kabinettsorder, der sog. Spitzbubenerlass, von 1726.
Friedrich der I. (der Soldatenkönig): „Wir ordnen und befehlen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.