Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Zeigen, dass wir es besser können

BC-Trainer Patrick Unger erwartet im von seinen Schützlingen eine Steigerung. (Foto: M. Schneider / belichtbar.net)
BC-Trainer Patrick Unger erwartet im von seinen Schützlingen eine Steigerung. (Foto: M. Schneider / belichtbar.net)
Gießen | Damen Basketball Pokal, 2. Runde:
BBZ Opladen – BC Pharmaserv Marburg
(Donnerstag, 20 Uhr, Werner-Heisenberg-Halle, Leverkusen-Lützenkirchen).


Der Erstliga-Zehnte gegen den Zweitliga-Neunten. Am Donnerstagabend beschließen der BC Pharmaserv Marburg und BBZ Opladen die zweite Runde um den Deutschen Pokal.

Es ist das insgesamt dritte Aufeinandertreffen beider Vereine. Vor fünf Jahren spielte Opladen in der ersten Liga. Allerdings ist es der erste Auftritt der Marburgerinnen beim Team aus dem Leverkusener Stadtteil. Das damalige Heimspiel des Aufsteigers wurde beim Season Opening in Freiburg ausgetragen.

Für die alteingesessenen BC-Fans gibt es ein Wiedersehen mit Elke Henning. Die drittbeste Scorerin von BBZ trug vor zehn Jahren sechsmal das Marburger Trikot. Das Hauptaugenmerk der BC-Verteidigung dürfte auf Nicole Ann Nesbit (11,4 Punkte) und der erstligaerfahrenen Mareike Nettersheim (9,6 / 7,6 Rebounds) liegen. Ebenfalls im Oberhaus waren lange Zeit Leonie Prudent und Sabrina Möller unterwegs. Beide haben mit ihren früheren Vereinen (Oberhausen/Freiburg) schon mal den Pokal gewonnen, um den es geht.


Kurzinterview mit dem BC-Trainer Patrick Unger:

Wie bereitet ihr euch konkret auf Opladen vor?

Patrick Unger: „Wir konzentrieren uns momentan mehr auf uns. Wir müssen sehen, dass wir wieder den Boden unter den Füßen spüren.“


Was ist dir bei diesem Spiel besonders wichtig?

Patrick Unger: „Das Verbessern des eigenen Spiels. Natürlich wollen wir auch weiterkommen. Aber ich denke, das eine bedingt auch ein wenig das andere.“


Auch wenn es in der Liga bei euch zuletzt nicht so gut läuft: Als Erstligist seid ihr dennoch Favorit?

Patrick Unger: „Wir müssen Favorit sein, allein durch den Klassenunterschied. Momentan spielen wir ohne Selbstbewusstsein und da kommt so ein Spiel gerade recht. Wir wissen, dass wir es besser können. Aber jetzt wird es Zeit das auch zu zeigen.“

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Charlotte Kohl (Bender Baskets Grünberg) erhielt ein Stipendium für die renommierte Mississippi State Universitym
Charlotte Kohl erhält Basketball-Stipendium an der Mississippi State University - "Talentschmiede" Basketballinternat Grünberg
Mit Charlotte Kohl erhält eine weitere Schülerin des Grünberger...
Info Botanischer Garten Lahnberge Marburg
Der 54-jährige US-Amerikaner Dana Beszczynski ist neuer Trainer des Erstliga-Teams des BC Pharmaserv Marburg. Privatfoto
BC Marburg stellt neuen Trainer vor
Ein Amerikaner aus Österreich Der BC Pharmaserv Marburg hat einen...
Gregor Gümbel vertritt mit seinem Team „Schiwidu“ Hessen die Licher Farben und ist einer der Favoriten im U18 Wettbewerb.
Hochkarätig besetztes 3x3-Turnier in Lich - Qualifikationsturnier für Deutsche Meisterschaften am 01.+02. August in der DBS
Drei gegen Drei. Auf einen Korb. Sechs Spieler*Innen und ein/e...
U16-Nationalspielerin Elisa Mevius (TSV Grünberg) gehört zu den größten deutschen Nachwuchstalenten
Grünberger Basketballerin Elisa Mevius als "WNBL-Rookie des Jahres 2020" ausgezeichnet
Die Grünberger Basketball-Internatsspielerin Elisa Mevius vom Team...
Neues Badminton - Kindertraining in Hungen startet. Auch die Schüler trainieren wieder nach den Ferien
Ab kommender Woche bietet der Bv Hungen regelmäßig ein Badminton -...
von links: Thomas Kober und 1. Vorsitzender Thorsten Theiß
Tourenreiche Saison der Motorradfreunde
Am Samstag, 14.3.2020 fand die Jahreshauptversammlung der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marcus Richter

von:  Marcus Richter

offline
Interessensgebiet: Gießen
Marcus Richter
3.398
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Spanier Julian Martinez ist neuer Cheftrainer beim Damen-Basketball-Erstligisten BC Pharmaserv Marburg. Privatfoto
Trainersuche erfolgreich
Der BC Pharmaserv Marburg hat einen neuen Cheftrainer gefunden. Nach...
Dana Beszczynski wird das Pharmaserv-Team in der kommenden Saison nicht betreuen. Privatfoto
BC Marburg wieder auf Trainersuche
Dana Beszczynski wieder zu Hause Der neue Headcoach des BC...

Weitere Beiträge aus der Region

Links die SPDler und rechts die WG Bewohner und Lebenshilfe Mitarbeiterin Frau Koch
SPD Gießen Süd besucht Inklusive WG der Lebenshilfe
Die Mitglieder der SPD Gießen-Süd Dietlind Grabe-Bolz, Nina...
Eine gute Stimmung herrschte bei der Willkommensveranstaltung für die neuen FSJler*innen und Azubis der Lebenshilfe Gießen, die von (1. Reihe, v.l.n.r.) Dirk Oßwald (Vorstand), Ursel Seifert (Geschäftsführung) und Maren Müller-Erichsen begrüßt wurden.
"Eine große Bereicherung" - 83 junge Menschen beginnen FSJ oder praktischen Ausbildungsteil bei der Lebenshilfe Gießen
Pohlheim (-). Wie bereits im vergangenen Jahr, freut sich die...
POST AUS DEM NEUEN ZUHAUSE - ROCKY (JETZT OLAF)
Am 22.01.2020 hatten wir Rocky (jetzt Olaf) hier vorgestellt....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.