Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Der Himmel bricht auf

Mit dem Handy eingefangen
Mit dem Handy eingefangen

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Wolke pustet die Sonne aus - es wird dunkel.
Irgendwie hatte diese Amsel ein ganz sonderbares Federkleid
Was hat diese Amsel für ein sonderbares Federkleid!
Mitten durch
Durchblick

Kommentare zum Beitrag

Peter Herold
26.306
Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.10.2014 um 13:25 Uhr
ja so schön ist der Norden
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Peter Herold

von:  Peter Herold

offline
Interessensgebiet: Gießen
Peter Herold
26.306
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Heute Morgen in Kleinlinden
Zwei Sonenaufgänge - Im Norden und in der Mitte Deutschlands
Über Kleinlinden treffen sich Morgens einige Flugzeugrouten und auf...
Hinweis auf die in der Schirn Ffm. laufende Ausstellung ...
Glanz und Elend in der Weimarer Republik - Von Otto Dix bis Jeanne...

Veröffentlicht in der Gruppe

Poeten

Poeten
Mitglieder: 38
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Spruchbild 23.11.2017
spruchbild 22.11.2017

Weitere Beiträge aus der Region

Heute Morgen in Kleinlinden
Zwei Sonenaufgänge - Im Norden und in der Mitte Deutschlands
Über Kleinlinden treffen sich Morgens einige Flugzeugrouten und auf...
FRÜHER WAR MEHR LAMETTA
Unter diesem Motto nach Loriot suchen wir Weihnachtsschmuck und...
Willkommen!
Kostüme, Chor und Kinderspiele - Offene Tür an der Francke-Schule
Klettern in einem ehemaligen Aufzugsschacht, Schreiben mit Federn in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.