Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Auf der Hut vor „Trio plus“

Jennifer Crowder (links) tritt mit Marburg am Donnerstag in Freiburg an. (Foto: M. Schneider / belichtbar.net)
Jennifer Crowder (links) tritt mit Marburg am Donnerstag in Freiburg an. (Foto: M. Schneider / belichtbar.net)
Gießen | 1. Damen Basketball Bundesliga:
Eisvögel USC Freiburg – BC Pharmaserv Marburg
(Donnerstag, 20 Uhr, Uni-Halle Freiburg).


Nach einem erfolgreichen Heimspiel steht für die Marburger Erstliga-Basketballerinnen unter der Woche die lange Reise in den Breisgau an. Da die Freiburger Spielhalle am kommenden Wochenende durch einen Kongress belegt ist, wurde die Partie auf Donnerstag vorverlegt.

„Der Sieg gegen Donau-Ries sollte uns schon Selbstbewusstsein geben“, hofft BC-Trainer Patrick Unger. Doch auch die Gastgeberinnen kommen mit ordentlich Rückenwind aus dem Wochenende. Immerhin holten sie im vierten Anlauf den ersten Saisonerfolg. Und wie! Die Partie bei den Rhein-Main Baskets war eigentlich schon verloren. Mit 16 Zählern lag das fast komplett neu formierte Team hinten. Doch in buchstäblich letzter Sekunde sorgte ein Dreier für Freudentänze im Eisvögel-Lager.

„Sie hatten bislang viel Pech. Aber wenn sie sich eingespielt haben, werden sie auch nichts mit dem Tabellenkeller zu tun haben“, meint der Marburger Übungsleiter. Der schnelle, aggressive Spielstil der Eisvögel hat den 31-Jährigen beim Videostudium beeindruckt. „Außerdem versuchen sie, vorne früh drauf zu gehen und so den Gegner zu vielen Ballverlusten zu zwingen. Darauf müssen wir eingestellt sein.“

Offensiver Dreh- und Angelpunkt bei den Breisgauerinnen ist die Französin Lucet. Sie sorgte nicht nur in Langen für den Siegtreffer. Mit fast 16 Zählern im Schnitt führt sie die USC-Rangliste an. Dicht dahinter: Bobbi Knudsen (12) und Elisabeth Dzirma (11) – letztere voriges Jahr noch im BC-Trikot. „Wir müssen die Kreise dieses Trios gut einengen“, weiß Unger

Diese drei in den Griff zu bekommen, wird schwierig genug. Aber selbst das allein wird nicht reichen. Auch vor Adrienne Godbold, Kacie Sowell und Linda-Lotta Lehtoranta – so sie denn nicht verletzt fehlen – warnt der 31-Jährige. Und dann stehen ja auch noch ein paar Eisvögelküken parat, die nur auf die Gelegenheit warten, an einem perfekten Tag Großes zu leisten. „Freiburg ist gefährlicher als manch einer denkt“, sagt Marburgs Trainer.

„Wir haben gegen Donau-Ries gesehen, dass wir gut verteidigen können. Wir dürfen jetzt bloß keinen Schritt zurück machen“, mahnt er eine erneut konzentrierte Verteidigungsleitung an.

Das Spiel wird im kostenlosen Livestream übertragen auf sportdeutschland.tv/dbbl

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Charlotte Kohl (Bender Baskets Grünberg) erhielt ein Stipendium für die renommierte Mississippi State Universitym
Charlotte Kohl erhält Basketball-Stipendium an der Mississippi State University - "Talentschmiede" Basketballinternat Grünberg
Mit Charlotte Kohl erhält eine weitere Schülerin des Grünberger...
Info Botanischer Garten Lahnberge Marburg
Der 54-jährige US-Amerikaner Dana Beszczynski ist neuer Trainer des Erstliga-Teams des BC Pharmaserv Marburg. Privatfoto
BC Marburg stellt neuen Trainer vor
Ein Amerikaner aus Österreich Der BC Pharmaserv Marburg hat einen...
Gregor Gümbel vertritt mit seinem Team „Schiwidu“ Hessen die Licher Farben und ist einer der Favoriten im U18 Wettbewerb.
Hochkarätig besetztes 3x3-Turnier in Lich - Qualifikationsturnier für Deutsche Meisterschaften am 01.+02. August in der DBS
Drei gegen Drei. Auf einen Korb. Sechs Spieler*Innen und ein/e...
U16-Nationalspielerin Elisa Mevius (TSV Grünberg) gehört zu den größten deutschen Nachwuchstalenten
Grünberger Basketballerin Elisa Mevius als "WNBL-Rookie des Jahres 2020" ausgezeichnet
Die Grünberger Basketball-Internatsspielerin Elisa Mevius vom Team...
Neues Badminton - Kindertraining in Hungen startet. Auch die Schüler trainieren wieder nach den Ferien
Ab kommender Woche bietet der Bv Hungen regelmäßig ein Badminton -...
von links: Thomas Kober und 1. Vorsitzender Thorsten Theiß
Tourenreiche Saison der Motorradfreunde
Am Samstag, 14.3.2020 fand die Jahreshauptversammlung der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marcus Richter

von:  Marcus Richter

offline
Interessensgebiet: Gießen
Marcus Richter
3.398
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Spanier Julian Martinez ist neuer Cheftrainer beim Damen-Basketball-Erstligisten BC Pharmaserv Marburg. Privatfoto
Trainersuche erfolgreich
Der BC Pharmaserv Marburg hat einen neuen Cheftrainer gefunden. Nach...
Dana Beszczynski wird das Pharmaserv-Team in der kommenden Saison nicht betreuen. Privatfoto
BC Marburg wieder auf Trainersuche
Dana Beszczynski wieder zu Hause Der neue Headcoach des BC...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Absolventen der Vitos Schule für Gesundheitsberufe Oberhessen mit ihrem Kursleiter Frank Dingeldein und dem Schulleiter Klaus-Dieter Jahn. (Foto: Vitos Gießen-Marburg)
16 Pflegekräfte feiern ihr Examen
Marburg, 23. September 2020. An der Vitos Schule für...
Die letzten Sonnenblumen,wie schön
Ich wollte so gerne ein paar Sonnenblumen für meine Wohnung haben...
Links die SPDler und rechts die WG Bewohner und Lebenshilfe Mitarbeiterin Frau Koch
SPD Gießen Süd besucht Inklusive WG der Lebenshilfe
Die Mitglieder der SPD Gießen-Süd Dietlind Grabe-Bolz, Nina...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.