Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Ein schöner Herbsttag im Garten

Bank in der Herbstsonne
Bank in der Herbstsonne
Gießen | Nachdem in den letzten Tagen einiges zu arbeiten war, z. B. Rasen düngen, war diesmal nur Fotografieren angesagt.
Die letzten Farben im Garten, Eindrücke des Herbstes.

Bank in der Herbstsonne
3
Reif zum Pflücken
Dill 1,50 Meter hoch gewachsen
Beeren vom Cotoneaster
Üppiges Nahrungsangebot für die Bienen
1
Da nascht schon eine
Sitzt voll drauf auf dem süßen Nektar
Überall sitzen sie
Eine weiße Jungfer im Grünen
Ganz benommen von dem vielen Pink
Farbkontrast
Es scheinen Erdbeeren zu sein. Sind es aber nicht
Orangerot die Physalis
Dieses Jahr viele Blätter und nur 3 Blüten, die zweite Knospe ? Abgestorben
Vom mehrjährigen Eisenhut dieses Jahr nochnmal eine Blüte
Mein kleiner Herbst

Mehr über

Garten im Herbst (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Klaus Viehmann
1.396
Klaus Viehmann aus Hüttenberg schrieb am 03.10.2014 um 12:45 Uhr
So schön kann der eigene Garten sein, man muss nur hinschauen und ein Auge dafür haben.
H. Peter Herold
29.390
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 03.10.2014 um 17:24 Uhr
und ich zahle keinen Eintritt und habe meine Ruhe.
Birgit Hofmann-Scharf
10.363
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 03.10.2014 um 22:24 Uhr
Du hast einen schöööönen Garten !
H. Peter Herold
29.390
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 03.10.2014 um 23:24 Uhr
Danke, aber ich tue dafür fast gar nichts
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) H. Peter Herold

von:  H. Peter Herold

online
Interessensgebiet: Gießen
H. Peter Herold
29.390
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Frühling gemalt
Frühling und Herbst Bilder
Bis zu den ersten Ackerfurchen hat es noch Zeit und den Herbst haben...
Vormittag um die 10 Uhr
Ein Unterschied von 7 Stunden
Dazwischen wechselnde Wolkenstimmungen, Sonnenschein, auch etwas...

Veröffentlicht in der Gruppe

Aus Haus und Garten

Aus Haus und Garten
Mitglieder: 12
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Vormittag um die 10 Uhr
Ein Unterschied von 7 Stunden
Dazwischen wechselnde Wolkenstimmungen, Sonnenschein, auch etwas...
Diese goldigen Goldammern sind immer beim Frost- oder Schneewetter in unseren Gärten anzutreffen! Das Foto wurde am Sonntag den 17. Januar 2021, in dem Lebensbaum von Nachbarsgarten aufgenommen.
Schneereste und eine hübsche Goldammer!

Weitere Beiträge aus der Region

Fastnacht funktioniert auch zu Hause. Foto B. Meinhardt
Fasten und Feiern - Karnevalsbräuche,ihre Herkunft und Bedeutung
IN Coronazeiten müssen die Volkshochschule und der Karneval andere...
Online-Seminar für Frauen: Mein gelungenes Vorstellungsgespräch
Eine Einladung zum Vorstellungsgespräch ist häufig mit Freude und...
Frühling gemalt
Frühling und Herbst Bilder
Bis zu den ersten Ackerfurchen hat es noch Zeit und den Herbst haben...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.