Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

DIEBSTAHL KTM-SORENTO Damenfahrrad 28" lila

von Heike Bitzeram 30.09.20141464 mal gelesen3 Kommentare
Gießen | Am 29.09. 11.40h wurde vom Privatgrundstück Trieb 23 in Giessen am Philosophenwald ein Damenfahrrad der Marke KTM-Sorento 28 " Farbe lila gestohlen. Sattelschoner gelb mit Aufdruck "Musikschule Froehlich". Ohne Sattelschoner weisse Ablagerungen vom Stoff auf dem Gelsattel.Luftpumpe KTM. Schwarzes dickes Spiralschloss unter dem Sattel.
Hinten kleiner Aufkleber vom Wiesecker Fahrradlädchen. Gangschaltung Shimano 5- gängig. Fahrradkorb Metall hinten mit kleinem bunten angeklipptem Faltbeutel. Vorder- und Hinterrad gelbe Reflektoren Ich schätze, daß der Dieb das Fahrrad irgendwo entsorgt, wenn er merkt, daß er ein so altes Modell erwischt hat. Vielleicht findet es ja ein Spaziergänger zufällig irgendwo. Mein Fahrrad und ich, ein Team !Rechnung und Fahrgestellnummer habe ich leider nicht mehr.Das Fahrrad ist 20 Jahre alt. Ein langjähriger Wegbegleiter, an dem sehr viele Erinnerungen hängen.
Bilder hab ich leider keine mehr!

Mehr über

Giessen (428)Fahrrad (196)Diebstahl (29)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

© Klima-Bündnis
STADTRADELN 2020: 2035Null mit offenem Team am Start
Auch in diesem Jahr nimmt die Stadt Gießen vom 16.05. bis 05.06....
20.Juni 2020: Fahrraddemo aus dem Lumdatal zum Verkehrswendeaktionstag in Gießen
Nachdem in einigen Kommunen des Landkreises lokale Gruppen zur...
Weitblick
Blick vom Turm der Stadtkirche Gießen
Vorschlag für ein Busecker Radroutennetz (grün unterlegt: vorrangige Verbindungen für Schulwege)
Busecker Verkehrsinitiative will sichere Fahrradwege zu Schulen!
"Die bevorstehende Wiederöffnung der Schulen stellt auch die Frage...
Stadtradeln - Start heute
Eigentlich wollte ich heute von der großen Auftaktveranstaltung...
Wer kommt für den Otto-Versand
Eine große Fläche sucht neue Firmen.Da der Otto-Versand sein Kommen...
Werbeplakat für den Aktionssamstag
Fuß, Fahrrad und Straßenbahn statt Autos
Verkehrswende-Initiativen wollen wieder verstärkt öffentlich aktiv...

Kommentare zum Beitrag

Margrit Jacobsen
8.923
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 30.09.2014 um 15:05 Uhr
Dann drücke ich dir die Daumen, hoffentlich bekommst du das gute alte Stück wieder. Und der Dieb soll rote Hände bekommen!
Heike Bitzer
829
Heike Bitzer aus Gießen schrieb am 28.10.2014 um 15:20 Uhr
Schade, bis jetzt noch keine Spur!
Margrit Jacobsen
8.923
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 28.10.2014 um 15:40 Uhr
Das ist wirklich schade, vielleicht in der Lahn? Hört und liest man ja -leider- immer wieder was da mitunter rausgefischt wird.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Heike Bitzer

Weitere Beiträge aus der Region

Bartagame BART
Bart wurde mitten im Ort vor der Kirche auf der Straße aufgefunden....
Löwenköpfchen-Mix LENNART
Lennart wurde auf einer Wiese aufgefunden und wurde bisher nicht...
Lebhafte MORA
Mora ist eine lebhafte kleine Hündin, die aus einem befreundeten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.