Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Alte Rödgener Dorf-, Haus- und Uznamen - Rundgang am 3.10.2014 um 10 Uhr ab Bürgerhaus

Beim Rundgang im alten Ortskern um die Kirche wird es am 3.10. ab 10 Uhr einiges zum Schmunzeln geben
Beim Rundgang im alten Ortskern um die Kirche wird es am 3.10. ab 10 Uhr einiges zum Schmunzeln geben
Gießen | Der Vorsitzende des Fördervereins Heimatmuseum Rödgen, Prof. Dieter Kraushaar, informiert am 3. Oktober 2014 über ein besonderes Stück Rödgener Geschichte: Um 10 Uhr ab Bürgerhaus berichtet er bei einem Rundgang über alte Rödgener Dorf-, Haus- und Uznamen. So mancher Uzname wird sicherlich zum Schmunzeln veranlassen.
Viele Rödgener Bürgerinnen und Bürger kennen die alten Dorfnamen nur noch aus der Erinnerung, die Jüngeren und Zugezogenen haben die meisten noch nie gehört. Dabei dienten die Umgangsnamen der besseren Orientierung im Alltag. Über den Ursprung und die Bedeutung dieser Namen gibt es sicher viel zu berichten. Wer weiß schon, dass einst die "Bramm" besser unter "Beckerluis Ferdinand" bekannt war und offiziell Ferdinand Schneider hieß, er war mit Käppersches Dinchen verheiratet. Bei einem kleinen Spaziergang durch den alten Ortskern geht es auf Spurensuche. An mancher Ecke wird man stehen bleiben, die alten Hausnamen in Erinnerung rufen und Geschichten erzählen.
Jeder ist willkommen. Wer will, kann auch aus eigener Erfahrung etwas Besonderes beitragen. Und anschließend gibt es im Feuerwehrhaus Erbsensuppe, Bratwurst, Kuchen, Bier und andere Spezialitäten.

Mehr über

Haus- und Uznamen (2)Dieter Kraushaar (Förderverein Heimatmuseum Rödgen) bericht bei (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Werner Döring

von:  Werner Döring

offline
Interessensgebiet: Gießen
Werner Döring
2.425
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zwei Gruppen bildeten..........
VHC Hoherodskopf zu Besuch im Kloster Arnsburg - Hauptversammlung wird am Jahresende fortgesetzt
Nach dem Ausfall coronabedingter Veranstaltungen des Vogelsberger...
von rechts die beiden Geehrten Lisa Walldorf und Hugo Walldorf und Frank-Tilo Becher und Jürgen Becker
Jahreshauptversammlung der SPD Rödgen - Vorsitzender Jürgen Becker wiedergewählt - Geschlossenheit bei geheimen Wahlen
Geheime Vorstands und Delegiertenwahlen sowie Ehrungen und Berichte...

Weitere Beiträge aus der Region

Deutsche Herzstiftung
Gute Vorsätze für ein gesundes Herz
Neujahrsvorsätze: Herzstiftung empfiehlt sieben Schritte für gesundes...
Der Große Horn testet Weine virtuell: Pohlheimer Weinrunde trotzt dem Lockdown
Die Gaststätten im Landkreis sind seit Anfang November geschlossen....
Roberto Bates veröffentlicht neue Single: eine Zeitreise in die 80er
Nach dem erfolgreichen Abschluss des letzten Jahres mit dem zweiten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.