Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 26.9.2014 gastiert die Frankfurter Klezmer Band zum 1.mal im Jazzkeller Grünberg!

Gießen | 1.Jazz-Club Grünberg e.V.

Liebe Jazzfreunde
am Freitag dem 26.9.2014 gastiert die Frankfurter Klezmer Band zum 1.mal im Jazzkeller Grünberg!

Die Frankfurter Klezmer (FKB) wurde im Herbst 2010 von der bekannten Sängerin Rita Siegmann in Frankfurt-Main gegründet. Die musikalische Leitung der Band haben Rita Siegmann und die bei uns bestens bekannte Pianistin Natalya Karmazin. Zur Band gehören folgende Musiker: Rita Siegmann (Gesang, Arrangements), Natalya Karmazin (Piano, Arrangements und Komposition), Serhiy Sayfulin (Violine), Don Hein (Kontrabass), Peter Fahrenholz( Drums).
Die Frankfurter Klezmer Band präsentiert ein breit gefächertes Repertoire von jüdischen, russischen und osteuropäischen Volksweisen, Tango, Walzer und Jazz.
Beginn ist um 20:30 in den Clubräumen unterhalb der Gaststätte "Zum Bahnhof" Bahnhofstr.3 - 35305 Grünberg. Der Eintritt ist frei!

Mit jazzigen Grüßen bis zum Freitag im Club!
1.Jazz-Club Grünberg e.V.
Matthias Kammerer
2.Vorsitzender & Musikmanagement

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Matthias Kammerer

Weitere Beiträge aus der Region

Links die SPDler und rechts die WG Bewohner und Lebenshilfe Mitarbeiterin Frau Koch
SPD Gießen Süd besucht Inklusive WG der Lebenshilfe
Die Mitglieder der SPD Gießen-Süd Dietlind Grabe-Bolz, Nina...
Eine gute Stimmung herrschte bei der Willkommensveranstaltung für die neuen FSJler*innen und Azubis der Lebenshilfe Gießen, die von (1. Reihe, v.l.n.r.) Dirk Oßwald (Vorstand), Ursel Seifert (Geschäftsführung) und Maren Müller-Erichsen begrüßt wurden.
"Eine große Bereicherung" - 83 junge Menschen beginnen FSJ oder praktischen Ausbildungsteil bei der Lebenshilfe Gießen
Pohlheim (-). Wie bereits im vergangenen Jahr, freut sich die...
POST AUS DEM NEUEN ZUHAUSE - ROCKY (JETZT OLAF)
Am 22.01.2020 hatten wir Rocky (jetzt Olaf) hier vorgestellt....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.