Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

ISIS köpft zwei Reporter - In Saudi-Arabien wurden

Gießen | seit dem 27. Juli 20 Menschen geköpft.
Beides sind abscheuliche Verbrechen. Die Frage ist nur, wieso Saudi-Arabien, eine reguläres Mitglied der UNO, nicht kritisiert wird. Vielmehr lobt Bundeskanzlerin Merkel diesen Staat als "Stabilitätsgarant" in der Region. Deutschland und andere "demokratische" Staaten wie USA liefern Waffen.
In den USA schwindet schon lange das Vertrauen in ihre Regierung. Dort wurden ein paar Trottel als Al-Quaida-Kämpfer verhaftet und vor Gericht gestellt. Es waren jedoch FBI-Leute, die im Umgang mit Sprengstoff ausgebildet waren. Als Agents Provocateurs sollten sie Angst vor Terror verbreiten.
Solche Dinge, auch wie die Lüge von Massenvernichtungswaffen im Irak gehören in den USA zum täglichen Geschäft, um kriegerische Einsätze zu rechtfertigen, planen und durchzuführen.
Was davon berichtet unsere freie Presse?

Mehr über

USA (226)Sausi-Arabien (1)Merkel (15)Köpfen (1)ISIS (4)FBI (1)AL-Quaida (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Schwarze Mann muss sterben
Gestern in den Nachrichten: Weiße Polizisten nehmen einen Schwarzen...
Roberto Bates läuft wieder und covert Alina
Im Jahr 2000 nahm die gebürtige Gelsenkirchenerin Alina mit...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Beltz

von:  Michael Beltz

offline
Interessensgebiet: Gießen
Michael Beltz
7.760
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Hongkong-Chinese, der ein Ami war
Mit dem »demokratischen Protest« in Hongkong ist es so eine Sache....
Morddrohung gegen Janine Wissler
Inzwischen werden Morddrohungen in vielfacher Art gegen linke...

Weitere Beiträge aus der Region

Diascanner selbst gebaut
Ich melde mich nach sehr langer Zeit nach langer Krankheit mal wieder...
Tafel Gießen sucht Verstärkung für ihr Büroteam
Wer hat Zeit und Lust, die Tafel Gießen ehrenamtlich bei der...
Buchtipp: Backfischalarm – Krischan Koch
Inhalt: Ein Inselkrimi Schräg, skurril, liebenswert und typisch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.