Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Geheimtip: Heute Abend findet eine Lesung von Regina Appel statt

Gießen | Ja, unsere beliebte Bürgerreporterin Regina Appel schreibt u.a. Krimis.
Und heute Abend findet eine Lesung um 19.30 Uhr in der Johanneskirche statt!
Ein Kinderbuch hat sie schon veröffentlicht, nun fehlt ihr die Zeit ihre zahlreichen Krimis mal zusammenzufassen und wieder ein Buch ,diesmal mit Krimis ,herauszugeben.
Lesungen hat sie schon des öfteren mit anderen Autoren gehalten und heute werde ich mir eine in der Johanneskirche anhören.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Margrit Jacobsen
8.923
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 18.08.2014 um 13:14 Uhr
Dann viel Freude und berichte bitte darüber.
Jutta Skroch
13.687
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 18.08.2014 um 13:22 Uhr
Danke für den Tip, vielleicht komme ich auch.
Ilse Toth
38.591
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 18.08.2014 um 14:20 Uhr
Um halb acht kann ich gar nicht. Wie schade!
Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 18.08.2014 um 18:32 Uhr
„Komm in den Garten der Bäume“ ist der Titel des Kinderbuches, das Regina Appel geschrieben hat - dafür überreichte ihr die Stadt einen Preis.

Dass Frau Appel Krimis schreibt und Lesungen hält, ist mir neu,
danke für die Info !
Sehr gerne werde ich mal eine aufsuchen, wenn es zeitlich passt.
Christiane Pausch
6.489
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 18.08.2014 um 21:41 Uhr
Ja,das war ein Ding...! Mein Mann brachte mich zur Joh.Kirche wo schon Jutta und Filiz warteten.Ich war spät und wunderte mich. Dann sagten sie das alles geschlossen sei. Kurzerhand habe ich Regina angerufen und nachgefragt :"Wie kommst du denn darauf? Meine Lesung ist doch erst im September!" hat Regina verwundert gesagt.
Also haben wir nicht lange gefackelt und sind "einen trinken" gegangen. So haben wir uns mal persönlich kennengelernt und es war sehr unterhaltsam.Zum Schluss stiess noch Bernd Zeun
zufällig zu uns und wir hielten erfreut ein "Schwätzchen"
Ich frage mich jetzt noch was mich da geritten hat? Ich habe mir den Termin sogar eingetragen...Wunschdenken??
Also auf ein Neues im September...:-))
Christian Momberger
11.270
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 18.08.2014 um 21:51 Uhr
Heute abend konnte ich auch nicht. Aber war ja dann doch noch ein schöner Abend, den Du bzw. Ihr hattet. Freut mich.
Jutta Skroch
13.687
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 18.08.2014 um 22:39 Uhr
Das allerdings. Filiz hat an sämtlichen Kirchentüren gerüttelt, keine davon war offen und ich wunderte mich, dass der Kirchen eigene Parkplatz so leer war. Da habe ich allerdings mein Auto nicht stehen lassen, der wäre sicher irgendwann verschlossen worden, da hätte ich alt ausgesehen.
Wir hatten jedenfalls einen netten Abend daraus gemacht und ich habe Christiane wenigstens persönlich kennen gelernt.

@Christiane, dein Geheimtip war so geheim, dass nicht mal Regina davon wusste. ;-)
Christian Momberger
11.270
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 18.08.2014 um 22:41 Uhr
Ich kanntet Euch noch nicht?
Jutta Skroch
13.687
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 18.08.2014 um 22:51 Uhr
Nein, persönlich noch nicht.
Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 19.08.2014 um 08:06 Uhr
Ups, na das ist ja mal (k)eine Begegnung der besonderen Art ;-)
Aber - Ende gut, alles gut.
Gerne wäre ich dabei gewesen, zumal ich dann Filiz endlich persönlich kennen gelernt hätte.
Also, evtl. im September.
Christiane Pausch
6.489
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 19.08.2014 um 11:13 Uhr
Ich rufe Regina an um den "richtigen" Termin zu erfahren und teile ihn euch dann früh genug mit.
Bin immer noch platt,Regina war letzte Woche bei mir und sie erzählte mir u.a. von der Vorlesung.Da habe ich mir den gestrigen Termin notiert??
Der " Geheimtip " war so geheim dass noch nicht mal die Autorin davon wußte :-))
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christiane Pausch

von:  Christiane Pausch

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christiane Pausch
6.489
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
wie schön ein Farbkleks zwischen dem grau in grau ist,sowie am Himmel u.auf Erde��
"Villa Kunterbunt" in meiner Nähe
Mango- Ananassorbet mit Früchten,;-)
Eis +Vitamine besonders lecker

Weitere Beiträge aus der Region

Stadtwerke Gießen ersetzen Seilhängeleuchten
Am 24. und 25. September demontieren die Stadtwerke Gießen in die...
Einsatz für Klimaschutz verstärken. NETZ und VENRO fordern: Entwicklungszusammenarbeit stärker unterstützen
Der deutsche Verband für Entwicklungspolitik und humanitäre Hilfe...
Der Vorstand: von links: Martina Heide-Ermel (Bi Sozialpsychiatrie e.V.), Amélie Methner (EX-IN Hessen e.V.), Horst Viehl (Lebenshilfewerk Marburg e.V.), Bernd Gökeler 1. Vorsitzender (DMSG Hessen e.V.), Jan-Eric Schulze (SHM e.V.), Wolfgang Urban stellve
„Der Anspruch auf Teilhabe ist ein Menschenrecht, der Weg dies für ALLE zu erreichen verlangt spürbare Veränderungen.“
Konstanz durch Veränderung bei der Beratung von Menschen mit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.