Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

BR- Treffen am der Nordstadtbrücke.

Gießen | Treffpunkt war die Nordstadtbrücke auf der Seite der
Sudetenlandstrasse.
Nachdem wir die Brücke überquert hatten trafen wir Walter der auf der anderen Lahnseite in seinem ehemaligen Garten vor einen kleinen runden Tisch stand, auf dem Gläser standen.
Mit der Sektflasche in der Hand hat er uns begrüßt, es gab aber auch Alkoholfreies und Orangensaft.
Dazu kam auch unser Ehrengast Tara worüber sich alle sehr freuten.
Gemeinsam gingen wir gemeinsam an der Lahn entlang zum Bootshaus.
Ein gemeinsames Essen rundete den schönen Nachmittag ab.
Es war sehr interessant weitere BR kennen zu lernen.

1
1
2
1
3
6
1
1

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Christian Momberger
11.270
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 09.08.2014 um 23:56 Uhr
Schöner Bericht Peter. Fand das eine gute Idee, danke Birgit.
Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 09.08.2014 um 23:58 Uhr
Danke für Deinen Beitag und die schönen Fotos.
Ja, und diese Bilder lügen nicht, denn es war ein schönes Treffen an einem schönen Ort.
H. Peter Herold
29.022
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 10.08.2014 um 00:32 Uhr
Gut gemacht Peter
Andrea Mey
10.947
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 10.08.2014 um 00:35 Uhr
Ja, es hat einfach alles gepasst, sehr schöne Bilder!
Christine Weber
7.489
Christine Weber aus Mücke schrieb am 10.08.2014 um 10:13 Uhr
Ein gelungener Nachmittag.
Peter Baier
10.322
Peter Baier aus Gießen schrieb am 10.08.2014 um 10:16 Uhr
Fast hätte ich unseren kleinen Mitesser vergessen, deshalb
habe ich noch schnell zwei Bilder dazu gefügt.
Ein sehr schöner Nachmittag war das.
Christian Momberger
11.270
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 10.08.2014 um 10:44 Uhr
Stimmt, den sollte man nicht unterschlagen.
Brigitte Matuschek
714
Brigitte Matuschek aus Gießen schrieb am 10.08.2014 um 11:01 Uhr
Es war richtig schön,ich hoffe wir haben noch einige solche Treffen.
Christine Weber
7.489
Christine Weber aus Mücke schrieb am 10.08.2014 um 13:26 Uhr
Na klar. Bringen Sie doch das nächste Mal Fritzchen mit.
Brigitte Matuschek
714
Brigitte Matuschek aus Gießen schrieb am 10.08.2014 um 13:32 Uhr
Auf jeden Fall,versprochen!
Jutta Skroch
13.688
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 10.08.2014 um 14:24 Uhr
So, nun habe ich mich durch alle Berichte durchgelesen und super, dass es allen so gut gefallen hat.
Christine Weber
7.489
Christine Weber aus Mücke schrieb am 10.08.2014 um 21:13 Uhr
Es war ja auch ein sehr schöner Nachmittag. Zumal der Wettergott nach dem Regen am Morgen noch ein Einsehen hatte. Ja, ja, wenn Engel reisen ....
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Peter Baier

von:  Peter Baier

offline
Interessensgebiet: Gießen
Peter Baier
10.322
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vorsicht vor dieser Nummer 01779748631.
Da diese Nummer nicht vergeben wurde ist es erstaunlich das man von...
Vorher
Arbeiten an der Alten Post
An der Alten Post wird schon seit einiger Zeit gearbeitet. Nachdem...

Weitere Beiträge aus der Region

Eine gute Stimmung herrschte bei der Willkommensveranstaltung für die neuen FSJler*innen und Azubis der Lebenshilfe Gießen, die von (1. Reihe, v.l.n.r.) Dirk Oßwald (Vorstand), Ursel Seifert (Geschäftsführung) und Maren Müller-Erichsen begrüßt wurden.
"Eine große Bereicherung" - 83 junge Menschen beginnen FSJ oder praktischen Ausbildungsteil bei der Lebenshilfe Gießen
Pohlheim (-). Wie bereits im vergangenen Jahr, freut sich die...
POST AUS DEM NEUEN ZUHAUSE - ROCKY (JETZT OLAF)
Am 22.01.2020 hatten wir Rocky (jetzt Olaf) hier vorgestellt....
Diascanner selbst gebaut
Ich melde mich nach sehr langer Zeit nach langer Krankheit mal wieder...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.