Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Familientreffen

Ob der rechte Storch dem Mittleren wohl Gymnastiktipps gab ? :-)
Ob der rechte Storch dem Mittleren wohl Gymnastiktipps gab ? :-)
Gießen | Unterhalb der Amöneburg waren sie von der Straße aus zu sehen. Insgesamt zählte ich acht Störche. Sie ließen sich überhaupt nicht durch die Autos stören, sondern schritten würdevoll über die Wiese.

Ob der rechte Storch dem Mittleren wohl Gymnastiktipps gab ? :-)
Ob der rechte Storch dem... 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Storch vom letzten Jahr in Barßel
Fünf Jungstörche im Nest bei der Windmühle in Barßel geschlüpft
Habe in der Zeitung im Café gelesen, dass fünf Störche geschlüpft...
Etwas missglückt
war der Balzversuch des Storches. Er ist aber auch noch zu jung....
Die Magdalenenkapelle am Fuße der Amöneburg, mit Blick auf Kirchhain
Neuer Versuch
2011 wurde die Nisthilfe für Störche in den Busecker Wieseckwiesen...
Eingebettet im Wald von Amöneburg Hofgut Plausdorf
Am gestrigen Sonntag machten wir uns wieder in den Wald, die...
Beide Altvögel auf dem Flutlichtmast am Sportplatz in Buseck
Die Storcheneltern nehmen sich jetzt ihre Auszeiten!
Die drei Jungstörche im Horst in der Nähe des Sportplatzes in Buseck...
Aussichtsturm

Kommentare zum Beitrag

Christine Stapf
8.220
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 01.08.2014 um 21:16 Uhr
Bild eins fand ich sehr lustig. Der Blick aus dem Auto hinaus auf die Wiese war sehr idyllisch und friedlich.
Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 03.08.2014 um 23:45 Uhr
Schön getroffen, Christine !!!!
Christine Stapf
8.220
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 04.08.2014 um 15:52 Uhr
Danke Birgit :-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stapf

von:  Christine Stapf

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christine Stapf
8.220
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Herbstspuren
Es ist wieder soweit, der „Nikolaus im Schuhkarton“
Im vierten Jahr startet Markus Machens diese Aktion. An die denken,...

Weitere Beiträge aus der Region

Auf der Streuobstwiese im Vitos Park Gießen gibt es viele verschiedene Apfelsorten. (Foto: Vitos)
Schulstunde unterm Apfelbaum
Grundschüler erkunden die Streuobstwiese im Vitos Park...
Corona hat beim FC Gießen zugeschlagen
Im Fußballverein FC Gießen gibt es einen positiven Corona-Fall. Das...
Die Gießener Sparkassen-Senioren besichtigen die Jugendwerkstatt.
Jugendwerkstatt freut sich über 1.150 Euro
Die Gießener Jugendwerkstatt konnte sich über eine Spende der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.