Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Rätsel in welche Richtung fließt das Wasser?

von Peter Baieram 23.07.2014394 mal gelesen4 Kommentare

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Peter Baier
10.219
Peter Baier aus Gießen schrieb am 23.07.2014 um 22:18 Uhr
Links unten oder rechts oben?
Birgit Hofmann-Scharf
10.243
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 23.07.2014 um 22:36 Uhr
nach links unten würde ich sagen.

Übrigens hörte ich letztens einen schönen Satz über den Fluss / Fließgewässer :
Das Wasser fließt unaufhörlich weg und ist trotzdem immer da.........
( Hanna Schygulla )
Dietmar Jürgens
1.252
Dietmar Jürgens aus Gießen schrieb am 24.07.2014 um 14:04 Uhr
Peter, ich glaube, ich weiß worauf Du anpielen willst - auf die ungewöhnliche Fließrichtung der Oberlache (von dem neuen Bett ins Alte und von dort in den Schwanenteich?). Die ist mir vor einigen Tagen auch schon aufgefallen, als ich dort entlang schlenderte.
H. Peter Herold
27.168
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 24.07.2014 um 17:38 Uhr
auf dem Bild in Richtung der zwei Eisenstäbe unten links
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Peter Baier

von:  Peter Baier

offline
Interessensgebiet: Gießen
Peter Baier
10.219
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Geburtstag: Alte Post wird heute 155 Jahre alt! Alles Gute für die Zukunft!
Baustelle Lahnwiese: Zeiteinsparung durch Bäder-Module.
Beim Bauen ist Zeit kostbar, das macht man sich zu nutzen, hier an...

Weitere Beiträge aus der Region

Foto: Markus Machens
Mein Nikolaus im Schuhkarton
Auch ich wollte natürlich diese Aktion unterstützen, und brachte...
WISSENSWERTES - Am 29. November entscheidet der Bundestag über das unendliche Leiden der männlichen Ferkel
Mit der Änderung des Tierschutzgesetzes (TierSchG) vom 4. Juli 2013...
Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…
…und viele andere Lieder hörten die Senioren und Seniorinnen des AWO...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.