Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Hallo Welt feiert Sommerfest mit 10 neuen Botschafterinnen und Musik vom Multikulturellen Orchester

Gießen | Auch in diesem Jahr haben sich wieder 10 Frauen zu ehrenamtlichen Hallo Welt - Botschafterinnen schulen lassen und freuen sich nun auf ihren Einsatz in den Familien. Knapp 70 BotschafterInnen besuchen und begleiten die Familien in und um Gießen. Dies beginnt schon in den drei großen Kliniken mit Geburtsstationen im Landkreis Gießen. Hier sind die BotschafterInnen regelmäßig vor Ort, um erste Informationen weiterzugeben oder einfach für ein Gespräch. Im Willkommensbesuch zu Hause bei den Familien wird das Familien-Begleitbuch zusammen mit einem Teddy von den ECHTEN Teddytanten überreicht. Dabei können oft schon verschiedene Fragen geklärt werden oder es wird sich weiter verabredet – je nach Bedarf der Familien und Möglichkeiten der BotschafterInnen. Zum ersten Geburtstag der Kleinen kommt die BotschafterIn dann wieder, um neben Glückwünschen auch ein weiteres Kapitel zu verschenken - über die kindliche Entwicklung im zweiten und dritten Lebensjahr. Bei unserem diesjährigen Sommerfest am 17.07.2014 konnten sich alle alten und neuen BotschafterInnen kennenlernen und zusammen in großer, geselliger Runde mit wunderbarer musikalischer Untermahlung vom Multikulturellen Orchesters der Universitätsstadt Gießen feiern. Auch im kommenden Jahr wird es wieder eine Schulung geben. Wenn Sie Lust haben Familien in der ersten Zeit mit Ihren Babys zu unterstützen, melden Sie sich gern vorab und schauen Sie, ob Hallo Welt vielleicht zu Ihnen passen könnte. Wir freuen uns über Sie und können in einem ersten Gespräch Fragen beantworten und das Engagementprofil vorstellen. Interessierte können sich gern jetzt schon bei den Koordinatorinnen Frau Dr. Gastmann und Frau Seipp-Stratford melden. Sie erreichen die Koordinationsstelle unter der Telefonnummer 0641/38650 oder per e-Mail unter hallo-welt@ehe-giessen.de. Das Angebot Hallo Welt – Familien begleiten läuft unter der Trägerschaft des Vereins Eltern helfen Eltern e.V. und wird getragen von der Stiftung Hallo Welt, einer Partnerstiftung der Bürgerstiftung Mittelhessen.

 
 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Einladung
Das Leben ist nicht Malen nach Zahlen – Workshop am 22.9.
„Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere...
Die “Caotici” singen italienische Lieder beim italienischen „Cenone“.
DIG-Jugendliche „I Caotici“ und italienisches Tombola-Spiel animieren das Weihnachtsessen „Cenone“ im Restaurant Geranio in Braunfels
Auch dieses Jahr wollte die Deutsch-Italienische Gesellschaft...
VORSICHT! "Die Schmachtigallen" unter Verdacht!!!
Mörderischer Acapella Nervenkitzel ist angesagt. Es erwartet Sie ein...
Kantor und A-Kirchenmusiker Michael Klein spielt 38. Orgelvesper in St. Thomas Morus am 18.11. um 16 Uhr
"November Blues mal anders" - 38. Orgelvesper mit Texten und Liedern von Paul Gerhardt am 18.11. in St Thomas Morus
Zur 38. Orgelvesper lädt der Förderverein St. Thomas Morus e.V. an...
Beatrice Miguel (l.) und Eva Saarbourg (r.) treffen sich wieder nach Miguels Reise durch Italien.
„Una vita non basta“: Reisebericht, Gefühle und Lebensweisheiten in der Lesung mit Musik durch Autorin Beatrice Miguel und Musikerin Eva Saarbourg in Wettenberg
Italien ist oft ein Traumreiseziel für einen schönen Urlaub im...
Br8tett in Concert
Lich-Kloster Arnsburg (kmp). Das im Januar 2012 unter der...
Das besondere Event: "MOVIE SOUNDS" 20.+21.10.2018
130 Jahre GV Jugendfreund Watzenborn-Steinberg. Großes Kino in...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jana Henzel

von:  Jana Henzel

offline
Interessensgebiet: Gießen
Jana Henzel
116
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
zur Kirschenzeit meine neue Kamera getestet ....
frei sein

Weitere Beiträge aus der Region

Geburtstagskind Paige Bradley scheiterte in Wasserburg Sekunden vor Schluss knapp mit einem Dreierversuch.
Niederlage in Wasserburg, im Pokal gegen Herne
Damen-Basketball-Bundesliga: TSV 1880 Wasserburg – BC Pharmaserv...
Sascha Lobo
Die Technologie und Verhaltensweise der Menschen
Auf der Mitgliederversammlung der Volksbank Mittelhessen am gestrigen...
GFV bei OBI
Prinz Andreas I. und Prinzessin Sabrina II. von der Gießener...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.