Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Auf kurzen Beinchen unterwegs

von Inge Maischam 16.07.2014581 mal gelesen2 Kommentare
Gießen | Der kleine Venon läuft seit Tagen auf kurzen Beinchen durch Bratislava bis er ins Tieheim gebracht wird.
Da er humpelt schert man das Hinterbeinchen und bemerkt nach dem Röntgen eine längst abgeheilte Verletzung. Tritte, Unfall wer weiß das.
Das 30cm große ca. 5 Jahre alte Fellbündel sucht ein Zuhause.
Falls er sich in Ihr Herz geschlichen hat bitte icmaisch@aol.com tiere-suchen-menschen.org
Tel. 0176 819 35 053

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
38.650
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 16.07.2014 um 20:42 Uhr
Alle Gute für das Männlein!
14
Inge Maisch aus Gießen schrieb am 17.07.2014 um 16:12 Uhr
Danke Frau Kluge,
ich hoffe jemand liebt ihn so wie er ist. Er tritt mit dem Beinchen nicht auf.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Inge Maisch

von:  Inge Maisch

offline
Interessensgebiet: Gießen
14
Nachricht senden

Weitere Beiträge aus der Region

Kleine Forscher des Kinderhauses mit (von links) Melanie Schmidt (Mathematikum), Gabriele Frank-Kucera (Kinderhaus) und Stadträtin Gerda Weigel-Greilich
„Haus der kleinen Forscher“ ausgezeichnet
Für ihr großes Engagement für die Förderung früher Bildung im Bereich...
Gedenken an die Widerständlerin Mildred Harnack
Auf dem Gelände des Philosophikum I in Gießen wurde eine Skulptur in...
Helfen mit Herz und Hand im Hilfsgüterlager von GAiN
Flohmarkt und Ferienaktionen bei GAiN - Mitmachhilfswerk lädt zum Helfen mit Herz und Hand ein
Global Aid Network (GAiN) gGmbH bietet in den hessischen Herbstferien...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.