Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Mein Praktikum bei der GIEßENER ZEITUNG

von Alina Schmittam 14.07.20141469 mal gelesen6 Kommentare
Mit einem Blick in die aktuelle GZ-Ausgabe starte ich mein Praktikum bei der GIEßENER ZEITUNG.
Mit einem Blick in die aktuelle GZ-Ausgabe starte ich mein Praktikum bei der GIEßENER ZEITUNG.
Gießen | Hallo zusammen!
Am Montag, 14. Juli, startete mein Praktikum bei der GIEßENER ZEITUNG. Mein Name ist Alina Schmitt und ich werde die nächsten zwei Wochen Teil des Teams der Gießener Zeitung sein.
Ich bin 17 Jahre alt und momentan noch Schülerin. Zu meinen Hobbies zählt Lesen und Schreiben, weshalb ein Praktikumsplatz bei einer Zeitung ideal für mich erscheint. Da ich noch nicht genau weiß, was ich nach meinem Abitur machen möchte, bekomme ich bei der GZ die Gelegenheit herauszufinden, ob dieser Beruf zu mir passt und wie genau der Alltag einer Journalistin aussieht.
Die Idee einer Mitmach-Zeitung finde ich sehr interessant und ich freue mich, neue Fassetten und Einblicke zu erleben. Zuletzt erhoffe ich mir natürlich, viel Spaß bei meinem Praktikum bei der GZ zu haben und viele neue Erfahrungen zu sammeln.
Liebe Leser und Bürgerreporter, wenn Sie während meines Praktikums mit mir Kontakt aufnehmen möchten, schreiben Sie mir eine E-Mail an redaktion@giessener-zeitung.de oder benutzen Sie das Kommentarfeld dieses Beitrags.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
10.753
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 14.07.2014 um 12:30 Uhr
Hallo. Ich wuensche viel Spass bei der GZ.
Andrea Mey
10.946
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 14.07.2014 um 12:37 Uhr
Hallo und herzlich willkommen!
Ich wünsche ein schönes und abwechslungsreiches Praktikum bei der GZ!
Christiane Pausch
6.489
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 14.07.2014 um 12:58 Uhr
Hallo, na dann mal viel Spass! Das Team ist nett und die Arbeit abwechslungsreich.
Mathias von Kutzleben
5.327
Mathias von Kutzleben aus Gießen schrieb am 14.07.2014 um 13:27 Uhr
Viel Spaß! Bin gespannt, ob es zur Berufsfindung beiträgt.
Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 14.07.2014 um 18:30 Uhr
Auch von mir :
recht viel Spaß und eine interessante Einsicht in das Berufsleben.
Christian Momberger
11.270
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 14.07.2014 um 22:28 Uhr
Ich kann mich nur anschließen: Viel Spaß bei der GZ und im Praktikum. Wäre schön, wenn Sie auch danach noch in der GZ aktiv bleiben und den ein oder anderen Artikel oder Schnappschuss hier posten.
Und die Frage von Herrn Engelhart stelle ich mir auch.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Alina Schmitt

von:  Alina Schmitt

offline
Interessensgebiet: Gießen
Alina Schmitt
30
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Am Donnerstag habe ich beim GZ-Stand geholfen, die Teilnahmekarten für das Gewinnspiel zugunsten der DKMS zu verkaufen.
Mein Praktikum bei der GZ geht zu Ende
So schnell können zwei Wochen vorbei gehen. Es kommt mir vor, als...
G8 - Druck und Stress statt ausgeglichener Schulzeit
G8 - Jeder spricht davon, die Politik trichtert den Menschen durchweg...

Weitere Beiträge aus der Region

Herbst-Workshops des Gießener Tanz-Clubs 74
Der Gießener Tanz-Club 74 bietet in den Herbstferien Workshops in 6...
Deutsche Herzstiftung
Niedriger Blutdruck: Harmlos oder bedenklich für das Herz?
Wann man zum Arzt gehen sollte und welche Personen besonders häufig...
Stadtwerke Gießen ersetzen Seilhängeleuchten
Am 24. und 25. September demontieren die Stadtwerke Gießen in die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.