Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Dienstag Halbfinale gegen Brasilien - wer kommt ins Finale?

Gießen | Brasilien heult wegen Neymars Ausfall.

Der hat sie bisher ins Halbfinale geschossen.

Deutschland dagegen klagt nicht
ob des Ausfalles seines besten Spielers
der letzten Bundesligasaison, Marco Reus.

Auch ohne ihn haben wir es bis ins Halbfinale gepackt.

Wie hätte er unseren bisherigen Spielen gut getan.

Jetzt stehen wir auf Augenhöhe gegeneinander.
Deutschland gegen Brasilien

Hier die Tipps von Bürgerreportern:

Deutschland - Brasilien

1:2 - K.-D. Willers o:oo
D siegt - P. Herold
2:1 - R. Arnheiter oo:o

2:1 - C. Momberger oo:o
2:1 - H. Bitzer oo:o nV
2:1 - B. Scharf-Hofmann oo:o
2:1 - R. Schewietzek oo:o

3:2 - F. Schmidt ooo:oo (nach Elferschießen)
2:1 - C. Schäfer oo:o
2:1 - C. Pausch oo:o
1:0 - C. Stapf o:-

2:0 - K.-L. Büttel oo:o
2:1 - N. Freeman oo:o
2:0 - F. Schmidt oo:-
1:0 - R. Schäfer o:-

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Deutschland singt und Pohlheim auch
Deutschland singt und Pohlheim auch!
Seit Wochen wird deutschlandweit für die Aktion „3. Oktober...
Der Badestrand von Bad Saarow
Eine Entdeckung in Brandenburg: Das märkische Meer
Ja, ich muss zugeben, es hat uns in Folge der Corona-Krise statt nach...
Die Demo in Hungen am 26.8.20 Teil 3
Als begrüßende Worte wollte ich wie folgend einleiten: Ich bin ein...
Mit Kerzen und Liedblatt in der Hand singen die Chöre mit den Gästen
Gesang und Dank für 30 Jahre Deutsche Einheit
Am 30. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung gestalteten 198...
Damalige Treiser Schülermannschaft
Die Berjer geche die annern
Fußball von der Pike auf bis in die 1. oder 2. Mannschaft In den...
Werden Sie ein Teil von uns!!!
WERDEN SIE EIN TEIL VON UNS!!! Investieren Sie in die Zukunft von...
Kommt ins Endspiel
Viel Glück heute Abend FCB.

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.964
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 06.07.2014 um 01:42 Uhr
Deutschland 2:0. Hoffentlich dann im Finale gegen Argentinien, hat 1990 ja auch gut geklappt.
Nicole Freeman
11.057
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 06.07.2014 um 10:31 Uhr
2:1 fuer Deutschland
die Brasilianer werden fuer ihren verletzten spieler haerter spielen
Karl-Ludwig Büttel
3.880
Karl-Ludwig Büttel aus Hungen schrieb am 06.07.2014 um 12:14 Uhr
Deutschland kommt in das Finale......2:0 gegen Brasilien
Christine Stapf
8.326
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 06.07.2014 um 12:54 Uhr
1:0 für Deutschland
Und wenn sie es auch nur mit einem Tor schaffen sollten, die Hauptsache des heißt FINALE
Christiane Pausch
6.578
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 06.07.2014 um 13:32 Uhr
2:1 für uns, gemeinsamer Tipp von uns. Das wird ein spanendes und schnelles Spiel! Freu mich schon :))
H. Peter Herold
29.366
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 06.07.2014 um 16:52 Uhr
Wenn sich die deutsche Mannschaft auf einen Schemel stellt, kann es schon stimmen mit der Augenhöhe.
Jetzt vom Ausfall zweier wichtiger Gegner zu profitieren, ist alle mal einfacher, als im Kampf gegen gleichstarke zu bestehen.

Und ist ein Finale gegen NL und den UMFALLROBBEN erstrebenswert?
Rüdiger Schäfer
739
Rüdiger Schäfer aus Gießen schrieb am 06.07.2014 um 17:33 Uhr
doch nicht lieber um den 3. Platz gegen Argentinien spielen, oder?
Karl-Ludwig Büttel
3.880
Karl-Ludwig Büttel aus Hungen schrieb am 06.07.2014 um 17:35 Uhr
Auch mit den zwei Akteuren musste die Deutsche Mannschaft keine Angst haben vor Brasilien. Deren Fußball ist schon lange nicht mehr der vor dem man Angst haben muss. Die zwei Ausfälle sind Schade denn die werden falls Brasilien verliert wovon ich ausgehe, als Ausrede benutzt. Deutschland gehört jetzt als einzige Mannschaft zum vierten Mal hintereinander zu den vier besten Mannschaften der Welt, das hat vorher noch keiner geschafft. Brasilien war mit Neymar und auch durch den Heimvorteil vielleicht fast auf Augenhöhe mit Deutschland. Jetzt ist Deutschland klarer Favorit für mich wobei angeschlagene Boxer darf man nicht unterschätzen. Ein Endspiel gegen unsere Nachbarn aus Holland hat schon was. Aber jetzt muss erst mal jeder seine Spiele gewinnen.
Rüdiger Schäfer
739
Rüdiger Schäfer aus Gießen schrieb am 06.07.2014 um 17:41 Uhr
sehe ich genauso
Ein Quäntchen Glück während der Partie gehört natürlich dazu.
H. Peter Herold
29.366
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 06.07.2014 um 17:55 Uhr
Ein früherer Chef von mir sagte immer: Abwarten und Tee trinken. Ein weiser Ratschlag
Karl-Ludwig Büttel
3.880
Karl-Ludwig Büttel aus Hungen schrieb am 06.07.2014 um 18:21 Uhr
Das weiß jeder.....nicht nur Peter :)
Christoph Schäfer
806
Christoph Schäfer aus Gießen schrieb am 06.07.2014 um 18:44 Uhr
3:2 für Deutschland nach Elfmeterschießen.
Florian Schmidt
4.964
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 06.07.2014 um 18:46 Uhr
3:2 nach Elfmeterschießen, so mies hätte deutschland noch kein Elfmeterschießen absolviert.
338
Ruth Schewietzek aus Gießen schrieb am 06.07.2014 um 19:22 Uhr
2:1 für Deutschland natürlich ;-).
Dietmar Jürgens
1.258
Dietmar Jürgens aus Gießen schrieb am 06.07.2014 um 23:38 Uhr
18:17 nach Elfmeterschießen!!!! Jogi Löw! verwandelt den entscheidenden Elfer.
Birgit Hofmann-Scharf
10.363
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 07.07.2014 um 20:39 Uhr
Ich bin bei Frau Schewietzek :
2:1 für Deutschland
Heike Bitzer
885
Heike Bitzer aus Gießen schrieb am 07.07.2014 um 21:09 Uhr
Ich tippe auf 2:1 für Deutschland in der ersten Verlängerung! Die Mannschaft hat sich wirklich super gesteigert! Alle Achtung! Da die Brasilianer jetzt aber erst recht zeigen wollen, daß sie Teamgeist haben und regelrecht "Kampfgedopt" sind,(hab ich das jetzt richtig geschrieben?!) wirds rasant und feurig werden!
Ich wünsche schon allen einen spannenden Fußballabend ohne Herzflimmern und Streßattacken --- ;-))) ----
Christian Momberger
11.303
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 07.07.2014 um 23:06 Uhr
Selten so gut gelacht Dietmar und nachfolgende Poster. Ihr seid Klasse!

Auch Tippe mal 2:1.
Rüdiger Schäfer
739
Rüdiger Schäfer aus Gießen schrieb am 07.07.2014 um 23:19 Uhr
ich auch, echte Fußballkenner ;-))
H. Peter Herold
29.366
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 08.07.2014 um 09:02 Uhr
egal wie, Hauptsache Sieg
Klaus-Dieter Willers
8.084
Klaus-Dieter Willers aus Hungen schrieb am 08.07.2014 um 13:29 Uhr
Mal was anderes : 1 : 2 , schaun mer mal
H. Peter Herold
29.366
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 08.07.2014 um 14:04 Uhr
..das sagt sonst der KAISER ;-) Dabei ist es wahrscheinlich richtig. Das Spiel ist doch Deutschland : Brasilien, oder etwa nicht?
Karl-Ludwig Büttel
3.880
Karl-Ludwig Büttel aus Hungen schrieb am 08.07.2014 um 16:13 Uhr
Klaus Dieter erst dachte ich das Du gegen Deutschland tippst.
Aber Brasilien ist ja der Gastgeber und steht vorne....
H. Peter Herold
29.366
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 08.07.2014 um 16:41 Uhr
Danke Herr Büttel, habe mich aufs Glatteis führen lassen, denn überall wird nur von Deutschland gegen Brasilien geschrieben. Siehe oben:

Jetzt stehen wir auf Augenhöhe gegeneinander.
Deutschland gegen Brasilien
Karl-Ludwig Büttel
3.880
Karl-Ludwig Büttel aus Hungen schrieb am 08.07.2014 um 17:09 Uhr
Sie Beide sind echt witzig....kaum raus kommt auch schon das Feedback. Natürlich Brasilien gegen Deutschland.
Aber sowas geschieht im Eider des schreibens.
Rüdiger Schäfer
739
Rüdiger Schäfer aus Gießen schrieb am 08.07.2014 um 17:10 Uhr
Offiziell heißt die Partie zwar: Brasilien - Deutschland,
jedoch, wir tippen hier Deutschland gegen Brasilien,
wir, Deutschland, gegen die anderen, gegen das andere Land.
Deshalb gehe ich davon aus, dass Klaus-Dieter Willers eine 1:2-Niederlage für Deutschland prophezeit hat und habe dies oben im Artikel so eingegeben.
Heike Bitzer
885
Heike Bitzer aus Gießen schrieb am 08.07.2014 um 22:59 Uhr
Mit so einem Zwischenergebnis hat wohl niemand gerechnet! I R R E!!!
Rüdiger Schäfer
739
Rüdiger Schäfer aus Gießen schrieb am 08.07.2014 um 23:02 Uhr
Halbzeitpause, Brasilien - Deutschland 0:5, 5:0 für Deutschland.
Von unserer Tippgemeinde kann es jetzt nur noch einen Tordifferenz-Gewinner geben.
Wenn Brasilien in Halbzeit 2 noch mindestens drei, höchstens sechs Tore mehr als Deutschland schießt.
Schaun mer mal, wie´s nach 90 Minuten steht.
Klaus-Dieter Willers
8.084
Klaus-Dieter Willers aus Hungen schrieb am 08.07.2014 um 23:13 Uhr
Oh, das war ja in der 1. Halbzeit ein Paukenschlag. Und einen Sieger im Tippspiel kann es nicht mehr geben.
Jutta Skroch
13.746
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 08.07.2014 um 23:57 Uhr
7:1 das ist einfach unvorstellbar, aber besser so, als anders herum.
Rüdiger Schäfer
739
Rüdiger Schäfer aus Gießen schrieb am 09.07.2014 um 00:00 Uhr
Wer kann uns jetzt im Endspiel noch schlagen?
außer Arjen Robben
Rüdiger Schäfer
739
Rüdiger Schäfer aus Gießen schrieb am 09.07.2014 um 00:13 Uhr
"Der vierte Stern muss her,
soll her!" so Niersbach, unser DFB-Präsi.
Florian Schmidt
4.964
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 09.07.2014 um 00:22 Uhr
Das Spiel haben sie doch auf der X-Box absolviert
Rüdiger Schäfer
739
Rüdiger Schäfer aus Gießen schrieb am 09.07.2014 um 00:26 Uhr
so schien es
Nicole Freeman
11.057
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 09.07.2014 um 07:05 Uhr
was ein spiel und was fuer nette verlierer. am sonntag wuensche ich mir argentienien als gegner. dann haben wir das stadion voller brasilianer die uns anfeuern ;-) Stern 4 ist greifbar nah. Jetzt bloss nicht abheben sondern konzentriert weiter spielen und die wm gewinnen ;-)
Birgit Hofmann-Scharf
10.363
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 09.07.2014 um 08:18 Uhr
" Achtung hinhören, ich verarsche niemand " :
7 : 1 für ............

Was für ein Schlusssatz, der macht sicher seine Runde.

Glückwunsch den Deutschen,
aber auch mein Mitleid den brasilianischen Fans !!
Rüdiger Schäfer
739
Rüdiger Schäfer aus Gießen schrieb am 09.07.2014 um 10:25 Uhr
Ähnlich erging es uns 2006, als wir durch die Niederlage gegen Italien, zugegebenermaßen nicht ganz so stark geklatscht,
das WM-Endspiel im eigenen Land verpassten.
(damals 0:2 und erst nach Verlängerung)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rüdiger Schäfer

von:  Rüdiger Schäfer

offline
Interessensgebiet: Gießen
Rüdiger Schäfer
739
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"Gießen-Grüne" will nur mit dem "Gießen-Panorama-Sarg" ins Grab
»Ich habe mir schon einen vorbestellt.« Ganz versessen zu sein...
Merkel Merkel über alles über alles in der ???
Als mächtigste Frau auf unserem Planeten sage ich euch: Lasset die ...

Weitere Beiträge aus der Region

+++Spende für die Lebenshilfe Gießen (Werkstatt Lollar)+++
+++Spende für die Lebenshilfe Gießen (Werkstatt Lollar)+++ Der...
Frau Christine Krüger zeigt in schwierigen Zeiten ein starkes Engagement und unterstützt unter anderem den Lebenshilfe-Reiseveranstalter proMundio mit selbstgenähten Masken.
Nähen für die gute Sache - Christine Krüger ist „heimliche Masken-Heldin“ des Lebenshilfe-Reiseveranstalters proMundio
Pohlheim (-). Christine Krüger ist zur Stelle, wenn Hilfe benötigt...
Braucht etwas Zeit zum Kennenlernen - LORD
Lord ist fremden Menschen gegenüber zunächst eher etwas misstrauisch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.