Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Viel zu säubern für Francke-Schüler

Engagierte Kinder bringen einen Betonpfahl zum Sammelpunkt
Engagierte Kinder bringen einen Betonpfahl zum Sammelpunkt
Gießen | Ein Vollgummireifen, ein verbogener Flügeltrockner für Wäsche, mehrere Pkw-Radkappen, ein schwerer Betonpfahl, eine Holzpalette, kaputte und intakte Glasflaschen und noch vieles andere mehr – all das wurde eingesammelt von Schülerinnen und Schülern der August-Hermann-Francke-Schule im Rahmen von „Sauberhaftes Gießen“. Die Klassen hatten sich, nachdem die Lehrkräfte ihnen das vorgeschlagen hatten, mehrheitlich und gerne zur Beteiligung an der Aktion ausgesprochen. Das Stadtreinigungsamt stellte Greifzangen, Warnwesten, Einmalhandschuhe und Mülltüten zur Verfügung und die 48 Kinder der Klassen 5a und 5b legten los: In Zweierteams schwärmten sie aus und reinigten die große Wiese zwischen Heegstrauchweg und Klingelbach von Unrat, den andere Zeitgenossen liegengelassen hatten. Dann nahmen sie sich den Bach und die angrenzenden Wegesränder vor. Die Schüler ermunterten sich gegenseitig zum engagierten Sammeln und so erscholl auf dem Gelände so manche Erfolgsmeldung, die zu weiterer Begeisterung Anlass gab.
Vorausgegangen war das Thema Schöpfung im Religionsunterricht. Anke Mitulla (Klassenlehrerin der 5b und Religionslehrerin beider Klassen) hatte mit den Kindern erarbeitet, dass laut dem biblischen Buch Genesis die Menschen die Schöpfung pflegen und bewahren sollen. Die Bedeutung dieser Begriffe wurde in die heutige Zeit umgesetzt: Die Natur soll nicht ausgebeutet werden, Nachhaltigkeit soll das Handeln prägen. Das Lernziel wurde auf dem der Schule benachbarten Gelände praktisch umgesetzt und nicht nur die Lehrer, sondern auch die Schüler selbst waren überrascht, wieviel Spaß damit verbunden war.
Ken Metzner und Sabine Roßkopf-Hollnagel, die als weitere Lehrkräfte zur Aufsicht anwesend waren, brauchten nur den Abtransport des Mülls zur Sammelstelle zu überwachen und sich eine Antwort zu überlegen auf die Frage mancher Kinder: „Machen wir solchen Unterricht bald wieder?“

Engagierte Kinder bringen einen Betonpfahl zum Sammelpunkt
Engagierte Kinder... 
Betonpfahl (Gartenzaun) war vorher von 2 Jungs und einem Mädchen die Böschung hochgezogen worden
Betonpfahl (Gartenzaun)... 
Unter den Sträuchern am Klingelbach
Unter den Sträuchern am... 
<Aus diesen Flaschen trinken wir nicht mehr!>
Ein schweres Metallstück wurde gefunden
Ein schweres Metallstück... 
Geschafft! 1
Geschafft! 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Leon Bloh, Silas Haupt, Marcel Skalski, Quintus Wolf, Paul-Louis Brinkmann (von links)
Erfolgreicher Realschuljahrgang an Francke-Schule
„Ende des Trainings – nach 2000 Tagen Trainingslager geht die...
Maschinenlärm und geheimnisvolle Stille beim Ausflug in die Grube Fortuna
Beim diesjährigen Ausflug des Freundes- und Förderkreises der...
Blau-Weiß präpariert das Sportgelände Ringallee für die Rückrunde – Sauberhaftes Gießen in der Ringallee
Mit dreißig Vereinsmitgliedern hat sich die Spielvereinigung...
Frau Kronenberger, Herr Stehr, Herr Kronenberger, Herr Jost (von links)
Leitungswechsel an Francke-Schule vollzogen
Unter reger Beteiligung der gesamten Schulgemeinschaft wurden an der...
Jubilare an Francke-Schule geehrt
Für insgesamt 3350 Jahre engagierter Mitarbeit wurden Angestellte der...
Begrüßungsritual
Sibirienaustausch für Francke-Schüler
Einen tiefen Eindruck in die Kultur der Taiga erhielten acht...
Kl. 1a mit Lehrerin Andrea Bredemeyer
Einschulungsfeier der Francke-Grundschule
Nach einem Begrüßungslied der vierten Klassen wurde für die Klassen 1...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) August-Hermann-Francke-Schule Gießen

von:  August-Hermann-Francke-Schule Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
August-Hermann-Francke-Schule Gießen
965
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Simon M. aus der 8. Klasse bei der Stimmabgabe
Francke-Schüler erproben das Wählen schon vor dem 24. September
„Wann sind wir dran?“, „Hab ich meine Wahlbenachrichtigung?“ und „Wo...
Kl. 1a mit Lehrerin Andrea Bredemeyer
Einschulungsfeier der Francke-Grundschule
Nach einem Begrüßungslied der vierten Klassen wurde für die Klassen 1...

Weitere Beiträge aus der Region

Simon M. aus der 8. Klasse bei der Stimmabgabe
Francke-Schüler erproben das Wählen schon vor dem 24. September
„Wann sind wir dran?“, „Hab ich meine Wahlbenachrichtigung?“ und „Wo...
Highlights der GIENNALE 2017 – Kunst, Workshops, Diskussionen zur Stadt
Als mehrtägige Kunstbiennale bietet die GIENNALE vom 22. bis zum 30....
Bisher 337 Tage Sonderurlaub für die Jugendarbeit
In den Städten und Gemeinden des Landkreises Gießen sind mittlerweile...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.