Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Weihnachten im Tierheim

Sara Becker (l.) und Susann Kallenbach bei der Spendenübergabe
Sara Becker (l.) und Susann Kallenbach bei der Spendenübergabe
Gießen | Rund eine halbe Million Haustiere werden in Deutschland jährlich ausgesetzt. Vor allem in den Sommermonaten, wenn viele in den Urlaub fahren oder fliegen, werden die lieben Vierbeiner zum „Problem“. Freunde und Familie haben keine Zeit sich zu kümmern, Tierpensionen sind teuer und zwei Wochen allein zu Hause lassen, will man sie ja auch nicht.
Tausende Haustiere werden deshalb auf dem Weg in die Ferien an Raststätten und Parkplätzen ausgesetzt.

Um diese vierbeinigen Freunde kümmert sich dann zum Beispiel der Tierschutzverein Gießen und Umgebung e.V.

Im Tierheim des Vereins in der Vixröder Straße in Gießen versorgt ein Team aus ehrenamtlichen Mitarbeitern um Hunde, Katzen, Kleintiere, Vögel und Exoten. Oft verbringen diese Tiere längere Zeit im Tierheim, bevor sie wieder einen neuen Platz finden, Monate oder manchmal sogar Jahre und in seltenen Fällen ihr Leben lang! Um die artgerechte Haltung der Tiere zu finanzieren, ist der Tierschutzverein auf Spenden angewiesen.

Die Studenten des Fördervereins der Human-, Zahn- und Veterinärmediziner an der JLU Gießen (FHZV Gießen e.V.) haben dies zum Anlass genommen dem Tierheim mit einer Kiste voll Futter eine kleine Überraschung zum Weihnachtsfest zu bereiten.
Susann Kallenbach vom Förderverein übergab die Spende an die Tierheimmitarbeiterin Sara Becker. Mit ihr freuten sich auch die über 40 Katzen, die das Tierheim zu Zeit in seinem Katzenhaus beherbergt.
Der Tiermedizinstudentin Susann Kallenbach war dies eine Herzensangelegenheit. Sie will sich bei den Studierenden auch in Zukunft für Unterstützung des Tierheims einsetzen.

Weitere Informationen auf: www.fhzv-giessen.de oder www.tsv-giessen.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Herzensangelegenheit: Doris Blasini spendet an Förderverein Palliativ Pro - Spende kommt in voller Höhe schwerst- und unheilbar erkrankten Menschen zugute
"Es ist mir einfach eine Herzensangelegenheit, es macht Freude und es...
Ailin Usener übergibt den symbolischen Scheck an die G`s
Gießen Bulls spenden 1500 Euro an Familie in Ostfriesland
Die Gießener-Fans des Triple-Siegers FC Bayern München haben auch in...
Warme Decken für Grundschulkinder
Wir wurden auf die Aktion „Spendenaufruf Kolterprojekt 2020“...
Der Lollarer Werkstattrat nimmt  die Weihnachtsgeschenke der „Privaten Obdachlosenhilfe Markus“ und der „Nachbarschaftslebensmittelhilfe Gießen und Umgebung“, hier vertreten durch Daniel Mandler (rechts), entgegen.
Gelungene Weihnachtsüberraschung für Mitarbeiter*innen der Werkstatt Lollar
Lollar (-). Kürzlich wurde die Werkstatt Lollar (WeLo) der...
POST AUS DEM NEUEN ZUHAUSE - KIRA
„Die meisten können sich vielleicht noch an diesen perfektionierten,...
Run' Roll For Help: Auf die Plätze fertig los
Trotz aller diesjährigen Widrigkeiten stellte die Theodor Litt Schule...
v.L.: Peter Weißner (Haus Samaria), Ailin Usener(Kasse), Klaus Sennert (2. Vors.) und Prof. Dr. Bernd Neubauer (Station Pfaundler)
Gießen Bulls spenden 2000 Euro
Auch in diesem Jahr sammelten die Giessener Fans des Triple Siegers...

Kommentare zum Beitrag

Jenny Burger
1.777
Jenny Burger aus Buseck schrieb am 10.01.2014 um 09:49 Uhr
Das Giessener Tierheim könnte sich ganz sicher über noch viel mehr Futterspenden erfreuen, wenn man dort nicht so sehr wählerisch wäre. Auch ich erhielt schon die Auskunft, dass Futterspenden nicht gewünscht seien, da das TH eine eigene Auswahl an Futter trifft.
Darüber freut sich natürlich die Futterausgabestelle der IG Tierschutz, da man dort über jede Spende dankbar ist, die an bedürftige Tierhalter weiter gegeben werden können
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) FHZV Gießen e.V.

von:  FHZV Gießen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
FHZV Gießen e.V.
420
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
das Vereinsteam
Kicken für Bücher - Mediziner spielen für ihre Bibliothek
Gießen (pd) Zum siebten Mal fand am 24. Mai das...
Spendenübergabe: Simon Ney, Sebastian Schulz, Dr. Irmgard Hort, Lukas Röhner, Mhyra Schiwek, Susann Kallenbach (v.l.n.r)
10.000 Euro für die Uni-Bibliothek
Über 300 neue Bücher finanziert durch studentisches...

Veröffentlicht in der Gruppe

FHZV Gießen e.V.

FHZV Gießen e.V.
Mitglieder: 2
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
das Vereinsteam
Kicken für Bücher - Mediziner spielen für ihre Bibliothek
Gießen (pd) Zum siebten Mal fand am 24. Mai das...
Sara Becker (l.) und Susann Kallenbach bei der Spendenübergabe
Weihnachten im Tierheim
Rund eine halbe Million Haustiere werden in Deutschland jährlich...

Weitere Beiträge aus der Region

Eine Beschäftigte mit einer Behinderung
Beschäftigungspflicht Schwerbehinderter wird bei Arbeitgebern erfragt
Arbeitgeber mit durchschnittlich mindestens 20 Arbeitsplätzen sind...
Kurz vor Mitternacht begann es zu schneien
Nun war es doch noch Winter in Friesoythe geworden, ....
.... wenn auch nur für kurze Zeit. In der Zeit von Samstag Nacht...
vor zwei Tagen
Blick aus dem Homeoffice
Nachstehend Bilder nach der "ersten Welle" Schneetreibens im Allgäu ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.