Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Show-Premiere von Dietrich Faber zum dritten Bröhmann-Krimi - Der Vorverkauf hat begonnen

von Tine Faberam 28.11.20131994 mal gelesen3 Kommentare
Dietrich Faber mit seiner Show zum dritten Bröhmann-Krimi ab März 2014 auf Tour
Dietrich Faber mit seiner Show zum dritten Bröhmann-Krimi ab März 2014 auf Tour
Gießen | Der Kult geht weiter! Nach den Bestsellern „Toter geht’s nicht“ und „Der Tod macht Schule“ erscheint am 1. März 2014 der dritte Vogelsberg-Krimi des Gießener Autoren und Kabarettisten Dietrich Faber mit dem Titel: „Tote Hunde beißen nicht – Bröhmann ermittelt wieder“ (Rowohlt).

Und Faber wird wieder eine neue „Show zum Buch“ auf die Bühne bringen. Mit seiner einzigartigen Crime-Country-Comedy zeigt er erneut, wie mitreißend literarisches Entertainment sein kann. Während er von einer Romanfigur in die nächste schlüpft und sie mit skurrilen Dialogen lebendig werden lässt, wartet er auch wieder mit musikalischen Überraschungen auf. Es verspricht erneut eine furiose Bühnenshow zu werden.

Die Premiere von „Tote Hunde beissen nicht“ findet am Fr. 07. März 2014, um 20 Uhr in der Kongresshalle Gießen statt. Veranstaltet wird die Show in Kooperation mit dem Kulturamt Gießen. Karten gibt es ab sofort zu 16,- € / erm.12,-€ (zzgl. VVK-Gebühr) bei folgenden Vorverkaufsstellen: Thalia Buchhandlung, Dürerhaus Kühn, MAZ Kartenshop, Touristinfo Gießen und online auf www.dietrichfaber.de
Weitere Termine in der Region: 15.03.14 Waggonhalle Marburg; 29.03.14 Bürgerhaus Butzbach

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Streik der Busfahrer in der nächsten Woche
Hier Infos von...
Lahnzauber -nur die seichte Welle verrät noch die Wehrexistenz-
Der evangelische Posaunenchor Langgöns mit Dirigent Frank Seitz im Sound vereint
Posaunenchor begeistert mit Konzert
Unter der Überschrift „Querbeet“ hatte der evangelische Posaunenchor...
Kleine Feedbackwand: Eine*r wagt Kritik - und wird gleich belehrt.
Teure Verarschung: Diskussion und Austausch wurden beim ersten Nachhaltigkeitsforum eher verhindert als gefördert
Am 25.10.2019 fand in Gießen das erste Nachhaltigkeitsforum der...
die Jugend Bad begeisterte ebenso mit Solobeiträgen wie bei der Liedbegleitung
Was für ein „cooler Abend“
Was für ein „cooler Abend“ titelten die Jugendlichen in ihrer...
Tucker-Mitarbeiter packten bei der Tafel tatkräftig an.
Tucker-Mitarbeiter packen bei der Tafel Gießen an
Rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tucker GmbH (Stanley...
Blick über den Garten auf die Gebäude
„Kein Grund zum Jubeln“ - Projektwerkstatt in Saasen begeht 30-Jahres-Jubiläum mit Filmabenden, Trainings und Informationsveranstaltungen
Vor 30 Jahren, genauer am 28. November 1989, weihte ein kleiner Kreis...

Kommentare zum Beitrag

Klaus-Dieter Willers
7.775
Klaus-Dieter Willers aus Hungen schrieb am 28.11.2013 um 15:49 Uhr
Am 30.3.2014 ist bereits eine Lesung mit Herrn Faber in Hungen im Kulturzentrum terminiert, wo auch die städtische Bücherei untergebracht ist.
17
Tine Faber aus Gießen schrieb am 30.11.2013 um 12:34 Uhr
Lieber Herr Willers, vielen Dank für Ihren ergänzenden Hinweis - nur kleine Korrektur des Datums: Dietrich Faber gastiert am 30. April 14 in Hungen mit seiner Solo-Leseshow (70min). Und zur Info: Bei der Premiere in Gießen handelt es sich um seine "Show zum Buch" (2x50 min.) mit Musikern.
Klaus-Dieter Willers
7.775
Klaus-Dieter Willers aus Hungen schrieb am 30.11.2013 um 13:13 Uhr
Ja, Frau Faber, Sie haben vollkommen recht, der Termin in Hungen ist der 30. April 2013. Und auch hierzu noch ein Hinweis: Ab Dezember gibt es Karten hierfür im Vorverkauf.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tine Faber

von:  Tine Faber

offline
Interessensgebiet: Gießen
17
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bröhmanns 3. Fall
Dietrich Faber Krimi erneut auf Bestseller-Liste
Der dritte Vogelsberg-Krimi des Giessener Kabarettist und Autoren...

Weitere Beiträge aus der Region

Christian Alix (Gesang) und der Service d’Assistance Musical d’Urgence am 31.1.20 um 20 Uhr in den Katakomben St. Thomas Morus
"Vivre en chansons!" am Freitag, den 31. Januar 2020 um 20 Uhr in den Katakomben St. Thomas Morus
Der Wahlfrankfurter Christian Alix porträtiert in eigenen...
Besuch eines Königs
Heute beim Frühstück in der Küche, mit Blick auf den Garten, hatte...
ROCKY - aus Animal Hoarding gerettet
Rocky kam mit verschiedenen anderen Hunden aus einer etwas außer...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.