Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Heizkosten in Schulen senken: Kreisausschuss beauftragt Stadtwerke Gießen AG mit Erdgasversorgung

Gießen | Was für den Hausbesitzer eine finanzielle Bedeutung hat, wirkt sich für den Landkreis Gießen noch deutlicher aus: Denn der Kreis muss all seine Schulen sowie weitere Liegenschaften heizen. Ab 1. Januar wird das mit dem Erdgas der Stadtwerke Gießen AG geschehen. Der Kreisausschuss hat nach einer europaweiten Ausschreibung einen entsprechenden Beschluss gefasst. Umgerechnet auf die momentan geschätzte Gasmenge von 47.520 Megawattstunden kann der Landkreis rund 106.000 Euro über die Laufzeit von zwei Jahre einsparen. Es entstehen Kosten für die Jahre 2014 in Höhe von 1.243.500 Euro und für 2015 über 1.338.000 Euro.

„Das Heizen der Liegenschaften ist für den Haushalt ein erheblicher Kostenfaktor, deshalb freut es uns besonders, dass wir einem Angebot zustimmen konnten, das es uns sogar ermöglicht, Geld einzusparen“, sagt die verantwortliche Dezernentin Dr. Christiane Schmahl. Vor dem Hintergrund der Verpflichtung zur öffentlichen Ausschreibung und dem Auslaufen des bestehenden Vertrages zum 1. Januar 2014 wurde nun zum zweiten Mal eine europaweite öffentliche Ausschreibung für die Erdgaslieferung der kreiseigenen Liegenschaften umgesetzt.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Zwischenbilanz
„Lum-da-tal-bahn“ erklang es fröhlich und mehrstimmig von der...
Nico Bonsiep
10 „Treppchenplätze“ für das Karate Dojo Lich
Beim „Internationalen Best-Fighter-Cup“ am 22.09.2018 in Elsenfeld...
Zugang zur Vergänglichkeit
Zu einer besonderen Veranstaltung laden die Stadtwerke Gießen (SWG)...
Gemeinsam mehr erreichen
Die gesetzlichen Rahmenbedingungen führen in der Energiebranche zu...
Das Licht bleibt an
Zwei weitere Energielieferanten haben Insolvenz angemeldet. Auf die...
Die beiden Drittplatzierten: Henrike Herbst und Ferdinand Jeske
Zweimal Bronze auf der Karate DM
Das harte Training und die zahlreichen Vorbereitungsturniere haben...
Leistungsfähige Batterien sind der Schlüssel zur eMobilität
» Batterie – quo vadis? « ein Vortrag im HENEF
-- Aktuelle und zukünftige Batterietechnologien -- Der Vortrag...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Landkreis Gießen

von:  Landkreis Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Landkreis Gießen
9.144
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Apfelwein, -saft und -secco aus Äpfeln von hessischen Streuobstwiesen
Typisch hessisch ist nicht nur der bekannte Äbbelwoi, sondern auch...
Gallus-Schule weiht neuen Kletterfelsen ein
Mehr Bewegung und Spaß haben die Schülerinnen und Schüler der...

Weitere Beiträge aus der Region

Barbara Wolters (3.v.l.) nimmt den Spendenscheck von Bernd Sprankel, Angelika Wagner, Gerhard Paul, Doris Ihle und Franz Kuchar (v.l.) entgegen.
1.100 Euro für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst
Über eine Spende von 1.100 Euro der Gießener Sparkassen-Senioren...
"Fridayforkirchentag" ist offiziell schulfrei
ACHTUNG- Leider keine Satire Liebe Schülerinnen, liebe Schüler,...
VdK Wieseck Veranstaltungen im 1. Quartal 2019
Großes Interesse fand im Februar das diesjährige "Heringsessen" in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.