Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Karate Einsteigerkurs

Gießen | Auch in diesem Jahr bietet der Verein Karate Gießen e.V. einen Einsteigerkurs für Jugendliche und Erwachsene an. Der Kurs beginnt am Dienstag, den 15. Oktober 2013. Trainiert wird immer dienstags und freitags von 19:00 - 20:15 Uhr in den Räumen des Sport Points in der Siemensstraße 10 in Gießen.
Karate trainieren bedeutet aktive Gesundheitsförderung für Menschen in jedem Alter. Unser Training orientiert sich dabei an modernsten sportwissenschaftlichen und sportmedizinischen Erkenntnissen. Es wird dabei gezielt Kraft, Ausdauer, der Gleichgewichtssinn sowie die räumliche Orientierung geschult. In kürzester Zeit verbessert sich nachhaltig die Gelenkigkeit, Schnelligkeit und das Reaktions-vermögen. Karateka lernen im Laufe der Zeit wirkungsvolle Abwehr-, Schlag-, Stoß- und Tritttechniken. Diese werden durch gezielte Partnerübungen in ihrer Anwendung trainiert und so wird das Selbst-bewusstsein und die Fähigkeit zur Selbstverteidigung gestärkt und entwickelt. Allen Interessierten bieten wir die Möglichkeit in die Grundlagen des traditionellen Shotokan Karate zu schnuppern. Die ersten sechs Trainingseinheiten sind dabei kostenlos. So hat jeder genug Zeit, sich mit dem Karate Sport vertraut zu machen. Zum Training benötigen man erst einmal nur Sportbekleidung. Turnschuhe sind nicht notwendig, da im Karate barfuß trainiert wird.

Karate Gießen e.V.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das erfolgreiche Licher Team am Samstag
1 x Gold, 3 x Silber und 9 x Bronze bei Landesmeisterschaften
Am vergangenen Wochenende trat das Karate Dojo Lich mit 12 Startern...
Erste-Hilfe-Auffrischung im Karate Dojo Lich
Was tun, wenn im Training jemand zusammenbricht, sich verletzt hat...
Wettkampfauftakt für das Karate Dojo Lich
Gleich zu Beginn des neuen Jahres ging es für die Wettkämpfer des...
Krafttraining
Krafttraining, Joggen, Karate – Das Winterlager des Karate Dojo Lollar
Vom 02.-04.01.2019 fand das alljährige Winterlager des Karate Dojo...
Harter Jahresabschluss beim Karate Dojo Lollar
Auch das Jahr 2019 wurde wie alle Jahre zuvor mit dem in Lollar...
Tatjana Gildt (1.Dan), Vicy Klis (2.Dan) v.L.n.R.
Lollarer Karateka bestehen Prüfungen in Rumänien
Über das Nikolauswochenende sind elf Karateka des Karate Dojo Lollar...
Gruppenfoto mit Sensei Toshihito Kokubun
Karate Dojo Lollar bereist Sensei in Siegen
Am vergangenen Wochenende hat das befreundete Dojo aus Siegen den...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karate Gießen e.V.

von:  Karate Gießen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
Karate Gießen e.V.
115
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Nach erfolgreicher Prüfung
Auf Erfolgskurs
Einen guten Start ins neue Trainingsjahr 2020 hatte der Verein Karate...
Alle sind Sieger: Nur strahlende Gesichter beim Kinderturnier des Karate Gießen e.V.  / Foto: Ina Batz
Kinderturnier beim Karate Gießen e.V.
Medaillen, Pokale - und strahlende Gesichter! Richtig spannend...

Weitere Beiträge aus der Region

Blick nach Westen 21:45 von linker Hausseite
Drei Minuten Abendstimmung am 27. Mai 2020
Wechselnde Stimmung innerhalb von 3 Minuten
Das Brodtener Steilufer (Ostsee) zwischen Travemünde und Niendorf/Timmendorfer Strand
Die Bilder von gescannten Dias stammen aus verschiedenen...
Alle Sportarten, das Sportabzeichen und die Kurse können wieder gemacht werden beim TSV Klein-Linden
Nachdem bereits Tennis, Leichtathletik und auch Fußball, sowie die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.