Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Oktoberfest bei Möbel Höffner in Gründau Lieblos

Gießen | Zum Tag der Deutschen Einheit fand ein Frühschoppen & Modenschau im Licher Festzelt (Bill Event) bei Möbel Höffner statt.

Mit von der Partie waren neben Charly´s Gaudi Express Wetzlar, Siggis Skandaltrachten aus Gießen-Wießeck und Mode Maid Gießen am Kreuzplatz.

Im gut besuchten Festzelt sorgten die Musiker und die Modenschau für ordentlich Stimmung.

 
 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thomas Skotarczyk

von:  Thomas Skotarczyk

offline
Interessensgebiet: Gießen
Thomas Skotarczyk
5.122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blues Schmus & Apfelmus
Das 22.Hessische Bluesfestival in Laubach bei herrlichem...
Sonderzug ab Butzbach und Gießen Frankenberg/Eder am 13.9.2015
Mit Volldampf auf die neue Strecke! Mit dem Dampfzug aus...

Weitere Beiträge aus der Region

Vollmond über der Mastspitze
Der Vollmond über dem Dach des Nachbarn
Der Mond stand so verführerisch. Denn musste ich über dem Mast auf...
Die Startposition ist eingenommen
Schlammbeisers Lahnlust - abendliche Eindrücke
Bis gestern wusste ich noch nichts von Schlammbeisers Lahnlust,...
Lkw der als Bühne diente
Blues beim Dorfladen in Eberstadt - Ein voller Erfolg
Ab 18 Uhr war Einlass und langsam kamen sie. Erst wenige, dann immer...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.