Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Oktoberfest bei Möbel Höffner in Gründau Lieblos

Gießen | Zum Tag der Deutschen Einheit fand ein Frühschoppen & Modenschau im Licher Festzelt (Bill Event) bei Möbel Höffner statt.

Mit von der Partie waren neben Charly´s Gaudi Express Wetzlar, Siggis Skandaltrachten aus Gießen-Wießeck und Mode Maid Gießen am Kreuzplatz.

Im gut besuchten Festzelt sorgten die Musiker und die Modenschau für ordentlich Stimmung.

 
 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thomas Skotarczyk

von:  Thomas Skotarczyk

offline
Interessensgebiet: Gießen
Thomas Skotarczyk
4.470
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bilderstrecke Sichtungen im Bahnverkehr an diesem Wochenende
Ein Streifzug durch den Bahnverkehr in Boppard am Rhein und im Taunus...
Frühschoppen Ehringshausen/ Dill
Das Egerland Duo Fossi & Charly und die Wetzlarer Altstadtmusikanten...

Weitere Beiträge aus der Region

GV Teutonia Nordeck
GV Teutonia Nordeck zu Gast in St. Thomas Morus
Am kommenden Sonntag, den 21. September 2014 wird der Chor des...
Freiwilligentag: Landkreis Gießen ist mit seinem Projekt „Keiner geht verloren“ dabei
Der 1. Gießener Freiwilligentag „Engagiert im Gießener Land“ findet...
Mit dem Bus zum Wäldchesfest auf dem Schiffenberg
Die Gießener Fünfziger-Vereinigungen laden auch in diesem Jahr...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.