Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Vereinsförderung im Sportkreis Gießen

Vereinsvertreter mit Prof. Zielinski bei der Übergabe der Bewilligungsbescheide
Vereinsvertreter mit Prof. Zielinski bei der Übergabe der Bewilligungsbescheide
Gießen | Anlässlich der Vorstandssitzung des Sportkreises Gießen am Montag, den 23.09.2013, in der Fernwaldhalle war der Sitzungsraum um 19:00 Uhr voller als gewohnt. Vertreterinnen und Vertreter aus 10 Vereinen waren gekommen, um sich ihre lang ersehnten Bewilligungsbescheide abzuholen. Die Vereine hatten Förderanträge gestellt für Projekte, deren Gesamtsumme sich zwischen 1000 Euro und 240.000 Euro bewegten. Entsprechend fielen auch die Bewilligungssummen aus. Der SKV Obbornhofen erhielt 5828,- für den Ausbau des Vereinsheims, der SV Odenhausen 1223,- für Tischtennisplatten, für Turngeräte erhielt der TV 1959 Treis 657,-, der SC 1927 Steinberg erhielt 1209,- für Sportgeräte, der Schützenverein Weitershain bekam zur Sanierung der Schießanlage einen Zuschuss von 3750,-, der Schützenverein 1957 Wißmar 1755,- für Sportgeräte, ebenfalls der Schützenverein Krofdorf 1296,-, der ASC Licher Wald hat für die Kinderleichtathletik 527,- erhalten, der RUF Langgöns für Voltigierzubehör 169,- und der RSC Grünberg bekam 2012,- für Fitnessgeräte. Sportkreisvorsitzenden Prof. Heinz Zielinski bedankte sich bei allen Vereinsvertreterinnen und Vereinsvertretern für ihren Einsatz und forderte sie auf, weiterhin so viel Engagement für den Sport und die Vereinsarbeit aufzubringen. Danach ging´s zum obligatorischen Foto.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Nach langer Planung ist das Storchennest im Salzbödetal bei Damm nun aufgestellt. Vereinsarbeit und örtliche Landwirte ermöglichten nun diese Möglichkeit eines Storchennistplatzes im Salzbödetal!
Das Storchennest ist nun fertig aufgestellt
„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !
Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun...
Die „alten“ und neuen Vorstandmitglieder und Kassenprüfer (v. l.): Sascha Marth, Christian Bonsiep, Jan Urke, Ully Schäfer, Richard von Isenburg, Andreas Lewandowski, Lars Stein, Detlef Herbst, Mark Steinhauer, Jürgen Hartmann, Richard Glasbre
Vorstandswahlen beim Karate Dojo Lich e. V.
Nach drei Jahren stand für die jährliche Mitgliederversammlung des KD...
Adlan Alouche, Mavie-Madeleine Beisheim, Charlotte Luise Wurm, Kiana Schaefer, Janne Launhardt, Jonas Glaser und Julia Amélie Schmidt (v.l.)
Kiana Schaefer gewinnt Bronze bei Deutscher Meisterschaft
Für sechs Athleten des Karate Dojo Lich stand am vergangenen...
Ferienspiele beim Karate Dojo Lich
Mit dem Start der Sommerferien begannen die Ferienspiele der Stadt...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sportkreis Gießen

von:  Sportkreis Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Sportkreis Gießen
126
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
v.l. Frank Gwiasda, Thorsten Noll, Heinz Größer, Inge Protzel, Detlef Karwelies
Saisonstart und Ehrungen beim Licher Tennisclub Rot Weiß e.V.
Am Sonntag, den 26. April 2015 war Saisonstart beim Licher Tennisclub...
Sportförderung in Stadt und Landkreis - Eine Diskussionsrunde zu den Sportförderprogrammen im Sportkreis Gießen
Die Förderung des Vereinssports ist in den letzten Jahren für die...

Weitere Beiträge aus der Region

Schüler der Gesamtschule Gleiberger Land gestalten Wahlplakate für Podiumsdiskussion der Spitzenkandidaten
Schüler der Gesamtschule Gleiberger Land werden politisch Aktiv
Im Zuge der Kooperation Gesamtschule Gleiberger Land und Stadttheater...
Vogelsberger Höhenclub in der Dorfschmiede - Mehrgenerationenprojekt Vorbild für andere Regionen - Dorfladen mit tiefem Warensortiment- Dr. Ulf Häbel den Rücken stärken - Insolvenz verhindern
Laubach - Freienseen Als der Zweigverein Hoherodskopf vor einem Jahr...
Dr. Diego Semmler
Hochrechnung auch für kleine Parteien
Für die großen Parteien beginnt am Wahlabend ab ca. 18:00 Uhr die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.