Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Dr. Helge Braun diskutierte mit Verein Colloquium: "Dipl. Ing. wieder verleihen"

Gießen | Der Verein Colloquium e.V. bezweckt die Förderung der Wissenschaft im Zusammenhang mit kulturellem Austausch für eine Farbenvielfalt und interkulturellem Austausch in der akademischen Gesellschaft. Dieser Zweck soll verwirklicht werden durch die Planung und Organisation von Vorträgen, Lesungen, Tages- oder Wochenendseminaren sowie Exkursionen. Es geht darum, gleichgesinnte Menschen zusammenzubringen, um sich über bestimmte Themen in einer angenehmen Atmosphäre auszutauschen.

Jetzt hatte der Verein den heimischen CDU-Bundestagsabegeordneten Dr. Helge Braun im Hotel Köhler zu Besuch, der über die aktuelle politische Lage Deutschlands sprach und dabei insbesondere auf die Bildungs- und Forschungssituation einging. Durch eine Steigerung der Ausgaben für Bildung und Forschung um 13 Milliarden Euro in den vier Jahren dieser Legislaturperiode und die Anstrengungen der Wirtschaft sei es gelungen, das Europäische Ziel, drei Prozent des Bruttoinlandsproduktes für Forschung und Entwicklung aufzuwenden faktisch erreicht worden. In der Folge verfüge die deutsche Wirtschaft über viele neue Produkte der Hoch- und Spitzentechnologie, die trotz der höheren Produktionskosten in Deutschland weltweit erfolgreich vermarket werden können. Der Transfer weiterer neuer Ideen aus den Hochschulen in die Wirtschaft sei eine wichtige Aufgabe, um auf diesem Weg auch in Zukunft Arbeitsplätze und Wohlstand zu sichern.

Die Fragen der Anwesenden rankten sich um den weiten Bereich von Studium, Beruf und Unternehmertum in Deutschland. Besonders diskutiert wurde das zweistufige Studiensystem und der Bologna-Prozess. Applaus bekam Braun für seine Aussage, dass er sich dafür ausspreche, dass es Hochschulen möglich sein soll, Masterabsolventen auch wieder einen den Grad eines Diplomingenieurs zu verleihen.

Mehr über

Dr. Helge Braun (154)Diplom (7)Colloquium (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Braun: „Heimische Landwirtschaft arbeitet mit modernster Technik - das schont die Umwelt“
„Unsere heimische Landwirtschaft arbeitet mit modernsten Methoden, um...
Die Kanzlerin kommt nach Gießen! Brandplatz, Do. 21.9. ab 15.30 Uhr!
Wie bereits im Rahmen des letzten Bundestagswahlkampfes wird auch...
Volker Kauder sprach im Busecker Schlosspark
"Dass es im Kanzleramt so gut läuft, ist auch ein Verdienst von Helge...
CDU Generalsekretär Peter Tauber und Staatsminister Helge Braun unterwegs im Wahlkampf
Wenn das Kanzleramt vor der Haustür steht
Gemeinsam mit dem Generalsekretär der CDU Deutschlands, Peter Tauber,...
Jetzt als Schüler oder Azubi für ein Jahr in den USA bewerben!
Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeiten - diese spannende...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Team Helge

von:  Team Helge

offline
Interessensgebiet: Gießen
Team Helge
692
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Kanzlerin kommt nach Gießen! Brandplatz, Do. 21.9. ab 15.30 Uhr!
Wie bereits im Rahmen des letzten Bundestagswahlkampfes wird auch...
Jetzt als Schüler oder Azubi für ein Jahr in den USA bewerben!
Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeiten - diese spannende...

Weitere Beiträge aus der Region

Kammermusik - Solistenkonzert in der Kapelle der Vitosklinik Gießen am 29.10.2017, 18 Uhr
Quartette, Duette und Sololieder von Brahms, Schumann und R. Strauss...
Eine Aufnahme von meiner lieben Freundin Bärbel Rotthaus
Wenn du am Morgen erwachst..........
denke daran, was für ein köstlicher Schatz es ist, zu atmen und sich...
Umleitung für die Linien 3 und 13
Mit Betriebsbeginn am Mittwoch, den 18. Oktober verkehren die Linien...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.