Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Ist das hier der Salzbödetal-Radweg...

Die Bachstelze interessiert sich wohl für den Radweg im Salzbödetal bei Damm
Die Bachstelze interessiert sich wohl für den Radweg im Salzbödetal bei Damm

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der eingezäunte Staudamm von dieser Hochwasser Staustufe in Damm
Beweidete Grünpflege eines Staudammes bei Damm
Eine erfreuliche Entwicklung hat die Grünpflege an der Hochwasser...
Der Kauf von Lastenrädern wird vom Land Hessen mit bis zu 1.000 Euro gefördert.
Land fördert Lastenräder und Fahrradanhänger
Das Land Hessen fördert den Kauf von Lastenfahrrädern und...
Kurz vor der Ernte sind diese Kürbisse auf einem Feld von einem Bio Landwirt in Damm, die Früchte und der Landwirt P. Plitt hatten mit der Trockenheit zu kämpfen!
Herbstzeit, bald sind auch sie abgeerntet!
Ortsbegehung in Langd
Die Ortsdurchfahrt im Hungener Stadtteil Langd soll voraussichtlich...
Die tollen Herbstfarben vom Wilden Wein
Im Herbst 2020 hat die Stadt Pohlheim eine flächendeckende Radwegweisung installiert.
ADFC-Umfrage: Wie fahrradfreundlich ist Pohlheim?
Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub ruft alle, die in Pohlheim mit...
Der Blühstreifen an einem Biofeld in Damm

Kommentare zum Beitrag

Christine Weber
7.496
Christine Weber aus Mücke schrieb am 22.08.2013 um 10:10 Uhr
Was ist in dem Rohr so interessantes zu sehen? Oder ob sie sich wirklich für den Radweg interessiert?
Ilse Toth
38.924
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 22.08.2013 um 10:24 Uhr
Hoffentlich verfliegt er sich nicht!
Jutta Skroch
13.727
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 22.08.2013 um 12:42 Uhr
Vielleicht wartet sie ja auch auf den nächsten Radler und fliegt dann hinterher, wobei natürlich auch nicht sicher gestellt ist, ob sie am Ziel ankommt. Aber schön gesehen.
Andrea Mey
10.989
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 22.08.2013 um 14:34 Uhr
Sie möchte bestimmt zum Naturkundehaus in Damm! ;-)
Schöner Schnappschuss!
Wolfgang Heuser
8.517
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 22.08.2013 um 15:37 Uhr
Vielen Dank euch allen zu den netten Kommentaren !

Da sollte eigentlich ein Schild zum Naturkundehaus hin, es fehlt dort immer noch, seit der neue Radweg fertig ist. Diese Bachstelze war mir gestern bei meinem normalen Rundweg vom Hochwasserstaudamm so vor die Kamera geraden, ich fand das irgendwie lustig !!!
Ilse Toth
38.924
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 22.08.2013 um 16:32 Uhr
Gib es zu, Du hast Ihr was Leckeres da oben hin gelegt! ;-)))
Wolfgang Heuser
8.517
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 22.08.2013 um 23:31 Uhr
Ein reines Zufallsbild, bzw. Schnappschuss ist das, ich hatte an diesem Tage so viele andere Motive aufnehmen können, dass war schon witzig... Danke zum Interesse an dem Thema !
Bernd Zeun
11.755
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 23.08.2013 um 09:21 Uhr
Seit bekannt ist, dass die NSA auch "twittern" abhört, gehen die Vögel bei wichtigen Nachrichten wieder zu "Toten Briefkästen" über. Spitzenschnappschuss!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wolfgang Heuser

von:  Wolfgang Heuser

offline
Interessensgebiet: Gießen
Wolfgang Heuser
8.517
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eine Wacholderdrossel am Apfelbaum, ein toller Futterplatz am Waldrand ist das!
Eine kalte Frostnacht und der Sonnenschein am Vormittag
Ein schöner klarer Vormittag war das am 30. November, mit Frost und...
Er hat mehrere Namen, dieser Winterjasmin, oder Gelber Winterjasmin, bzw. Echter Winterjasmin, jedenfalls er blüht jetzt schon im schönsten Gelb!
Die erste Blütezeit vom Winterjasmin ist schon jetzt!

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 48
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Eine Wacholderdrossel am Apfelbaum, ein toller Futterplatz am Waldrand ist das!
Eine kalte Frostnacht und der Sonnenschein am Vormittag
Ein schöner klarer Vormittag war das am 30. November, mit Frost und...
Impfzentrum kommt nach Heuchelheim
Jetzt steht es fest. Ab Mitte Dezember soll im Obergeschoss von...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Kranzniederlegung der Freimaurer - Erinnerung Bombennacht 1944 /Humanistischer Verein, verfolgt, enteignet, Zerstörung Logenhaus
„Freimaurerloge in Gießen“ - anlässlich Bombennacht...
der alte, inzwischen durch 6-er-Kabinen ersetzte Lift am Hohen Ifen (Kleinwalsertal)
Schifoahn!!! - aber wie denn?
Schiiiifoahn - singt der Liedermacher Wolfgang...
„Rückgang der Arbeitslosigkeit erfreulich, sollte jedoch nicht überinterpretiert werden“
Bei der Arbeitsagentur Gießen ist im November die Zahl der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.