Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Die Rettungsschwimmer der …

Die Rettungsschwimmer der DLRG Ortsgruppe Butzbach haben bei den derzeitigen Temperaturen viel zu tun.
Die Rettungsschwimmer der DLRG Ortsgruppe Butzbach haben bei den derzeitigen Temperaturen viel zu tun.
Gießen | Hungen-Inheiden | ... DLRG Ortsgruppe Butzbach haben bei den derzeitigen Temperaturen viel zu tun. Die vereinseigene Rettungswachstation am Inheidener See bei Hungen ist an den Wochenenden und Feiertagen rund um die Uhr mit einer von viel bestehenden Wachgruppen besetzt. Zum Rettungswachdienst gehören auch Kontrollfahrten mit dem vereinseigenen Rettungsboot (unser Bild), um die zahlreichen Badegäste besser beobachten zu können. Neben der Aufsicht der Schwimmer zählt die Versorgung von kleineren Wunden und Wespenstichen zu den Hauptaufgaben beim Wachdienst. Das vergangene Wochenende versah die Wachgruppe 3 mit Ihrem Wachleiter Michael Weide Dienst am See. Bis Sonntag Nachmittag vermeldeten die Rettungsschwimmer ein ruhiges Wochenende ohne größere Zwischenfälle. Die Rettungsschwimmer der DLRG Ortsgruppe Butzbach können im Ernstfall jederzeit an der Rettungswachstation unter 06402/6957 oder über die bundeseinheitliche Notrufnummer 112 alarmiert werden. Wehr mehr über die Arbeit der DLRG Butzbach erfahren möchte, dem sie die Homepage unter www.butzbach.dlrg.de empfohlen.

(Pressemitteilung der DLRG-Ortsgruppe Butzbach)

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Etabliert in Stadt und Region: Kulturkirche St. Thomas Morus
Katholische Pfarrei St. Thomas Morus ohne Förderverein nicht mehr vorstellbar / Mitgliederversammlung bestätigt Vorstand im Amt
In der jüngste Mitgliederversammlung der Freunde und Förderer der...
Veranstaltungsplakat zum siebten Gießener 24-Stunden-Schwimmen 2020
Eine Herausforderung: 24-Stunden-Schwimmen trotz Corona
Siebtes Gießener 24-Stunden-Schwimmen findet am 03./04.10.2020 im...
Steine, Asphalt, Steine - Für besseres Kleinklima braucht die Kaiserstraße mehr Grün.
Hitzewellen werden normal sein
Bei der Hitzewelle in diesem Sommer mussten die Zugänge zum...
Förderverein St. Thomas Morus e.V. - www.morusfreunde.de
Sommerkulturkirche #InTimesOfCorona
Wo kann man gute Kultur live in Zeiten von Corona erleben? Auf dem...
Einbruch und Vandalismus auf DLRG-Baustelle im Uferweg
Nicht die erste Tat - Kabeltrommel entwendet, Benzin geklaut, Kabel...
Schiffenberg hinter grünen Bäumen
Schiffenberg in Grün
Ich verneige mich

Kommentare zum Beitrag

Brigitte Matuschek
714
Brigitte Matuschek aus Gießen schrieb am 10.07.2013 um 13:31 Uhr
Ich persönlich freue mich immer sehr,wenn ich an Gewässern die DLRG Leute sehe.Auch als sichere Schwimmerin,fühlt man sich gleich besser aufgehoben,falls doch mal was passiert.Hr. Momberger schauen Sie doch bitte mal in Ihre PN,hatte Ihnen da eine kleine Nachricht hinterlassen.Danke.
Christian Momberger
11.293
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 10.07.2013 um 18:27 Uhr
Vielen Dank für Kommentar. Genau dafür, für die Sicherheit am uns im Wasser, ist die DLRG da.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christian Momberger

von:  Christian Momberger

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christian Momberger
11.293
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Mitgliederversammlung fällt Corona-Pandemie zum Opfer
Aufgrund der Corona-Pandemie hat der Regatta-Verein Gießen 1954 e.V....
108. Internationale Gießener Pfingstregatta abgesagt!
Die 108. Internationale Gießener Pfingstregatta wird nicht...

Veröffentlicht in der Gruppe

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Mitglieder: 27
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Einbruch und Vandalismus auf DLRG-Baustelle im Uferweg
Nicht die erste Tat - Kabeltrommel entwendet, Benzin geklaut, Kabel...
Veranstaltungsplakat zum siebten Gießener 24-Stunden-Schwimmen 2020
Eine Herausforderung: 24-Stunden-Schwimmen trotz Corona
Siebtes Gießener 24-Stunden-Schwimmen findet am 03./04.10.2020 im...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Präsenzparteitag mit 600 Delegierten
Ich finde es schon sehr befremdlich, dass zu Coronazeiten der...
Unser Schiff "Lenin", gebaut in der DDR
"Retschnoj Kruiß" von Moskau nach St.Petersburg
Vor etlichen Jahren gewann ich in einem Preisrätsel einer...
Die Airbrushtechnik, 2 Das „Arbeitsgerät“
Um mit der Airbrush ( Feinsprühpistole ) arbeiten zu können, wird...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.