Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

An Pfingsten wieder Rudern pur in Gießen

Gießen | Seit Mittwochnacht wissen die Verantwortlichen des Regatta-Vereins Gießen, dass die Gießener Pfingst-Regatta wieder ein Magnet besonders für den Nachwuchs im deutschen Rudersport ist.
Ohne die noch zu erwartenden Nachmeldungen werden bei der 101. Auflage der Gießener Pfingst-Regatta fast 1.100 Aktive in über 700 Booten starten. Das sind mehr Meldungen als 2012.

Wie erwartet ist die Beteiligung der heimischen Rudervereine wieder recht stark. Besonders die jungen Kräfte dokumentieren die derzeitige Stärke im Nachwuchsbereich. So ist der Gießener RC Hassia 1906 in 50 Rennen vertreten. Die Gießener RG 1877 hat zu 49 und der WSV Hellas 1920 Gießen zu 14 Rennen gemeldet.
Auch steuern einige bekannte Vereine aus Ostdeutschland, die erstmals meldeten, den traditionsreichen Regattaplatz Gießen an.

Während die Samstags- und Sonntagsrennen über die Distanz von 1.000 m, mit Start in Höhe des Marine-Vereins Gießen, finden montags die mit Spannung erwarteten Sprintrennen über 375 m statt.
Das Ziel der Lahn-Regattastrecke befindet sich wie üblich zwischen den Bootshäusern der Gießener RG 1877 (GRG) und des Gießener RC Hassia 1906. Die Siegerehrungen erfolgen am GRG-Ufer.
Die Rennen um die alten Wanderpreise - wie z.B. der Lahn-Pokal - finden alle am Nachmittag des Pfingst-Sonntags bzw. des Pfingst-Montags statt.

Ein Höhepunkt in der Rennfolge des Pfingst-Sonntag, wird das Rennen um den Sparkassen-Sprint-Cup im Männer-Achter sein. Zu diesem Rennen haben zwei Mannschaften aus Gießen gemeldet und werden am Sonntag um 14:00 Uhr über die Sprint-Strecke starten.

Beide Mannschaften haben auch zu dem traditionsreichen Rennen um den Großherzogs-Preis, ebenfalls im Männer-Achter, gemeldet. Dieses Rennen wir Sonntag-Nachmittag um 17:00 Uhr gestartet und wird die Rennfolge an diesem Tag mit einer stilvollen Siegerehrung beschließen.

Zu den Höhepunkten des Pfingst-Montag gehören die Rennen im Männer- und im Frauen-Doppelvierer ohne Steuermann um den „Sprint-Cup der Sparkasse Gießen“.
Bei den Frauen startet die Gießener RG gegen die Renngemeinschaft Mannheim/Ludwigshafen. Im Männerfeld habe alle drei Gießener Vereine ein Boot gemeldet. Abgerundet wird dieses Feld durch eine Meldung aus Großauheim. Die Vorläufe werden direkt vor den Finals ausgetragen. Dies garantiert Hochspannung auf der Lahn, am Montag um 13:30 Uhr.

In der Mittagspause des Pfingst-Sonntags
Zieleinlauf bei der Gießener Pfingst-Regatta
Zieleinlauf bei der Gießener Pfingst-Regatta
findet auf dem Gelände der Gießener Rudergesellschaft 1877 eine Bootstaufe statt. Diese wird von dem Fanfarenzug „Melodia“ musikalisch untermalt. Während der Rennpause des Pfingst-Montags wird die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Kreisgruppe Gießen mit einer Rettungsaktion auf der Lahn, Ihr Können unter Beweis stellen.

Weitere Höhepunkte im Rennprogramm sind:

SONNTAG
Rennen um den Preis des Regatta-Vereins Gießen im Männer Doppelzweier, Sonntag, 16:18Uhr
Rennen um den Liebig-Preis im Frauen Einer, Sonntag, 16:38 Uhr
Rennen um den Hassia-Preis im Männer Doppelvierer, Sonntag, 16:52 Uhr
Rennen um den Martiny-Preis im Frauen Doppelvierer, Sonntag, 17:02 Uhr

MONTAG:
Rennen um den Poppe-Preis im Männer Einer, Montag, 15:09 Uhr
Rennen um den Opel-Preis im Frauen Doppelzweier, Montag, 15:34 Uhr
Rennen um den Willi Schwarz Preis im Männer Doppelvierer, Montag, 15:50 Uhr

Ohne die Mittagspausen der drei Wettkampftage eingerechnet, bietet der Regatta-Verein Gießen fast 18 Stunden rudern und Rennspannung pur.

Regatta-Zeiten:
Samstag: 10:30 Uhr - 13:00 Uhr und 14:15 Uhr - 17:27 Uhr
Sonntag: 9:00 Uhr - 12:40 Uhr und 14:00 Uhr - 17:02 Uhr
Montag: 9:30 Uhr - 12:15 Uhr und 13:30 Uhr - 15:50 Uhr

 
Zieleinlauf bei der Gießener Pfingst-Regatta
Zieleinlauf bei der... 
Dicht an Dicht stehen die Zuschauer am Bootshaus der Gießener Rudergesellschaft 1877
Dicht an Dicht stehen... 
Ein absolutes Highlight, das Rennen im Männer Achter um den Großherzogs-Preis
Ein absolutes Highlight,... 
Ein Doppelzweier-Rennen kurz vor dem Ziel, im Hintergrund die Zuschauermassen am Boothaus der GRG
Ein Doppelzweier-Rennen... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Veranstaltungsplakat zum siebten Gießener 24-Stunden-Schwimmen 2020
Eine Herausforderung: 24-Stunden-Schwimmen trotz Corona
Siebtes Gießener 24-Stunden-Schwimmen findet am 03./04.10.2020 im...
Mitgliederversammlung fällt Corona-Pandemie zum Opfer
Aufgrund der Corona-Pandemie hat der Regatta-Verein Gießen 1954 e.V....
Einbruch und Vandalismus auf DLRG-Baustelle im Uferweg
Nicht die erste Tat - Kabeltrommel entwendet, Benzin geklaut, Kabel...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christian Momberger

von:  Christian Momberger

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christian Momberger
11.293
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Mitgliederversammlung fällt Corona-Pandemie zum Opfer
Aufgrund der Corona-Pandemie hat der Regatta-Verein Gießen 1954 e.V....
108. Internationale Gießener Pfingstregatta abgesagt!
Die 108. Internationale Gießener Pfingstregatta wird nicht...

Veröffentlicht in der Gruppe

Rudern

Rudern
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Mitgliederversammlung fällt Corona-Pandemie zum Opfer
Aufgrund der Corona-Pandemie hat der Regatta-Verein Gießen 1954 e.V....
108. Internationale Gießener Pfingstregatta abgesagt!
Die 108. Internationale Gießener Pfingstregatta wird nicht...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Mischlingshündin FA sucht ein ruhiges Zuhause
Die kleine Wuschelmaus Fa lebt noch nicht lange im Tierheim und hat...
Gedichte
November die Tage werden schwer schwer wie die Welt die Welt...
Arbeitsagentur Gießen bietet Online-Video-Beratung
Die Digitalisierung hat sich durch die Corona-Krise in manchen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.