Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Sommerreifentest - ACE: Label als Qualitätsnachweis unzureichend

Sommerreifentest
Sommerreifentest
Gießen | Ostern steht vor der Tür und Autofahrer die sich beim Reifenwechsel an die Richtzeit von O bis O (Oktober bis Ostern) halten, sollten sich Gedanken über die Sommerreifen machen. Wenn die Sommerreifen vom letzten Jahr noch in Ordnung sind, dürfte alles kein Problem sein. Aber wenn neue Reifen angeschafft werden müssen, kann ein Testbericht hilfreich sein. In dem folgenden Test haben der ACE AutoClubEuropa, die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) und der österreichische Autoclub ARBÖ 16 handelsübliche Sommerreifen getestet.

Bei der Generation neu entwickelter Sommerreifen sollten sich Verbraucher nicht alleine auf das Ende 2012 eingeführte EU-Reifenlabel verlassen. „Die von den Herstellern dort selbst vorgenommenen Einstufungen können auch zu Irritationen führen“, gibt der ACE nach dem Test der Sommerreifen (Größe 195/65 R 15) zu bedenken. Wer vor dem Erwerb neuer Sommerreifen steht, sollte daher nicht nur die drei im Label hervorgehobenen Kriterien Nassgriff, Rollwiderstand und Geräuschentwicklung bewerten, rät der ACE. Eingeschätzt werden müssten daneben auch jene Sicherheitseigenschaften eines Reifens, die etwa den Bremsweg verkürzen helfen.

Mehr zum Test - http://www.ace-online.de/der-club/news/sommerreifentest-ace-label-als-qualitaetsnachweis-unzureichend.html?cHash=e689cefba8cd181307d0199da86e5389

und - http://www.ace-online.de/ace-lenkrad/test-und-technik/oster-test-1048.html?cHash=f461aa58d740cfb23c6178dd4cb4e58b

Hoffe, dass wir Ihnen damit weiterhelfen konnten.
Gute Fahrt. Wir sind dabei.
Ihr ACE-Presseteam

________________________________________

Noch eine Information vom ACE Kreis Gießen:
Besonders möchten wir jetzt schon auf unsere Tagesfahrt hinweisen, die uns am 23. Juni 2013 nach Mainz in den ZDF Fernsehgarten führt. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. Weitere Informationen erhalten Sie vom ACE Kreis Gießen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Margrit Jacobsen
8.895
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 05.03.2013 um 21:30 Uhr
Von O bis O versuche ich auch einzuhalten. Danke für deine Infos.
H. Peter Herold
28.307
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 06.03.2013 um 19:31 Uhr
Ich nehme die die ich letztes Jahr neu gekauft habe und die mir in den Jahren davor gute Dienste geleistet haben.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans-Jürgen Funk

von:  Hans-Jürgen Funk

offline
Interessensgebiet: Laubach
Hans-Jürgen Funk
1.894
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Förderverein Diakoniezentrum Laubacher Stift e.V . sucht dringend Mitstreiter im Vorstand
Der Förderverein Diakoniezentrum Laubacher Stift e. V. sucht bis zur...
Durch Laubachs Gassen
Ehrenamtstag am Oberhessischen Diakoniezentrum
Nahezu 60 ehrenamtlich Engagierte aus allen Bereichen des...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fahrzeuge, Straßenverkehr und Umwelt

Fahrzeuge, Straßenverkehr und Umwelt
Mitglieder: 21
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Klimanotstand im Landkreis Gießen
Sehr geehrter Herr Kreistagsvorsitzender Funck, die Fraktion...
Runter vom Gehweg: Radfahrer werden durch den Kreisverkehr in Allendorf auf der Fahrbahn geführt.
Sicher durch den Kreisverkehr
Seit fünf Jahren existiert der Kreisverkehr zwischen Kleinlinden und...

Weitere Beiträge aus der Region

die Schüler der Gesamtschule Gleiberger Land hatten Spaß beim Besuch des Stadttheaters
Weihnachtsstück „An der Arche um Acht“ begeistert Klassen 5 der Gesamtschule Gleiberger Land
70 Fünftklässler der Gesamtschule Gleiberger Land waren kürzlich mit...
Fahrkarte als Weihnachtsgeschenk
Wir stecken mitten in der Weihnachtszeit, verzweifelt wird nach den...
Tonisha Baker war für Marburg in Charleroi die Topscorerin. Foto: Laackman/PSL
Marburg siegt in Charleroi
Super erste Halbzeit CEWL-Europapokal: Spirou Ladies Charleroi –...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.