Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Bei der Wintervogelzählung erwischt - ein weiblicher Kernbeißer

Sieht fast wie ein Buchfink aus, ist aber um einiges größer und hat einen ganz dicken Schnabel, dieser weibliche Kernbeißer
Sieht fast wie ein Buchfink aus, ist aber um einiges größer und hat einen ganz dicken Schnabel, dieser weibliche Kernbeißer

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Neues von der wilden Ecke- Willkommen in der Flugschule
In der wilden Ecke versammeln sich gerade die jungen Schwalben,...
Dem stellen sich da die Kopffedern auf, scheint etwas durchnässt zu sein, dieser männliche Kernbeißer.
Ein Kernbeißer im Regen und auf der Suche!

Kommentare zum Beitrag

Peter Baier
10.322
Peter Baier aus Gießen schrieb am 10.01.2013 um 13:49 Uhr
Klasse Bild
Wolfgang Heuser
8.510
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 10.01.2013 um 17:36 Uhr
Danke, der Kernbeißer hatte auch gerade den Schnabel voll, denn da hatte es genügend Sonnenblumenkerne gehabt! Sie kommen immer mal, aber ganz selten zum Futterplatz, Glückssache den so zu erwischen.
H. Peter Herold
29.209
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 10.01.2013 um 18:10 Uhr
Leider nicht bei der Zählung, aber einige Zeit davor. Schöner Vogel, ein Weibchen. Bei mir war es ein Männchen
Wolfgang Heuser
8.510
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 10.01.2013 um 23:58 Uhr
In dieser Futtersaison konnte ich immer mal wieder solche Kernbeißer beobachten, aber hauptsächlig männliche Kernbeißer! Danke zum Interesse an dem Thema!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wolfgang Heuser

von:  Wolfgang Heuser

offline
Interessensgebiet: Gießen
Wolfgang Heuser
8.510
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Er hat mehrere Namen, dieser Winterjasmin, oder Gelber Winterjasmin, bzw. Echter Winterjasmin, jedenfalls er blüht jetzt schon im schönsten Gelb!
Die erste Blütezeit vom Winterjasmin ist schon jetzt!
Solche alten Äpfel, bzw. Falläpfel sind ein gefundenes Fressen für solche Amselvögel, gerade wenn sie etwas angefault sind, schmecken sie besonders gut!
Einfach mal liegen lassen, für solche Wildvögel

Veröffentlicht in der Gruppe

Hund - Katze - Maus

Hund - Katze - Maus
Mitglieder: 43
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Dass mir am Ende bloß alles wieder schön eingepackt und mitgenommen wird!
Der Aufpasser
Pferaffe
Die süßesten Früchte fressen nur die großen Tiere ...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Präsenzparteitag mit 600 Delegierten
Ich finde es schon sehr befremdlich, dass zu Coronazeiten der...
Unser Schiff "Lenin", gebaut in der DDR
"Retschnoj Kruiß" von Moskau nach St.Petersburg
Vor etlichen Jahren gewann ich in einem Preisrätsel einer...
Die Airbrushtechnik, 2 Das „Arbeitsgerät“
Um mit der Airbrush ( Feinsprühpistole ) arbeiten zu können, wird...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.