Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Professorenberufung an der FTH

(v.r.) Prof. Dr. Helge Stadelmann, Dr. Stephan Holthaus
(v.r.) Prof. Dr. Helge Stadelmann, Dr. Stephan Holthaus
Gießen | Das Wissenschaftsministerium in Wiesbaden hat Dr. Helge Stadelmann zum Professor für Praktische Theologie an der Freien Theologischen Hochschule ernannt.
Stadelmann studierte evangelische Theologie in Basel, Dallas (USA) und Cambridge (UK). Nach seiner Promotion an der Universität Basel war er zunächst an theologischen Ausbildungsstätten in Lemgo (Brake) und Bergneustadt (Wiedenest) tätig, bevor er 1986 Dekan und 1994 Rektor der heutigen FTH wurde. Auf der neu eingerichteten Professur für Praktische Theologie wird er sich schwerpunktmäßig mit Fragen des Gemeindeaufbaus und der Homiletik beschäftigen. Stadelmann ist darüber hinaus Gastprofessor an der Evangelisch-Theologischen Fakultät im belgischen Leuven.

Mehr über

Helge Stadelmann (1)FTH Gießen (36)FTH (48)Freie Theologische Hochschule (33)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Eckart Graumann

von:  Eckart Graumann

offline
Interessensgebiet: Gießen
Eckart Graumann
172
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Nick Leifert
„Politik und Glaube“ – FTH-Studienreise nach Berlin
Anfang Februar führte eine FTH-Exkursion im Rahmen der...
Prof. Dr. Ulrike Treusch, FTH Gießen
„Why Church History Matters“: Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Ulrike Treusch
„Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und...

Weitere Beiträge aus der Region

Alexander Bytchkov – Akkordeonvirtuose am Freitag, 31.05.2019, 20:00 Uhr in der Vitos-Kapelle
Der Akkordeonvirtuose Alexander Bytchkov überzeugt mit klassischer...
Kammermusikabend mit Liedern von Beethoven, Schubert und Brahms am Sonntag, 26.05.2019, 19:00 Uhr in der Vitos-Kapelle
Es musizieren: Erwin Grüner (Bariton), Juliane Glüer (Violoncello),...
Blick zur Kirche den Fehn entlang. Tjalk gehört zum Museum
17.04.1769 - 250 Jahre Rhauderfehn - Feier am 5.05.2019
Sonntag 5. Mai wollte ich eine andere Ecke meiner näheren Umgebung...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.