Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Weihnachtssamba – heiße Rhythmen zu kalter Jahreszeit

Trommelgruppe von Percuso
Trommelgruppe von Percuso
Gießen | Wie in den vergangenen Jahren findet auch dieses Jahr in der Vorweihnachtszeit die Drum & Art Veranstaltung „Weihnachtssamba“ der Trommelgruppen von „Percuso – Zentrum für Rhythmus“ statt. Die Musiker präsentieren ihr Repertoire am Samstag, dem 22. Dezember, im Musik- und Kunstverein Gießen (MuK). Außerdem werden Kleinkünstlern verschiedener Sparten ihr Können unter Beweis stellen.

An diesem Abend soll und darf das Tanzbein geschwungen werden. Wer im Anschluss noch nicht genug hat, kann seiner Tanzlaune weiter frönen: Es wird noch aufgelegt!

Weihnachtssamba – eine schöne Bescherung, Einlass 19.30 Uhr, Beginn 20.00 Uhr, Eintritt € 6,-, für Kinder € 3,-, Musik- und Kunstverein Gießen (MuK), An der Automeile 16, 35394 Gießen, www.percuso.de; www.muk-giessen.de.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Last Christmas: Der Chor "Kaleidoskop" bei seinem letzten Auftritt in St. Thomas Morus Januar 2015
Last Christmas - Chor "Kaleidoskop" gestaltet musikalischen Gottesdienst mit internationalen Weihnachtsliedern am 14. Januar um 10:30 Uhr in St. Thomas Morus Kirche
Am Sonntag, den 14. Januar 2018, gestaltet der Chor „Kaleidoskop“...
Weihnachten fällt ins Wasser!
Draußen vom Regenwald komm ich her Mein Sack ist durchweicht und...
Statt Weihnachtsgeschenke: Anja Bieber spendet 1000 Euro an PalliativPro: Möchte die wichtige Arbeit des Fördervereins unterstützen. Dank an Patienten
Anstelle von Weihnachtsgeschenken bat Anja Bieber, Inhaberin der...
Zu Weihnachten in der Dauerschleife
Zu Sylvester ist es dem Germanen heilig einen besoffenen Engländer...
2016 Marburger Rathaus Krippenausstellung. Das war meine Nr. eins
Wünsche noch schöne harmonische Feiertage

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Bürger

von:  Nicole Bürger

offline
Interessensgebiet: Gießen
Nicole Bürger
791
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rap Mayhem Festival
Rap Mayhem Festival ins MuK verlegt
Das „Rap Mayhem Festival“, das am Mittwoch, 5. Dezember, 2012 in den...
Flamenco-Gruppe "Alma Gitana"
Jubiläum: Zehn Jahre Flamenco mit „Alma Gitana“
„Kinder, wie die Zeit vergeht“, hört man im Gespräch Conchi Jacobi,...

Veröffentlicht in der Gruppe

Bands aus der Region

Bands aus der Region
Mitglieder: 25
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
EP Release Party Lights Out
Entstanden aus Schülern der Musikschule Music Camp haben die sechs...
Woite am Mischpult bei der Veranstaltung "Monsters of Tribute" in Fronhausen/Lahn.
Laut? Aber bitte gut! Vom Hobby zum Beruf
Thim Woite, 24 Jahre alt, hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Er...

Weitere Beiträge aus der Region

The Keller Theatre lädt zum Vorsprechen für Shakespeare Klassiker "A Midsummer Night´s Dream" ein
the Keller Theatre sucht Darsteller/innen und Mitwirkende für...
Der neue DIG-Vorstand! (Es fehlen: Fabrizio Cartocci, Barbara Geiger, Ingrid Kreutzenbeck, Doris Löw).
Neuer DIG-Vorstand ist gewählt!
Im Rahmen der alljährigen Ordentlichen Mitgliederversammlung der...
Trichinen-Untersuchung von Wildschweinen ab sofort gebührenfrei
Der Landkreis Gießen verzichtet für die kommenden zwei Jahre auf die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.