Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

LTi GIESSEN 46ers wollen in Braunschweig nachlegen

Gießen | Am kommenden Samstag geht die Reise der LTi GIESSEN 46ers zu den New Yorker Phantoms Braunschweig. Beide Teams sind aktuell im Tabellenkeller zu finden, konnten ihre Partien vom vergangenen Wochenende jedoch jeweils siegreich bestreiten. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr in der Volkswagen Halle in Braunschweig.

Beide Teams dürften nach dem vergangenen Spieltag mit viel Selbstvertrauen in die Partie gehen. Während die LTi 46ers im Heimspiel gegen die Telekom Baskets Bonn mit 88:79 den ersten Sieg nach acht Niederlagen in Serie einfahren konnten, waren auch die Niedersachsen erfolgreich. Im Auswärtsspiel bei den Basketballern des FC Bayern München stand es am Ende 78:73 aus Braunschweiger Sicht.

Auch die Phantoms gingen mit einer Negativserie von vier verlorenen Spielen in Folge in die Partie bei den Bayern. Nach einem engen Spielverlauf behielten sie dabei die Oberhand. Und das obwohl ihr eigentlicher Topscorer Casey Mitchell (14.4 Punkten pro Spiel) mit lediglich sechs Punkten nur wenig zur Offensivleistung beitrug. Zudem fielen Kapitän Nils Mittmann und Thad McFadden aus. Dafür führte die Starting Five mit Harding Nana (23 Punkte), Jeremiah Davis (14), Immanuel McElroy (13), Dennis Schröder (13, 8 Rebounds, 6 Assists) und Eric Boateng (9) Braunschweig zum Sieg.

Mehr über...
In der heimischen Volkswagen Halle steht bislang für die Mannschaft von Trainer Kostas Flevarakis nur ein Sieg zu Buche. Gegen geschwächte Bayreuther hieß es am fünften Spieltag 100:69. Es folgten jedoch in heimischer Halle zuletzt Niederlagen gegen direkte Konkurrenten aus dem hinteren Tabellenfeld. Sowohl der Mitteldeutsche BC (76:70) als auch die WALTER Tigers Tübingen (85:80) entführten die Punkte aus der Okerstadt.

„Braunschweig verfügt über einen sehr ausgeglichenen Kader mit guten Schützen von außen“, beurteilt Trainer Mathias Fischer den kommenden Gegner. „Ich bin etwas überrascht, dass sie mit diesem Kader in der Tabelle unten stehen. Sie konnten bis jetzt aber nicht immer ihr Leistungsvermögen abrufen.“

Mit Blick auf seine eigene Mannschaft sagt der LTi 46ers-Coach: „Wir müssen wieder mit Vollgas in der Defensive in das Spiel gehen und das Rebound-Duell ausgeglichen gestalten. Wenn uns das gelingt, dann haben wir gute Chancen, um in Braunschweig zu bestehen.“

Die Favoritenrolle sieht Fischer, der auf seinen kompletten Kader zurückgreifen kann, dabei klar vergeben. „Braunschweig ist sicherlich der Favorit. Allerdings stehen sie natürlich auch mächtig unter Druck.“ Mit einem Sieg der Mittelhessen können die LTi 46ers nach Punkten mit Braunschweig aufschließen.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) LTi 46ers

von:  LTi 46ers

offline
Interessensgebiet: Gießen
LTi 46ers
144
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Philipp Reuner weiterer Geschäftsführer der GISPO GmbH
Philipp Reuner wird ab sofort weiterer Geschäftsführer der GISPO...
LTi GIESSEN 46ers empfangen zum Bundesliga-Abschied die EWE Baskets Oldenburg
Mit dem Heimspiel am Dienstag, den 23. April 2013 (19 Uhr, Sporthalle...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fan-Blog LTi Giessen 46ers

Fan-Blog LTi Giessen 46ers
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Vereinsvorstand, Schulvertreter und die Schüler freuen sich über den Start der Basketball-AG an der Sandfelschule.
Gießen 46ers e.V. startet erste Schul-AG
Während die Profis der Gießen 46ers mit einer bemerkenswerten...
46ers zittern sich zum ersten Playoff-Sieg
Die Gießen 46ers sind erfolgreich in die Pro-A-Playoffs gestartet: Am...

Weitere Beiträge aus der Region

Erste Idee einer E-Bike-Route vor Ort getestet
Eine Radroute soll die nördlichen Kommunen im Gießener Land...
Eine Region macht Zukunft
Gibt es etwas Spannenderes als die Zukunft zu gestalten? Der Verein...
Rezension: Sterbegeld - Judith Winter
Inhalt : Der dritte Fall für Emilia Capelli und Mai Zhou Ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.