Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

46ers verlieren auch in Bayreuth

Gießen | Für die LTi Gießen 46ers wird die Lage in der Basketball-Bundesliga immer bedrohlicher. Auch beim BBC Bayreuth haben die Mittelhessen den zweiten Saisonsieg verpasst.

Nach der 86:95-Niederlage gestern Nachmittag in Bayreuth stehen die Gießener als einzige Mannschaft mit nur einem Sieg auf dem letzten Platz. Auch eine starke Leistung von Aufbauspieler Achmadschah Zazai, mit 19 Zählern hinter Jimmy Baxter (26) zweitbester Punktesammler bei den 46ers, nützte gegen treffsichere Gastgeber nichts. Der BBC kam vor allem aufgrund seiner sehr guten Dreierquote zum Erfolg: 13 von 20 Würfen aus der Distanz fanden ihr Ziel.
„Sie haben uns heute wortwörtlich erschossen“, kommentierte Gießens Trainer Mathias Fischer diese Bilanz. Dessen Team erwischte einen guten Start. Nach Ballgewinnen schalteten sie immer wieder schnell um und erspielten sich bis zur ersten kleinen Pause eine 26:20-Führung. Weil die Gäste in der Folge aber unter dem Korb Schwächen offenbarten und die Bayreuther immer wieder aus der Distanz zum Erfolg kamen, hielt die Führung nicht lange.
Nach 13 Minuten lagen die Hausherren wieder vorn (30:28),
Mehr über...
bis zur Halbzeitpause bauten sie ihren Vorsprung auf 50:42 aus. „Der BBC hat in dieser Phase alles getroffen“, erkannte Fischer. „Wir haben lange gekämpft, konnten aber den Rückstand nicht mehr entscheidend herunterschrauben.“ Nach zwischenzeitlichem 15-Punkte-­Rückstand (55:70/27.) kam zum Anfang des Schlussviertels (67:76) noch einmal etwas Hoffnung auf. Doch die Bayreuther ließen in der verbleibenden Spielzeit nichts mehr anbrennen; näher als bis auf neun Punkte kamen die Lahnstädter auch in den letzten zehn Minuten nicht mehr heran.
Für die 46ers war es die sechste Niederlage im siebten Saisonspiel. Am kommenden Samstag (20 Uhr) empfangen die Gießener mit den Artland Dragons einen Playoff-Anwärter in der Sporthalle Ost.

Statistik:
BBC Bayreuth – LTi Gießen 46ers 95:86 (50:42). Bayreuth: Bailey 18, Simon 17, Trapani 17, Schmitz 13, Cain 9, McGhee 7, Zeis 6, Wyrick 3, Spöler 3, Rohnert 2. Gießen: Baxter 26, Zazai 19, Prowell 10, Brooks 8, Fields 8, Faßler 6, Spohr 3, Büchert 2, Ovcina 2, Harris 2.
Zuschauer: 2867.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Trainer des BC Pharmaserv Marburg, Patrick Unger, ist vor dem zweiten Halbfinalspiel gegen den Deutschen Meister Keltern optmimistisch.
Playoff-Halbfinale: Mittwoch Marburgs Heimspiel
„Wir haben noch alle Möglichkeiten“ Playoff-Halbfinale (Best of...
Marburgs Kapitänin Katie Yohn war in ihrem Abschiedsspiel Topscorerin.
Marburg nach großem Kampf DM-Vierter
„Das war vom...
Alex Kiss-Rusk war im Auswärtsspiel beim TSV Wasserburg erfolgreichste Punktesammlerin des BC Pharmaserv Marburg.
Marburg muss Samstag 20 Punkte aufholen
„Wir wollen Wiedergutmachung“ Damen-Basketball-Bundesliga:...
Alex Kiss-Rusk spielt auch in der Saison 2019/20 für den BC Pharmaserv Marburg.
BC Marburg: Neues von Alex Kiss-Rusk
Topscorerin mit guten Eigenschaften bleibt Der BC Pharmaserv hat...
Erfolgreiches Abschlussfinale der Grünberger Grundschulliga am letzten Spieltag - Lehrer/Trainerin Aleksandra Heuser sehr zufrieden - Knapp 100 Teilnehmerinnen !
Am Mittwoch Nachmittag fand in der Sporthalle der Theo-Koch-Schule...
Foto: Melanie Weiershäuser
BC Marburg: Spielplan 2019/20 steht
Auftakt in Hannover gegen Nördlingen Gut drei Monate vor...
Elisa Mevius, Ilinca Secuianu und Linn Villwock (alle TSV Grünberg) bestreiten vom 21.-23.06.2019 in Litauen ihre ersten U15-Länderspiele für Deutschland
Linn Villwock, Ilinca Secuianu und Elisa Mevius schaffen Sprung in die U15-Nationalmannschaft- Erste Länderspiele vom 21.-23.06. in Kaunas/Litauen
Unter der Leitung von Chef-Bundestrainer Stefan Mienack...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stefan Weisbrod

von:  Stefan Weisbrod

offline
Interessensgebiet: Gießen
Stefan Weisbrod
1.432
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
46ers zittern sich zum ersten Playoff-Sieg
Die Gießen 46ers sind erfolgreich in die Pro-A-Playoffs gestartet: Am...
Das Team ist neu, aber die Fans bleiben treu: Am Samstag werden sie die 46ers lautstark gegen Leverkusen unterstützen. © Stefan Weisbrod
46ers starten am Samstag in ihre erste Zweitliga-Saison
47 Jahre lang war der Gießener Basketball erstklassig. Seit Gründung...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fan-Blog LTi Giessen 46ers

Fan-Blog LTi Giessen 46ers
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Vereinsvorstand, Schulvertreter und die Schüler freuen sich über den Start der Basketball-AG an der Sandfelschule.
Gießen 46ers e.V. startet erste Schul-AG
Während die Profis der Gießen 46ers mit einer bemerkenswerten...
46ers zittern sich zum ersten Playoff-Sieg
Die Gießen 46ers sind erfolgreich in die Pro-A-Playoffs gestartet: Am...

Weitere Beiträge aus der Region

S. Kring, L. Korff, U. Hoppe (von links)
„Eure Schulzeit ist wie eine Rose!“ – Realschulabschlussfeier an der Francke-Schule
Elternvertreterin Katja Buss nutzte den schönen Vergleich mit einer...
Arbeitslose müssen Urlaub beantragen
Arbeitslose müssen Urlaub rechtzeitig beantragen
Nächste Woche beginnt in Hessen die Ferienzeit. Arbeitslose sollten...
Die Lochis
„Die Lochis“ im planet-beruf.de-Interview
Welche naturwissenschaftlichen Ausbildungsberufe es gibt, was man...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.