Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Bahnsportnachwuchs des DMV sucht seinen Meister

Letzte Ausfahrt für dieses Jahr in Diedenbergen
Letzte Ausfahrt für dieses Jahr in Diedenbergen
Gießen | Am 06.10 veranstaltet der MSC Diedenbergen gemeinsam mit dem DMV, wie auch schon in den zwei Jahren zuvor, zum Saisonende einen Speedwaylehrgang für Schüler und Junioren mit anschließendem Abschlussrennen

Bevor es für die Speedwayfahrer in die Winterpause geht drehen sich im Rhein-Main Stadion der MSC Diedenbergen noch einmal die Räder. Gemeinsam mit den DMV und unter Leitung von Nationalmannschaftscoach René Schäfer sowie dem Jugendbeauftragten des DMV Sönke Petersen werden am Samstag den 06.10 dem Speedwaynachwuchs noch einmal Tipps und Kniffe auf dem Motorrad beigebracht. Eingeladen sind Nachwuchsfahrer aller Klassen (Junioren A, B und C sowie 500ccm Junioren) und Verbände. Am Vormittag kümmern sich die Instruktoren um die Technik am und auf dem Motorrad, zeigen die Möglichkeiten verschiedener Linien auf der Bahn auf und arbeiten an der Starttechnik.
Nachmittags suchen die Fahrer, ja nach Klassen getrennt, dann Ihren Tagesbesten in einem Abschlussrennen, in dem sie das gelernte des Vormittages direkt umsetzen können.
Mit den Brüdern Hofmann, Robert Lambert, Michael Härtl und Valentin Grobauer haben sich bereits einige Top Fahrer der Junioren gemeldet. Mit René Deddens kehrt ein langjähriger Aktiver des MSC Diedenbergen auf seine „Heimbahn“ zurück.

Alle Fans des Bahnsports sind herzlich zu dieser Abschlussveranstaltung eingeladen. Der Eintritt ist frei. Los geht es am Vormittag bereits um 9:30 Uhr mit dem Training. Das Abschlussrennen startet nachmittags um 14:00 Uhr. Für das leibliche Wohl der Zuschauer ist gesorgt.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Motor Sport Club Diedenbergen

von:  Motor Sport Club Diedenbergen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Motor Sport Club Diedenbergen
271
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Speedwayjunioren suchen Ihren Meister in Diedenbergen
Mit dem Finale zur deutschen U-21 Meisterschaft steht dem MSC...
Schnell unterwegs. Michi Härtl richtet seine Brille in voller fahrt.
Speedwayjunioren zu Gast in Belgien
Nach der wetterbedingten Absage des Best Pairs Cup in Diedenbergen...

Weitere Beiträge aus der Region

Gedichte
November die Tage werden schwer schwer wie die Welt die Welt...
Arbeitsagentur Gießen bietet Online-Video-Beratung
Die Digitalisierung hat sich durch die Corona-Krise in manchen...
Mit dem geschmückten Türkranz fängt für mich die Adventszeit an
Adventszeit - 1. Advent, die erste Kerze brennt
Ist immer wieder schön die Zeit vor Weihnachten. Der Türkranz begrüßt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.