Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

50 Ministranten trafen sich zum Dekanats-Ministranten-Tag in Linden

Gießen | „Wir sind Freunde!“, so lautete das Motto des 2. Dekanats-Ministranten-Tag, der am vergangenen Samstag in der Christkönigskirche in Linden stattgefunden hat. Rund 50 Ministranten aus den Gemeinden des katholischen Dekanats Gießen waren zu diesem Ereignis zusammengekommen um sich mit Freunden zu treffen.
Der Tag begann mit einem Gottesdienst, der gemeinsam mit Pfarrer Mariusz Drwal gefeiert und von Ministranten des Dekanats und der Band „Laudemus & Friends“ mit gestaltet wurde. „Freundschaft“ stand auch im Mittelpunkt des Gottesdienstes, in dem symbolisch Freundschaftsbänder verteilt und untereinander ausgetauscht wurden. Im Anschluss daran waren alle zu einer Filmvorführung mit Waffeln und Popcorn im Pfarrgemeindesaal einladen. Eingeladen hatte Dekanatsjugendreferetin Sandra Sacher aus der Katholischen Jugendzentrale Gießen, die den Tag gemeinsam mit Dekanatsjugendseelsorger Markus Horn und den Jugendvertreter/innen der Pfarrgemeinderäte vorbereitet hatte.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gebetswoche für die Einheit der Christen 2018
Auch in diesem Jahr beten wieder Christen verschiedener Konfessionen...

Kommentare zum Beitrag

105
Julius Epstein aus Gießen schrieb am 25.09.2012 um 15:31 Uhr
Schrecklich, dass junge Leute noch diesem Irrglauben verfallen, an dem jede Aufklärung vorübergegangen ist.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Katholische Jugendzentrale und BDKJ Gießen

von:  Katholische Jugendzentrale und BDKJ Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Katholische Jugendzentrale und BDKJ Gießen
100
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
BDKJ-Sozialaktion 72 Stunden - Uns schickt der Himmel. Gelungener Auftakt bei bestem Wetter
72 Stunden, die Zeit läuft: Pünktlich um 17.07 Uhr wurden auf dem...
Alle in einem Boot: Auf in den Endspurt!
Die Zeit läuft: Nach gut 48 Stunden haben die Aktionsgruppen der...

Weitere Beiträge aus der Region

besetztes Haus Ostanlage/Ecke Moltkestraße
Hausbesetzung in Gießen: Signal gegen Wohnungsnot
Am 13. Juli wurde das Haus in der Ostanlage 29/31 im Anschluss an...
Kalter Krieg 2.0
Die Bundesrepublik Deutschland braucht dringend eine wache...
v.l.: Peter Michael Seibert, ehrenamtlicher Landesjagdberater der Oberen Jagdbehörde für Hessen, Landrätin Anita Schneider und Dieter Mackenrodt, Vorsitzender des Jagdvereins Hubertus Gießen und Umgebung e.V. Bild: LKGI
In Sachen Jagd gut aufgestellt – Jagdgespräch mit Landrätin Anita Schneider
Am Ortsausgang von Königsberg erscheint nach einer kurzen Fahrt durch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.