Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

DC 46ers im Aufbruch, sie gewinnen ihr erstes Auswärtsspiel!

Gießen | Sichern sie sich jetzt eine Dauerkarte für die restliche Saison (10 Spieltage Rest), die ersten beiden Käufer einer solchen Dauerkarte bekommen einen edlen Bierkrug zusammen zum Unkostenpreis von 18,46€.

Nachdem man noch das erste Auswärtsspiel vor zwei Wochen bei den DC Eddy’s Teufel verdient mit 7:11 verloren hatte, gewann man das zweite Auswärtsspiel sensationell, auch durch die Unterstüzung des Edel-Fan Phil Brèe, mit 15:3 gegen die krankheitsbedingt ohne ihren Kapitäin Thomas Wagner angetreteten DC Mighty Darts I. Die DC 46ers gingen mit folgender Starting Four ins Rennen: Hecksler, Jägger, Andi und Benni.

Die einseitige Partie begann mit einen 7:1 Lauf für den Dart Club 46ers nach den ersten beiden Einzelrunden. Andi gewann unerwartet klar seine ersten beiden Matches 2:0 gegen seine Gegner und empfahl sich dadruch für weitere Aufgaben im Team. Benni, der seine aufsteigende Form bestätigen konnte, und Hecksler standen dem nichts nach und gestalteten ebenfalls die ersten beiden Spiele mit 2:0 für sich. Einzig Jägger verlor seine Partie in der zweiten Einzelrunde mit 0:2.

Durch diese hohe Führung ging
Mehr über...
man selbstbewusst, mit den Teams Jägger & Benni und Hecksler & Andi, in die beiden Doppel. Hier gab es eine Prämiere, Jägger & Benni haben zum ersten mal in dieser Saison ein Doppel gewinnen können. Logischerweise standen Hecksler & Andi dem nichts nach und gewann gleichsfalls ihr Doppel. Somit stand es bereits schon 9:1 vor den letzten beiden Einzelrunden, man hatte quasi das Unentschieden und damit verbunden einen Punkt schon sicher.

Wer aber glaubte, dass die DC 46ers nur noch mit halber Kraft darten würden sah sich getäuscht. Sie gaben weiter Gas und gewannen sechs von acht Einzeln. Dafür verantwortlich waren die Darter Benni, Jägger und Hecksler, die jeweils ihr beiden letzten Einzel gewinnen konnten. Nur Andi, der durch seine unerwarteten ersten Erfolge seiner Dartkarriere mental erschöpft schien, konnte seine Matches nicht mehr erfolgreich gestalten.

Demnächst präsentieren die DC 46ers bei den Heimspielen einen Caller, der die Wurfergebnisse ansagt, und eine sexy Schildmoss, welche ähnlich wie beim Boxen die jeweiligen Einzelrunden und das Doppel mit Tafeln ankündigt. Hierzu liefen schon die ersten Castings. Wer Interesse an einen der beiden ehrenamtlichen Jobs hat, kann gerne seine Bewerbung auf unserer Facebook-Seite abgeben.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Schülerinnen und Schüler der Anne-Frank-Schule Linden zu Gast beim Bundesliga Basketball
Einen ganz besonderen Abend erlebten etwa 60 Mädels und Jungs der...
Anne-Frank-Schule bei Basketball Schulliga mit Mixed- und mit Mädchenteam am Start – 46ers Rackelos als Stargäste
Anne-Frank-Schule bei Basketball Schulliga mit Mixed- und mit...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andreas Westrupp

von:  Andreas Westrupp

offline
Interessensgebiet: Gießen
Andreas Westrupp
81
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
FPL-League mit eigener Onlinesendung
Die FPL-League wächst weiter. Neben dem Printmagazin was zu jedem...
FPL-League: Letzter Matchday in 2017
Der mit Spannung erwartete letzte Matchday der FPL-League hielt was...

Veröffentlicht in der Gruppe

LTi Gießen 46ers

LTi Gießen 46ers
Mitglieder: 13
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Cantamus in der Aula der Universität Gießen
Cantamus Gießen möchte Chorgipfel 2015 gewinnen - Wettbewerb um den besten Chor Deutschlands von Klassik Radio wird im Internet entschieden
Der Gießener Chor „Cantamus“ ist in der finalen Phase des Wettbewerbs...
46ers zittern sich zum ersten Playoff-Sieg
Die Gießen 46ers sind erfolgreich in die Pro-A-Playoffs gestartet: Am...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Jubiläumsball des Tanzsportvereins Rot-Weiß-Club im Busecker „Kulturzentrum Schlosspark“
Der Tanzsportverein Rot-Weiß-Club Gießen lädt am Samstag, den 13....
Rock'n'Roll Breitensportturnier
Rock’n‘Roll Breitensportturnier in Gießen Der Gießener Tanz-Club 74...
„Lehramt studieren“ Thema im abi-Chat
Schule: Manche kriegen einfach nicht genug davon. Anders lässt sich...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.