Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Rockabend mit Shadowpainter, Am Leben forbei, Die Felsen und Suicide Manual

Shadowpainter
Shadowpainter
Gießen | Die Alternative-Grunge Rockband „Shadowpainter“ stellt am Samstag, 7. Juli, ihr neues Album "Portrait of an inner Landscape“ im Musik- und Kunstverein Gießen (MuK) vor. Das Werk wurde in nur drei Tagen aufgenommen und spiegelt die ruhigere und melancholischere Seite der Gießener Rockformation wieder. Ruhig heißt hier melodiöser, emotionaler und wärmer als das vorherige Album, wobei die drei Musiker Sascha Bücher (Vocals/Guitar), Philipp Löfflat (Bass) und Nicholas Alan Taylor (Drums) den Songs mehr Platz und Raum zur Entfaltung geben.

Die bereits 1995 gegründeten „Shadowpainter“ sind unverkennbar beeinflusst vom Alternative-Grunge Rock der 1990er, dennoch progressiv, modern und vor allem eigenständig. Riffverliebtheit, bittersüße Melancholie und aggressive bis epische Ausbrüche beschreiben den Sound der Combo am besten.

Vorab spielen „Am Leben forbei“, die ebenfalls aus Gießen kommen und für Ernst zunehmende, deutsche Rockmusik stehen. Mal treffen schräge Synthie Sounds auf harte Gitarrenriffs, dann wieder Akustikgitarren auf das tragende Soundgefüge der gesamten Band. Die Texte behandeln nicht nur alltägliches, fragendes und hoffnungsvolles, sondern auch Abgründe der menschlichen Existenz.

Mehr über...
Suicide Manual (1)Shadowpainter (1)Rock (101)Musik- und Kunstverein Gießen (130)Muk (163)Grunge (1)Die Felsen (1)Am Leben forbei (1)
„Die Felsen“ aus Ludwigshafen bieten lyrische Rockmusik über die Tragödien des Lebens. Die Texte sind wie Quellwasser, offen und klar, so heißt es auf der Facebook-Seite der Band. Auf der Reise sollten wir nicht durch sie hindurchsehen ohne das eigene Spiegelbild an der Oberfläche zu betrachten.

Den Abend eröffnen werden „Suicide Manual“, eine Alternative Rock Band aus Gießen, die düsteren Grunge mit herzzerreißenden Harmonien zum Besten geben. DJ Plattenjunkie, Resident DJ im Domizil, wird im Anschluss Psychedelisches auflegen. Mit seinen langen Haaren, den charakteristischen 70er-Psychedelic-Hemden und seiner Hippie-Brille verkörpert DJ Plattenjunkie die Musik, die er auflegt, und sorgt so immer für ein stimmiges audio-visuelles Gesamtkonzept.

Shadowpainter CD Release Party & Support, Einlass 20.00 Uhr, Beginn 21.00 Uhr, Musik- und Kunstverein Gießen (MuK), An der Automeile 16, 35394 Gießen, www.muk-giessen.de.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gospel-Ballade rockt die Kirchen
Wettenberg-Wißmar/Lahnau-Dorlar (kmp). Der Chor „Tonsprünge“ (Foto)...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Bürger

von:  Nicole Bürger

offline
Interessensgebiet: Gießen
Nicole Bürger
791
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Trommelgruppe von Percuso
Weihnachtssamba – heiße Rhythmen zu kalter Jahreszeit
Wie in den vergangenen Jahren findet auch dieses Jahr in der...
Rap Mayhem Festival
Rap Mayhem Festival ins MuK verlegt
Das „Rap Mayhem Festival“, das am Mittwoch, 5. Dezember, 2012 in den...

Veröffentlicht in der Gruppe

Bands aus der Region

Bands aus der Region
Mitglieder: 25
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
EP Release Party Lights Out
Entstanden aus Schülern der Musikschule Music Camp haben die sechs...
Woite am Mischpult bei der Veranstaltung "Monsters of Tribute" in Fronhausen/Lahn.
Laut? Aber bitte gut! Vom Hobby zum Beruf
Thim Woite, 24 Jahre alt, hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Er...

Weitere Beiträge aus der Region

Familie
Kindergeld steigt ab Juli
Das Kindergeld wird ab Juli um monatlich 10 Euro erhöht. Somit werden...
Auslosung SWG Kreis-Pokal
Bei der Firma foot power in Gießen fand die Auslosung der...
Busumleitung in der Frankfurter Straße
Wegen Sanierungsarbeiten am Bahnübergang Frankfurter Straße müssen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.