Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Schüler der Anne Frank Schule führen „Macbeth“ auf

Artwork "Macbeth"
Artwork "Macbeth"
Gießen | Bereits zum dritten Mal lädt die englische Theater-AG der Anne Frank Schule Linden (AFS) zu einer englischsprachigen Aufführung von „The Rise and Fall of Lord Macbeth“ ein, um einen Einblick in die Theaterarbeit der Schule zu geben. Am Mittwoch, 27. Juni, wird im Musik- und Kunstverein Gießen (MuK) eine verkürzte Fassung von Alison Chaplin gezeigt. Die AG steht unter Leitung der Regisseurinnen Julie Pownall, eine englische Schauspielerin, und Inga Saalmann, AFS-Lehrkraft. Die fünfzehn Mädchen und ein Junge sind aus den Gymnasialklassen 7 und 9 und proben in dieser Besetzung bereits seit Anfang des Schuljahres 2011/2012.

Im ersten Teil des Abends werden die Schauspielerinnen und Schauspieler – das erste Mal in ihrer Laufbahn als Bühnendarsteller - ihr Improvisationstalent unter Beweis stellen. Dafür wird das Publikum Stichwörter und Sätze einrufen, aus denen spontan improvisierte Szenen entstehen.

Nach einer kurzen Pause beginnt dann die Aufführung des Theaterstücks „The Rise and Fall of Lord Macbeth“ in einer verkürzten Schüler-Fassung. Darin lässt sich Macbeth von einer Prophezeiung durch drei Hexen verleiten, die ihm die Königsherrschaft versprechen. Als die Vorhersage nicht in Erfüllung geht, überredet ihn seine Frau, dem Schicksal nachzuhelfen und den König zu ermorden. Während sie verrückt wird, verliert er jedes Maß und lässt alle Menschen beseitigen, die ihm im Wege stehen könnten.

Einlass 19.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr, Eintritt € 5,- / für Schüler, Studenten € 3,-, Musik- und Kunstverein Gießen (MuK), An der Automeile 16, 35394 Gießen, www.muk-giessen.de.

Artwork "Macbeth"
Artwork "Macbeth" 
Plakat "Macbeth" by Lolo Saalmann
Plakat "Macbeth" by Lolo... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der neue 1. Vorsitzende Bernd Baier (links) und der zukünftige Geschäftsführer Marc Rohde
Theater in Friedberg lebt weiter - Liquidation der Volksbühne Friedberg aufgehoben - Bernd Baier neuer 1. Vorsitzender
Der Clubraum der Stadthalle war am Dienstag den 28.05.2019 bis auf...
Ansprache des Schulleiters H. Brombach
Letzter G8-Jahrgang hat das Abi geschafft – Feierstunde an Francke-Schule
In einer von klassischer Musik umrahmten Feierstunde wurden an der...
FAST NORMAL - Next to Normal
Das Musical gewann 2009 drei Tony Awards*, den „Outer Critics‘ Circle...
"Best of"- Konzert
Mit Highlights aus den letzten zehn Jahren möchten sich die...
29.6.2019 Ein besonderes Konzertereignis des GV "Jugendfreund" Pohlheim-Watzenborn-Steinberg
Der Gesangverein "Jugendfreund" Pohlheim-Watzenborn-Steinberg möchte...
„Whistle down the wind“ - Premiere am LLG
Die Deutschland-Premiere des Musicals „Whistle down the Wind“ von...
the Keller Theatre sucht Darsteller/innen für Komödie "Charley´s Aunt" - Vorsprechtermine am 04. und 11. Juni 2019
Das englischsprachige Keller Theatre lädt am Dienstag, den 04.06.2019...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Bürger

von:  Nicole Bürger

offline
Interessensgebiet: Gießen
Nicole Bürger
791
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Trommelgruppe von Percuso
Weihnachtssamba – heiße Rhythmen zu kalter Jahreszeit
Wie in den vergangenen Jahren findet auch dieses Jahr in der...
Rap Mayhem Festival
Rap Mayhem Festival ins MuK verlegt
Das „Rap Mayhem Festival“, das am Mittwoch, 5. Dezember, 2012 in den...

Weitere Beiträge aus der Region

MTV 1846 Gießen erreicht Achtelfinale
Glückwunsch, dabei sah es in der Vorrunde noch sehr brenzlich aus....
Einige der diesjährigen Absolventen des KMK-Fremdsprachenzertifikats mit ihren Englischlehrerinnen Anna Gewiese (1. Reihe, 1.v.r.), Daniela Ruppel (1. Reihe, 2. v.l.), Kathrin Kreissl (letzte Reihe, 1. v.l.)
Aushändigung der Fremdsprachenzertifikate des hessischen Kultusministeriums an der Max-Weber-Schule Gießen
Auch in diesem Jahr stieß die Möglichkeit ein europaweit anerkanntes...
Der Schulleiter der Max-Weber-Schule, Karsten Wilke (l) und die stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins der Max-Weber-Schule, Anne Koppe (r), bei der Preisverleihung an den besten Läufer, Deangelo Moore.
Preisverleihung für den Sponsorenlauf der Max-Weber-Schule Gießen
Am 23.10.2018 trafen sich rund 300 Auszubildende verschiedener...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.