Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Hessentag: Bei kostenpflichtigen Konzerten haben die Abendkassen geöffnet

Gießen | Bei allen kostenpflichtigen Konzerten des Hessentages, die nicht ausverkauft sind, wird am Eingang eine Abendkasse eingerichtet, die eine Stunde vor dem Einlass geöffnet hat, teilt das Hessentagesbüro der Stadt Wetzlar mit. Während des Hessentages bleiben auch die örtlichen Vorverkaufsstellen und das Hessentags-Infobüro für den Vorverkauf geöffnet. Hier kann man bis zum Nachmittag am Tag des Konzerts noch Tickets erwerben.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.827
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bei der JHV.
Breitensportler in Biebertal mit erfolgreichem Jahresrückblick
Am vergangenen Freitag Abend fand im neuen Anbau des BSV die...
Adventsleuchten in Grünberg
Hu-hu, es weihnachtet sehr, in wenigen Tagen ist es soweit und wir...

Weitere Beiträge aus der Region

Eigentlich eine klare Nacht, wäre da nicht die kilometerlange Feinstaubwolke über Gießens Innenstadt am 14.9.2019
Es war schon wieder Feuerwerk ...
Keine Ahnung, das wievielte in diesem Jahr in Gießen, aber es schien...
Start der Wanderung am Eschacher Weiher
Wanderung zum Schwarzen Grat bei Isny
Der Schwarze Grat liegt im Adelegggebiet östlich von Isny, ist 1.118...
Blutdruck
Ohne es zu wissen, leiden in Deutschland etwa vier Millionen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.