Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Neuer „rosa“ Vorstand für die Deutsch-Italienische Gesellschaft Mittelhessen e.V.

Der neu gewählte Vorstand: (v.l.n.r.) Helena Fonseca (Schriftführerin), Ingrid Luh (Schatzmeisterin), Doris Löw (Beisitzerin), Rita Schneider (1. Vorsitzende), Maria-Anna Hornivius (Beisitzerin), Alessandra Riva (Presse u. Öffentlichkeitsarbeit).
Der neu gewählte Vorstand: (v.l.n.r.) Helena Fonseca (Schriftführerin), Ingrid Luh (Schatzmeisterin), Doris Löw (Beisitzerin), Rita Schneider (1. Vorsitzende), Maria-Anna Hornivius (Beisitzerin), Alessandra Riva (Presse u. Öffentlichkeitsarbeit).
Gießen | Wie alle zwei Jahre fanden die Neuwahlen des Gesamtvorstands der Deutsch-Italienischen Gesellschaft Mittelhessen e.V. während der Ordentlichen Mitgliederversammlung am Mittwoch, 16. Mai 2012, in den Räumlichkeiten der Pizzeria Pie in Gießen, statt.
Die 1. Vorsitzende Rita Schneider berichtete zunächst über die Aktivitäten und die Veranstaltungen, die der Verein im Laufe des vergangenen Jahres organisiert hat, mithilfe einer PowerPoint-Präsentation mit den bedeutendsten Fotos aus den Events. Frau Schneider betonte die große Leistung aller Vorstandsmitglieder, die sich immer nicht nur vor Ort, sondern auch hinter den Kulissen für einen gelungenen Verlauf der Veranstaltungen engagieren.
Nach einstimmiger Entlastung des geschäftsführenden Vorstandes, der Schatzmeisterin und der Beisitzerinnen und Beisitzer wurden die Vorstandsmitglieder gewählt, die für die nächsten zwei Jahre in Amt sein werden. Die neue Zusammensetzung ist vorwiegend „rosa“. Rita Schneider als 1. Vorsitzende, Fabrizio Cartocci als 2. Vorsitzender (in Abwesenheit), Ingrid Luh als Schatzmeisterin und Alessandra Riva als Beauftragte für die Presse
Mehr über...
Vorstandswahlen (46)Vorstand (39)Italien (233)DIG (158)
und Öffentlichkeitsarbeit wurden in ihren Funktionen einstimmig bestätigt. Da Sven Ringsdorf nicht mehr kandidierte, wurde Helena Fonseca als neue Schriftführerin einstimmig gewählt. Die neuen Kassenprüferinnen sind Marianne Greß und Renate Damm. Im erweiterten Vorstand wurden Doris Löw, Grazia Caiati (in Abwesenheit) sowie Ingrid Kreutzenbeck (in Abwesenheit) bestätigt und Maria-Anna Hornivius als neue Beisitzerin gewählt. Stefano Rosu und Hildegard Henke stehen nicht mehr zur Verfügung. Die Aufgaben des Jugendclubleiters werden von Luca Coletta (in Abwesenheit) übernommen, der Sven Ringsdorf folgt.
Rita Schneider stellte die nächsten Projekte der DIG vor: Vor allem die Teilnahme am Hessentag in Wetzlar am Stand der Partnergesellschaften wird die DIG-Vorstandsmitglieder und aktiven Mitglieder in den nächsten Wochen intensiv beschäftigen. Im November ist ein großes Jahresabschlussfest unter dem Motto „Tänze von der Renaissance bis Zumba“ geplant, während dessen auch das 25-jährige Jubiläum der Städtepartnerschaft Wetzlar-Siena gefeiert wird. Im Jahr 2014 ist die DIG in der Landesgartenschau in Gießen mit Initiativen über die Partnerstadt Ferrara beteiligt. Das vielfältige Programm der nächsten Monate bietet Lesungen, Filmabende, Ausflüge und viel mehr für jeden Geschmack an.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der 1. Vorsitzende Alexander Jendorff (l.) bedankt sich bei Viktor Ochs für seine 15jährige Tätigkeit als Schiedsrichter.
Blau-Weiß nach schwierigem Jahr auf bestem Kurs der Verjüngung – Mitglieder bestätigen Vorsitzende und wählen neue Vorstandsmitglieder
Frühere Mitgliederversammlungen bargen bei Blau-Weiß Gießen schon mal...
Das Leiden Italiens in einem berühmt gewordenen Bild.
Überblick über Covid19-Situation in Italien (Stand: 04.04.2020)
Seit Ende Januar 2020 ist das neue Coronavirus Covid19 ein Thema...
Jens Schmidt, kaufmännischer Vorstand der Stadtwerke Gießen, wurde am 13. Mai erneut in den Vorstand des Landesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft gewählt.
Im LDEW-Vorstandsamt bestätigt
Die Mitglieder des Landesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) DIG Mittelhessen e.V.

von:  DIG Mittelhessen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
DIG Mittelhessen e.V.
922
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Leiden Italiens in einem berühmt gewordenen Bild.
Überblick über Covid19-Situation in Italien (Stand: 04.04.2020)
Seit Ende Januar 2020 ist das neue Coronavirus Covid19 ein Thema...
Die 1. Vorsitzende der DIG Mittelhessen e.V. Rita Schneider-Cartocci begrüßt die Anwesenden. Am Klavier der Leiter der Musikschule Wetzlar Thomas Sander.
Internationales Weihnachtssingen 2019 in sechs Sprachen im Zeichen vom Europagefühl
Wie jedes Jahr trafen sich Musik- und Gesangbegeisterte, Jung und...

Veröffentlicht in der Gruppe

DIG

DIG
Mitglieder: 5
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Das Leiden Italiens in einem berühmt gewordenen Bild.
Überblick über Covid19-Situation in Italien (Stand: 04.04.2020)
Seit Ende Januar 2020 ist das neue Coronavirus Covid19 ein Thema...
Die 1. Vorsitzende der DIG Mittelhessen e.V. Rita Schneider-Cartocci begrüßt die Anwesenden. Am Klavier der Leiter der Musikschule Wetzlar Thomas Sander.
Internationales Weihnachtssingen 2019 in sechs Sprachen im Zeichen vom Europagefühl
Wie jedes Jahr trafen sich Musik- und Gesangbegeisterte, Jung und...

Weitere Beiträge aus der Region

Reifenzentrum Mittelhessen Geschäftsführer Markus Müller (rechts) übergibt die Trikots
Reifenzentrum Mittelhessen spendet Trikots für TSV Klein-Linden
Das Busecker Unternehmen Reifenzentrum Mittelhessen spendete dem...
Einem Quark-Kirschkuchen kann man nicht widerstehen
Quark-Kirschkuchen vom Blech , das ist ja mal eine gute Sache dachte...
Arbeitslosenzahl steigt, Anzeigen auf Kurzarbeit stark rückläufig
Im Mai ist die Zahl der Arbeitslose weiter gestiegen. 19719 Menschen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.