Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Aufruf zur Demo am 21.April in Frankfurt/Main

Gießen | Am 21.April wird in Frankfurt/Main eine europaweiter kurdische Jugendemo unter dem Motto “Entweder Freiheit oder Freiheit!“ stattfinden. Aus ganz Europa werden an diesem Tag junge Menschen aus der kurdischen Community und Sympatisanten und UnterstützerInnen aus der revolutionären Linken nach Frankfurt Reisen um für eine Ende der Unterdrückungspolitik der türkischen Republik gegenüber ihrer kurdischen Bevölkerung zu demonstrieren und Freiheit für den ehemaligen PKK-Vorsitzenden Abdullah Öcalan und weitere tausende politische Gefangener in der Türkei zu fordern. Anlass für die Demonstration ist die Totalisolation Öcalans durch die türkische Regierung, die seit dem 27.Juli 2011 jeden Kontakt des kurdischen Politikers mit Anwälten oder Familienangehörigen verhindert.

Abdullah Öcalan´s Schicksal der seit über 13 Jahren auf der Gefängnisinsel Imrali als Geisel des türkischen Staates gehalten, wird gilt innerhalb der kurdischen Bevölkerung als Symbol für die Lage der KurdInnen in der Türkei, die sich im türkischen Staatsgefängnis eingesperrt fühlen und seit Jahrzehnten brutale Repression erleiden müssen. Um auf die
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Situation für Abdullah Öcalan aufmerksam zu machen, dessen Gefangenschaft und Person in der kurdischen Bewegung eine ähnliche Bedeutung hat wie Nelson Mandela (ein Freund und Unterstützer Öcalans) für den Befreiungskampf in Südafrika, sind hunderte politischer Gefangener in den Türkischen Gefängnissen in den Hungerstreik getreten, neben Militanten der kurdischen Arbeiterpartei PKK haben sich auch AktivistInnen der TKP/ML und anderer linker und kommunistischen Gruppen dem unbefristeten Hungerstreik angeschlossen.

Aus Unterstützung für den Kampf in der Türkei sind auch in Europa mehrere kurdische AktivistInnen in einen unbefristeten Solidaritätshungerstreik getreten. Seit dem 1.März befinden sich 15 KurdInnen vor dem Europarat im französischen Straßburg im unbefristeten Hungerstreik um auf die Situation von Öcalan und den Gefangenen in der Türkei aufmerksam zu machen. Ihre gesundheitliche Situation wird von Tag zu Tag kritischer. Am 4.April, Öcalans 63 Geburtstag, versammelten sich mehrere tausend KurdInnen vor dem Europarat um die Forderungen der Hungerstreikenden zu Unterstützen. In dieser sensiblen Phase des kurdischen Widerstandes ist internationale Solidarität von allen revolutionären, antifaschistischen und fortschrittlichen Kräften nötiger denn je.

Aus diesem Grund rufen wir alle Genossinnen aus der Linken und der Antifabewegung auf, am 21.April nach Franfkurt/Main zu fahren und sich an dieser Demo zu beteiligen!

Kommentare zum Beitrag

Martin Wagner
2.463
Martin Wagner aus Gießen schrieb am 15.04.2012 um 13:15 Uhr
Sicherlich eine sehr sinnvolle Demonstration ... bin persönlich aber verhindert.

Viel Erfolg mkkg gez. Martin
Michael Beltz
7.225
Michael Beltz aus Gießen schrieb am 16.04.2012 um 10:48 Uhr
Selbst wenn niemand hinfahren würde, sind derartige Hinweise wichtig.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Antje Amstein

von:  Antje Amstein

offline
Interessensgebiet: Gießen
Antje Amstein
6.024
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
#autofrei – Mit Riesenwürfeln gegen die Verkehrsflut
Mit zehn Riesenwürfeln mit der Aufschrift #autofrei demonstrieren...
„Wir lassen uns nicht verkohlen!“
Rund 650 Klimaschützer*innen demonstrieren in Stade gegen das vom...

Veröffentlicht in der Gruppe

Verband der Studierenden aus Kurdistan - YXK

Mitglieder: 1
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Filmabend: Hêvî "Hoffnung"
Filmabend: Hêvî Die YXK Gießen veranstaltet am 18. Mai 2014 um 18:00...
Offener Brief an die Bundeskanzlerin Angela Merkel
Sehr geehrte Bundeskanzlerin Dr. Merkel, in Kürze besuchen Sie die...

Weitere Beiträge aus der Region

Keller Theatre Cast: The Farndale Avenue... / Bild: Paul Ndimz/PaulPhotography7
the Keller Theatre spielt The Farndale.... Production of "A Christmas Carol" ab 23.11.2018 in der Kleinen Bühne Gießen
Das englischsprachige Keller Theatre läutet die vorweihnachtliche...
Übergabe der Urkunde der Deutschen Herzstiftung für die Kooperationsmitgliedschaft an Geschäftsführer Sebastian Polag
Agaplesion Evangelisches Krankenhaus Mittelhessen ist Kooperationsmitglied der Deutschen Herzstiftung
(Frankfurt a. M./Gießen, 14. Nov. 2018) Rund 170 Herzkliniken...
45 Jahre Country – Musik Made in Germany
Am gestrigen Freitag schaute - TRUCK STOP - auch in der Stadthalle...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.