Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Solidarität mit den kurdischen Hungerstreikenden

Gießen | Seit dem 1. März 2012 befinden sich 15 KurdInnen vor dem Europarat in Strasbourg in einem unbefristeten Hungerstreik. Der gesundheitliche Zustand dieser Personen verschlechtert sich mit jedem weiteren Tag zunehmend. Bislang wurden drei von Ihnen in ein Krankenhaus eingeliefert, jedoch verweigerten Sie eine ärztliche Behandlung und führen ihren Streik fort.

Alle 15 Personen sind entschlossen solange ihren Streik fortzuführen, bis ihren Forderungen nachgegangen wird. Zentrale Forderungen sind unter anderem an das Antifolterkomitee CPT. Diese werden aufgefordert den auf der Gefängnisinsel Imrali festgenommenen kurdischen Politiker Abdullah Öcalan zu besuchen. Es besteht der Verdacht einer Verschlechterung des Gesundheitszustandes einhergehend mit rechtswidrigen Haftbedingungen und der seit 259 Tagen (Stand: 10. April 2012) andauernden totalen Isolation. Leider gab es trotz der genannten Umstände noch keine Reaktion, weder vom Europarat oder dem CPT (Antifolterkomitee) noch anderen staatlichen Institutionen.

Mit diesem Schreiben bitten wir Sie um Unterstützung durch Unterzeichnung der folgenden Petition, die an den Generalsekretär des Europarates gerichtet ist:
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!

Link der Petition: http://openpetition.de/petition/online/solidaritaet-mit-den-kurdischen-hungerstreikenden-in-strassburg

Sie erhalten alle Hintergrundinformationen und auch tagesaktuelle Informationen zum Hungerstreik unter folgender Adresse:

http://kurdischerhungerstreik.wordpress.com/

Im Anbetracht der sich zuspitzenden kritischen Lage der Hungerstreikenden bitten wir Sie durch die Unterzeichnung der Petition ein Zeichen zu setzten. Mitten im demokratischen Europa dürfen die Augen vor solch einem Protest nicht verschlossen werden. Jeder Tag zählt!!!

YEK-KOM - Föderation Kurdischer Vereine in Deutschland e.V. / info@yekkom.com
Civaka Azad - Kurdisches Zentrum für Öffentlichkeitsarbeit e.V. / info@civaka-azad.org
YXK - Verband der Studierenden aus Kurdistan e.V. / info@yxk-online.com
CENI - Kurdisches Frauenbüro für Frieden e.V. / ceni_frauen@gmx.de
ISKU - Informationsstelle Kurdistan e.V. / isku@nadir.org

Kommentare zum Beitrag

Michael Beltz
7.224
Michael Beltz aus Gießen schrieb am 12.04.2012 um 19:15 Uhr
Leider gibt es mit Kurden nicht so viel Mitgefühl wie für Hunde. Aus Gießen waren einige Kurden in Strasbourg und können davon erzählen.
Florian Schmidt
4.552
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 12.04.2012 um 20:12 Uhr
Die Türkei will doch in die EU, wird schon alles nicht so schlimm sein da.
Stefan Walther
4.370
Stefan Walther aus Linden schrieb am 12.04.2012 um 23:16 Uhr
Ja, bei den "Freunden", da schaut man nicht so genau hin, stimmt, die wollen doch in die EU, da werden sie schon auf die Menschenrechte achten, davon gehen wir doch einfach mal aus, die sind auch zuverlässig, unsere Waffen zahlen sie immer prompt, da gibt es auch keine Probleme, und ein sehr schönes Land zum Urlaub machen ist es auch, jetzt nehmen sie sogar die Flüchtlinge aus Syrien auf, was wollt ihr eigentlich noch? Ach so, die Kurden? Das sind doch auch alles Türken, oder nicht? Die sollen gefälligst türkisch sprechen und sich anpassen....
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Antje Amstein

von:  Antje Amstein

offline
Interessensgebiet: Gießen
Antje Amstein
6.024
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
#autofrei – Mit Riesenwürfeln gegen die Verkehrsflut
Mit zehn Riesenwürfeln mit der Aufschrift #autofrei demonstrieren...
„Wir lassen uns nicht verkohlen!“
Rund 650 Klimaschützer*innen demonstrieren in Stade gegen das vom...

Veröffentlicht in der Gruppe

Verband der Studierenden aus Kurdistan - YXK

Mitglieder: 1
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Filmabend: Hêvî "Hoffnung"
Filmabend: Hêvî Die YXK Gießen veranstaltet am 18. Mai 2014 um 18:00...
Offener Brief an die Bundeskanzlerin Angela Merkel
Sehr geehrte Bundeskanzlerin Dr. Merkel, in Kürze besuchen Sie die...

Weitere Beiträge aus der Region

Kantor und A-Kirchenmusiker Michael Klein spielt 38. Orgelvesper in St. Thomas Morus am 18.11. um 16 Uhr
"November Blues mal anders" - 38. Orgelvesper mit Texten und Liedern von Paul Gerhardt am 18.11. in St Thomas Morus
Zur 38. Orgelvesper lädt der Förderverein St. Thomas Morus e.V. an...
„Stoppt die neuen Polizeigesetze!“ Podiumsdiskussion am 21.11.
Das Internationalistische Bündnis Gießen veranstaltet eine...
Seniorenfrühstück am 7. November 2018
Mehr als 80 Seniorinnen und Senioren hatten sich im Saal der Ev....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.